Bahrain

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bahrain (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Bahrain
Genitiv (des Bahrain)
(des Bahrains)

Bahrains
Dativ (dem) Bahrain
Akkusativ (das) Bahrain
[1] Bahrains Flagge
[1–2] Lage Bahrains im Persischen Golf

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Bahrain“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Alternative Schreibweisen:

Bahrein

Worttrennung:

Bah·rain, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌbaˈʀaɪ̯n], [ˌbaχˈʀaɪ̯n]
Hörbeispiele: —, —
Reime: -aɪ̯n

Bedeutungen:

[1] ein Staat im Persischen Golf
[2] die Hauptinsel des gleichnamigen Staates

Abkürzungen:

[1] Internet: BH, Alpha-3-Code BHR, Kfz-Kennzeichen, olympisch: BRN

Herkunft:

Entlehnung aus arabisch بحرين‎ (DMG: baḥrayn)  ‚zwei Meere[1]

Synonyme:

[1] amtlich: Königreich Bahrain
[1] ehemals, amtlich: Staat Bahrain

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat

Beispiele:

[1] Manama ist die Hauptstadt von Bahrain.
[1] „Gemäß der Verfassung von 1973, zuletzt geändert 2002, ist Bahrain eine konstitutionelle Monarchie.“[1]
[1] Ich bin gespannt, wie sich das Bahrain der Zukunft entwickelt.
[2] Er kommt von Bahrain.

Wortbildungen:

Bahrainer, Bahrainerin, bahrainisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

 
Dialektausdrücke:

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Bahrain
[1] canoo.net „Bahrain
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBahrain
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 16.

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Bahrain