Kashmiri

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kashmiri (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Kashmiri
Genitiv (des Kashmiri)
(des Kashmiris)
Kashmiris
Dativ (dem) Kashmiri
Akkusativ (das) Kashmiri

Worttrennung:

Kash·mi·ri, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kaʃˈmiːʀi]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʀi

Bedeutungen:

[1] indoarische Sprache (genauer: dardische Sprache), die vor allem in Indien gesprochen wird

Abkürzungen:

[1] ISO 693-1: ks, ISO 693-2/3: kas

Oberbegriffe:

[1] indoarische Sprache

Beispiele:

[1] „Kashmiri machte eine Sonderentwicklung durch. Es ist dem Hindi-Sprechenden nicht ohne weiteres verständlich.“[1]
[1] „Mit dem Kashmiri, einer dem Urdu verwandten Sprache, ist eine indio-europäische Mundart offizielle Amtssprache des Unionsstaates.“[2]
[1] „Sie sprechen Kashmiri, in Jammu hauptsächlich Dogri, im Osten tibetisch.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kashmiri

Quellen:

  1. „Reisegast in Indien“, Seite 71, Edda Neumann-Adrian, Michael Neumann-Adrian, Iwanowski´s Reisebuchverlag, 2007 ISBN 3933041244
  2. „Jammu und Kaschmir- die Ursache der Rivalität zwischen Indien und Pakistan?“, Seite 4, Olga Nikitina, O. Güner, GRIN Verlag, 2007 ISBN 3638759172
  3. „Bombay - 14 Wochen am Abgrund“, Fleming C. C. von Plessen-Nottbohm, book-on-demand.de, 2010 ISBN 3868054650

Ähnliche Wörter:

Kaschmir, kashmir