Neu-Delhi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neu-Delhi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Neu-Delhi
Genitiv (des Neu-Delhi)
(des Neu-Delhis)

Neu-Delhis
Dativ (dem) Neu-Delhi
Akkusativ (das) Neu-Delhi

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Neu-Delhi“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Neu-De·lhi, kein Plural

Aussprache:

IPA: [nɔɪ̯ˈdeːli]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] südlicher Stadtteil von Delhi, der der Regierungssitz der Republik Indien ist

Synonyme:

[1] New Delhi

Oberbegriffe:

[1] Hauptstadt, Stadt, Siedlung

Beispiele:

[1] „In Neu-Delhi herrscht während der heißen Jahreszeit eine trockene Hitze, die Umweltbelastung ist sehr hoch.“[1]
[1] „In Neu-Delhi befinden sich eine große Anzahl hervorragender Museen für Geschichte, Kunst und Kunsthandwerk.“[1]
[1] „Ob der Einsatz des sozialen Netzwerks der Polizei wirklich helfen wird, den Verkehr in Neu-Delhi unter Kontrolle zu bekommen, ist fraglich.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] in Neu-Delhi anlangen, in Neu-Delhi arbeiten, sich in Neu-Delhi aufhalten, in Neu-Delhi aufwachsen, Neu-Delhi besuchen, durch Neu-Delhi fahren, nach Neu-Delhi fahren, über Neu-Delhi fahren, nach Neu-Delhi kommen, nach Neu-Delhi gehen, in Neu-Delhi leben, nach Neu-Delhi reisen, aus Neu-Delhi stammen, in Neu-Delhi verweilen, nach Neu-Delhi zurückkehren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Neu-Delhi
[*] canoo.net „Neu-Delhi
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNeu-Delhi
[1] Duden online „Neu-Delhi


Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Neu-Delhi“ (Stabilversion)
  2. Carolina Meinert: Internet-Pranger auf Indisch. In: Welt Online. 3. August 2010, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 18. August 2012).