bar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bar (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bar
Alle weiteren Formen: Flexion:bar

Worttrennung:

bar, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [baːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bar‎ (Info)
Reime: -aːɐ̯

Bedeutungen:

[1] nackt
[2] mit Geld

Herkunft:

mittelhochdeutsch und althochdeutsch bar; aus germanisch *baza-bar, bloß“, dieses aus indogermanisch *bhoso- mit der gleichen Bedeutung. Das Wort ist seit dem 10. Jahrhundert belegt. Zahlreiche verwandte Wörter in anderen indogermanischen Sprachen. Man nimmt an, dass ein indogermanisches Verb *bhes-/ *bhsā/ *psā- mit der Bedeutung „reiben, abreiben“ zugrundeliegt. Die Bedeutung entwickelt sich demnach von abgerieben zu nackt, bloß. Daraus entstehen die Bedeutungen „ohne etwas“ (wie in bar jeder Einsicht) und „offen vor Augen liegend“ (schon im Mittelhochdeutsch auf Geld bezogen).[1]

Synonyme:

[1] bloß, nackt, unbedeckt

Gegenwörter:

[1] angezogen, bedeckt, bekleidet
[2] unbar

Unterbegriffe:

[2] in Hartgeld, in kleiner Münze

Beispiele:

[1] Er kam baren Hauptes.
[2] Wir zahlen bar.

Redewendungen:

[1] baren Hauptes, barer Unsinn
[2] Nur Bares ist Wahres; in, gegen bar ; er bekam es bar auf die Hand (derb: auf die Klaue)
[2] metaphorisch: etwas für bare Münze nehmen

Wortbildungen:

[1] barbusig, barfuß, barhäuptig
[2] Bareinlage, Bares, Bargeld, Barzahlung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „bar
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „bar“.
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bar
[*] canoo.net „bar
[] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbar
[1, 2] The Free Dictionary „bar
[1, 2] Duden online „bar_Adjektiv

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: bar, Seite 89.

Präposition, auch Postposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

bar

Aussprache:

IPA: [ˈbaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bar‎ (Info)
Reime: -aːɐ̯

Bedeutungen:

[1] mit Genitiv ohne

Herkunft:

[1] wie oben Adjektiv bar

Synonyme:

[1] ohne

Gegenwörter:

[1] einschließlich, inklusive, mit, samt

Beispiele:

[1] bar jeder Vernunft, jeden Anstandes bar

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „bar
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „bar“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bar
[1] canoo.net „bar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbar
[1] The Free Dictionary „bar
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

bar (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
il bar i bar

Worttrennung:

bar, Plural: bar

Aussprache:

IPA: [bar], Plural: [bar]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Bar
[2] das Café, das Straßencafé
[3] die Hausbar
[4] Physik: das Bar: Maßeinheit für den Druck

Unterbegriffe:

[1] barista m (Barmann)

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „Bar (pubblico esercizio)
[2–4] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1, 2] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bar

bar (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ bar bary
Genitiv baru barów
Dativ barowi barom
Akkusativ bar bary
Instrumental barem barami
Lokativ barze barach
Vokativ barze bary

Worttrennung:

bar, Plural: ba·ry

Aussprache:

IPA: [bar], Plural: [ˈbarɨ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bar (Info), Plural:
Reime: -ar

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: Bar
[2] Theke in [1]: Bar, Tresen, Theke

Herkunft:

Entlehnung aus dem englischen bar → en[1]

Verkleinerungsformen:

[1, 2] barek

Oberbegriffe:

[1] lokal
[2] bufet

Unterbegriffe:

[1] bar kawowy, bar mleczny, bar szybkiej obsługi (fast food), bistro, drink-bar, kotajlbar (cocktail-bar), snack-bar

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] jeść (zjeść) przy barze

Wortbildungen:

[1] barowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „bar (lokal gastronomiczny)
[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bar
[1, 2] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bar
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „bar

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ bar
Genitiv baru
Dativ barowi
Akkusativ bar
Instrumental barem
Lokativ barze
Vokativ barze

Worttrennung:

bar, kein Plural

Aussprache:

IPA: [bar]
Hörbeispiele: —
Reime: -ar

Bedeutungen:

[1] Chemie, Physik: Barium

Symbole:

[1] Ba

Herkunft:

Entlehnung aus dem neulateinischen barium → la[2]

Oberbegriffe:

[1] pierwiastek chemiczny, pierwiastek

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] barowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „bar (pierwiastek)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bar
[1] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bar
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „bar

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ bar bary
Genitiv bara barów
Dativ barowi barom
Akkusativ bar bary
Instrumental barem barami
Lokativ barze barach
Vokativ barze bary

Worttrennung:

bar, Plural: ba·ry

Aussprache:

IPA: [bar], Plural: [ˈbarɨ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ar

Bedeutungen:

[1] Physik: Bar

Abkürzungen:

[1] b

Oberbegriffe:

[1] jednostka

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „bar (jednostka)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bar
[1] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bar
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „bar

Quellen:

  1. Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bar
  2. Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bar

bar (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
el bar los bares

Worttrennung:

bar, Plural: ba·res

Aussprache:

IPA: [ˈbaɾ], Plural: [ˈbaɾes]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Räumlichkeit zum Ausschank und zur Einnahme von Getränken
[2] Physik: Maßeinheit für den Druck, das Bar

Unterbegriffe:

[1] bar de alterne (Animierkneipe), bar del hotel (Hotelbar), bar de refrescos (Erfrischungsbar), bar habitual (Stammlokal), mueble bar (Hausbar)

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] camarera de bar (Bardame), coche bar (Büfetwagen), dueño de un bar (Barbesitzer), taburete de bar (Barhocker)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] DIX: German-Spanish Dictionary „bar
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1] Beolingus Spanisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1] Pauker.at Spanisch-Deutsch, Stichwort: „bar
[1, 2] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „bar
[1] Span¡shD!ct.com „bar

Ähnliche Wörter:

Bar, bar-, bare, bat, par