Nachtbar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachtbar (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Nachtbar

die Nachtbars

Genitiv der Nachtbar

der Nachtbars

Dativ der Nachtbar

den Nachtbars

Akkusativ die Nachtbar

die Nachtbars

Worttrennung:
Nacht·bar, Plural: Nacht·bars

Aussprache:
IPA: [ˈnaxtˌbaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nachtbar (Info)
Reime: -axtbaːɐ̯

Bedeutungen:
[1] Bar, die vorwiegend nachts geöffnet ist

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Nacht und Bar

Synonyme:
[1] Nachtlokal

Oberbegriffe:
[1] Lokal

Beispiele:
[1] „Mit 10.000 Euro steht ein 52-jähriger Stammgast einer Nachtbar bei der Betreiberin des Unternehmens in der Kreide.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nachtbar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachtbar
[1] canoonet „Nachtbar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNachtbar

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Nachbar