nobel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

nobel (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
nobel nobler am nobelsten
Alle weiteren Formen: Flexion:nobel

Worttrennung:

no·bel, Komparativ: nob·ler, Superlativ: am no·bels·ten

Aussprache:

IPA: [ˈnoːbl̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -oːbl̩

Bedeutungen:

[1] reich und zugleich vornehm
[2] edelmütig

Herkunft:

im 17. Jahrhundert von französisch noble → fr aus lateinisch nobilis → la zu noscere → la [1]

Synonyme:

[1] elegant, exklusiv, fein, kultiviert, vornehm
[2] freigebig, gebefreudig, großzügig, hochherzig, honorig

Gegenwörter:

[1] ordinär, normal, grob auch: protzig
[2] kleinlich

Beispiele:

[1] Die ausgesprochen noble Garderobe der Gräfin wirkte niemals aufdringlich.
[2] Als Gastgeber zeigte er sich nobel.

Redewendungen:

[1] Nobel geht die Welt zu Grund(e).

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] ein nobler Zug (von jemandem)

Wortbildungen:

[1] Nobelhotel, Nobelkarosse, Nobelkaufhaus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „nobel“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nobel
[1] canoo.net „nobel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonnobel
[1] The Free Dictionary „nobel
[1] Duden online „nobel
[1] wissen.de – Wörterbuch „nobel
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „nobel“ auf wissen.de
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nobel

nobel (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ nobel
Genitiv nobla
Dativ noblowi
Akkusativ nobel
Instrumental noblem
Lokativ noblu
Vokativ noblu

Alternative Schreibweisen:

[2] Nobel

Worttrennung:

no·bel, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔbɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nobel (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: Nobelium
[2] umgangssprachlich: Nobelpreis

Symbole:

[1] No

Synonyme:

[2] Nagroda Nobla

Oberbegriffe:

[1] pierwiastek chemiczny, pierwiastek
[2] nagroda

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „nobel (pierwiastek)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „nobel
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „nobel
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „nobel