Zum Inhalt springen

erb

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

erb (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

erbe

Worttrennung:

erb

Aussprache:

IPA: [ɛʁp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild erb (Info)
Reime: -ɛʁp

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs erben
erb ist eine flektierte Form von erben.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:erben.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag erben.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

erb (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ erb
Genitiv erbu
Dativ erbowi
Akkusativ erb
Instrumental erbem
Lokativ erbie
Vokativ erbie

Worttrennung:

erb, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɛrp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild erb (Info)
Reime: -ɛrp

Bedeutungen:

[1] Chemie: Erbium

Symbole:

[1] Er

Oberbegriffe:

[1] pierwiastek chemiczny, pierwiastek

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „erb
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „Erbium
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „erb
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „erb

erb (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ erb erby
Genitiv erbu erbů
Dativ erbu erbům
Akkusativ erb erby
Vokativ erbe erby
Lokativ erbu erbech
Instrumental erbem erby

Worttrennung:

erb, Plural: er·by

Aussprache:

IPA: [ɛrp]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeichen einer Adelsfamilie, einer Stadt oder eines Staates; Wappen

Oberbegriffe:

[1] znak

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „erb
[1] Internetová jazyková příručka – Ústav pro jazyk český AV ČR: „erb
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „erb
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „erb
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „erb

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: herb