rod

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

rod (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

rode

Worttrennung:

rod

Aussprache:

IPA: [ʀoːt]
Hörbeispiele: —
Reime: -oːt

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs roden
rod ist eine flektierte Form von roden.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:roden.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag roden.


rod (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the rod the rods

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild rod (amerikanisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] der Stab, die Stange
[2] die Gerte, die Rute

Unterbegriffe:

[2] divining rod (Wünschelrute); fishing rod (Angelrute)

Beispiele:

[1] "Once a leash of thin black whips, like the arms of an octopus, flashed across the sunset and was immediately withdrawn, and afterwards a thin rod rose up, joint be joint, bearing at its apex a circular disk that spun with a wobbling motion." [1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „rod
[1] Oxford Dictionaries Online „rod
[1] Macmillan Dictionary: „rod“ (britisch), „rod“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „rod
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „rod
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „rod
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „rod
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „rod
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „rod
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. H. G. Wells: The War of the Worlds.


rod (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ rod
Genitiv rodu
Dativ rodowi
Akkusativ rod
Instrumental rodem
Lokativ rodzie
Vokativ rodzie

Worttrennung:

rod, kein Plural

Aussprache:

IPA: [rɔt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Chemie: Rhodium

Symbole:

[1] Rh

Oberbegriffe:

[1] pierwiastek chemiczny, pierwiastek
[1] metal

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] rodowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „rod (pierwiastek)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „rod
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „rod
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „rod


rod (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ rod rody
Genitiv rodu rodů
Dativ rodu rodům
Akkusativ rod rody
Vokativ rode rody
Lokativ rodě
rodu
rodech
Instrumental rodem rody

Worttrennung:

rod, Plural: ro·dy

Aussprache:

IPA: [rɔt], Plural: [ˈrɔdɪ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɔt

Bedeutungen:

[1] gesamte Nachfahrenschaft eines Großelternpaares: Geschlecht, Haus
[2] Biologie: Gruppe von Individuen mit gemeinsamen, angeborenen Merkmalen: Gattung
[3] nur im Singular: Herkunft, was die Nationalität, Familie oder soziale Schicht betrifft: Herkunft, Abkunft, Abstammung
[4] Linguistik: grammatische Wortkategorie, mit welcher der Deklinationstyp von Subjektiven, Adjektiven und Pronomen festgelegt ist: Geschlecht, Genus
[5] Linguistik: grammatische Verbkategorie, mit welcher das verbale Geschehen gekennzeichnet ist (Diathese): Genus, Genus verbi

Synonyme:

[1] rodina, dynastie, pokolení, plemeno, plémě, krev
[2] kmen, plemeno, plémě, národ
[3] původ
[4] mluvnický rod, genus
[5] slovesný rod, genus verbi

Beispiele:

[1] Zámek patřil kdysi knížecímu rodu Přemyslovců.
Das Schloss gehörte einst dem Fürstengeschlecht der Přemysliden.
[2] Korálovka sedlatá patří do rodu korálovek.
Die Dreiecksnatter zählt zur Gattung der Königsnattern.
[3] Za manželku si vzal dívku prostého rodu.
Er nahm ein Mädchen einfacher Abstammung zur Frau.
[3] Můj soused je rodem z Prahy.
Mein Nachbar ist ein gebürtiger Prager.
[4] Angličtina, podobně jako čeština, rozlišuje tři rody.
Das Englische unterscheidet, ähnlich dem Tschechischen, drei Genera.
[5] Slovesný rod je buď činný (aktivum) nebo trpný (pasívum).
Das Genus verbi ist entweder Aktiv oder Passiv.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] šlechtický rod (Adelsgeschlecht)
[4] mužský, ženský, střední rod (männliches, weibliches, sächliches Geschlecht)
[5] trpný rod, činný rod

Wortbildungen:

rodový, rodný, národ, obrodit, odrůda, porod, přerod, příroda, přirozený, rodák, rodiče, rodit, rodilý, rodina, rodokmen, rodopis, sourozenec, úroda, zrod

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Tschechischer Wikipedia-Artikel „rod
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „rod
[1] Slovník spisovného jazyka českého: „rod
[1] Příruční slovník jazyka českého: „rod
[1–5] centrum - slovník: „rod
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonrod

Ähnliche Wörter:

ród