Rute

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rute (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Rute die Ruten
Genitiv der Rute der Ruten
Dativ der Rute den Ruten
Akkusativ die Rute die Ruten

Worttrennung:

Ru·te, Plural: Ru·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʀuːtə], Plural: [ˈʀuːtən], [ˈʀuːtn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -uːtə

Bedeutungen:

[1] meist zusammengebundene lange, dünne und flexible Zweige (ohne Blätter), Gerte
[2] altes preußisches Längenmaß
[3] Schwanz von Hunden oder Füchsen

Oberbegriffe:

[1] Zweig
[2] Maß
[3] Schwanz

Unterbegriffe:

[1] Birkenrute, Weidenrute
[3] Aalrute

Beispiele:

[1] Der Weihnachtsmann drohte mit der Rute.

Wortbildungen:

[1] Angelrute, Rutenbesen, Rutengänger, Wünschelrute

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Rute
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rute
[1] canoo.net „Rute
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRute
[1] The Free Dictionary „Rute

Ähnliche Wörter:

Route, ruht, Rut, Ruth, Ruthene, Ruthenium