verwaist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verwaist (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verwaist verwaister am verwaistesten
Alle weiteren Formen: Flexion:verwaist
[1] verwaiste Häuser
[1] eine verwaiste Farm
[1] ein verwaister Parkplatz
[2] verwaiste Kinder
[2] ein verwaister kleiner Vogel

Worttrennung:

ver·waist, Komparativ: ver·wais·ter, Superlativ: am ver·wais·tes·ten

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈvaɪ̯st], Komparativ: [fɛɐ̯ˈvaɪ̯stɐ], Superlativ: [fɛɐ̯ˈvaɪ̯ststn̩] [fɛɐ̯ˈvaɪ̯stəstən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verwaist (Info), Komparativ: —, Superlativ: — —
Reime: -aɪ̯st

Bedeutungen:

[1] eine Eigenschaft eines Platzes oder eines Ortes, der von Menschen verlassen wurde / der ohne Menschen ist
[2] der Zustand eines oder mehrerer Personen, denen ein Verwandter verstorben ist; wird synonym auch bei Tieren benutzt

Herkunft:

Derivation des Verbs verwaisen zum Adjektiv

Synonyme:

[1] menschenleer
[2] elternlos, ohne Eltern

Sinnverwandte Wörter:

[1] wie ausgestorben, einsiedlerisch, entvölkert, frei, leer, leer stehend, leerstehend, menschenlos, öde, trostlos, tot, unbelebt, unbesiedelt, unbewohnt, ungenutzt,verlassen, verödet
[1] umgangssprachlich: gottverlassen
[2] einsam, vereinsamt, verlassen
[2] umgangssprachlich: mutterseelenallein

Beispiele:

[1] Nach den großen Dürren in den USA in den 30ern, der "Dust Bowl", gab es viele verwaiste Farmen in den USA.
[1] Der islamistische Terror vom Freitag und seine Folgen: In Tunesien sind die Strände verwaist, [...][1]
[1] [...] die Bauherren haben die Immobilie erst nach Wertsteigerung auf den Markt gebracht, um selbst die Gewinne einzustreichen. So findet man mittlerweile in ganz China Hochhaussiedlungen, die verwaist in der Landschaft stehen.[2]
[1] Nach der Rücktrittsankündigung des Papstes herrscht im Vatikan Atemlosigkeit. Die Vorbereitungen für die Wahl des Nachfolgers von Benedikt XVI. sind angelaufen. Die Zeit des "verwaisten Stuhls" ist strikt geregelt.[3]
[1] Wenn er also, wie an diesem Samstag, mit einem bedächtigen Gefühl in seinem Magen in den Tag startete, dann war klar, dass etwas nicht stimmen konnte. Und in der Tat: Der Kaffee schmeckte nicht, der Kühlschrank schien noch verwaister zu sein, als er es eh immer war, [...][4]
[2] Nach dem Krieg war klar, dass Hunderttausende Kinder verwaist sein würden.
[2] Die verwaisten Kinder aidskranker Mütter und Väter sind eine südafrikanische Tragödie.
[2] Keiner, der den jungen Du Yuesheng an diesem Abend zu Gesicht bekommt, würde vermuten, dass dieser Taugenichts, 1887 in Armut geboren und früh verwaist, weder des Lesens noch des Schreibens mächtig, einst der berühmteste Gangster sein wird, den China je gesehen hat – ein Gangster, der in die höchsten gesellschaftlichen Schichten aufsteigen und großen politischen Einfluss erlangen wird.[5]
[2] Sie retteten den verwaisten Vogel, den sie unter dem Nest gefunden hatten, und zogen ihn groß.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein verwaistes Areal, ein verwaister Bauernhof, eine verwaiste Baustelle, eine verwaiste Büros, ein verwaistes Ehebett, verwaiste Fabrikhallen, ein (im Winter) verwaister Ferienort, ein verwaistes Haus, eine verwaiste Innenstadt, ein verwaistes Kinderzimmer, ein verwaistes Nest, ein verwaister Parkplatz, ein verwaister Schreibtisch, eine verwaiste Stadt, eine verwaiste Straße
[1] figurativ: ein verwaister Lehrstuhl, ein verwaister Parteivorsitz, ein verwaister Posten, ein verwaister Thron
[1] leer und verwaist
[2] verwaiste Eltern, eine verwaiste Enkelin, ein verwaistes Jungtier, ein verwaister Neffe, eine verwaiste Nichte
[2] früh verwaist
[2] verlassen und verwaist
[2] jemanden verwaist zurücklassen


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Wikipedia-Artikel „Waise
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verwaist
[*] canoo.net „verwaist
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverwaist
[1, 2] The Free Dictionary „verwaist
[1] Duden online „verwaist
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „verwaist
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „verwaist
[1, 2] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „verwaist

Quellen:

  1. Terrorismus - Islamistischer Terror: Der Schock sitzt tief. In: Deutsche Welle. 27. Juni 2013 (URL, abgerufen am 17. Juli 2015).
  2. Frank Sieren: China - Eine Blase, die nicht platzt. In Chinas Großstädten haben die Wohnungspreise astronomische Höhen erreicht. Gleichzeitig bleiben neue Geisterstädte unbewohnt. Ein Crash am Immobilienmarkt wird dennoch ausbleiben, meint DW-Kolumnist Frank Sieren.. In: Deutsche Welle. 27. März 2014 (URL, abgerufen am 17. Juli 2015).
  3. Christoph Strack: Katholische Kirche - Vorbereitungen für die Neuwahlen. In: Deutsche Welle. 22. Februar 2013 (URL, abgerufen am 17. Juli 2015).
  4. Thomas Thelen: Windradmusik. epubli, 2013, ISBN 3844252800, 9783844252804, Seite 328 (512 Seiten, zitiert nach Google Books, Google Books).
  5. Angela Köckritz: Mafia - Der Pate Shanghai. Er handelte mit Opium, heuerte Mörder an und prägte die chinesische Politik über Jahrzehnte: Die Geschichte des Gangsters Du Yuesheng – und was sie mit dem China von heute zu tun hat. In: Zeit Online. Nummer 08/2015, 19. Februar 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 17. Juli 2015).



Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

ver·waist

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈvaɪ̯st]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verwaist (Info)
Reime: -aɪ̯st

Grammatische Merkmale:

verwaist ist eine flektierte Form von verwaisen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag verwaisen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ver·waist

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈvaɪ̯st]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verwaist (Info)
Reime: -aɪ̯st

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs verwaisen
  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs verwaisen
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs verwaisen
  • 2. Person Plural Imperativ Aktiv des Verbs verwaisen
verwaist ist eine flektierte Form von verwaisen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag verwaisen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

verweist