Aluminium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aluminium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Al
Mg Si


Kasus Singular Plural
Nominativ das Aluminium
Genitiv des Aluminiums
Dativ dem Aluminium
Akkusativ das Aluminium
[1] zerknüllte Aluminiumfolie

Worttrennung:

Alu·mi·ni·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aluˈmiːni̯ʊm], kein Plural
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aluminium (Info), Lautsprecherbild Aluminium (österreichisch) (Info), kein Plural

Bedeutungen:

[1] Chemie: chemisches Element; silberweißes, leicht formbares Metall

Abkürzungen:

[1] Symbol: Al
[1] Alu, E 173

Herkunft:

[1] Neubildung im 19. Jahrhundert aus lateinisch: alumen → la - Alaun, wegen des Vorkommens in Alaunerde und dem Suffix -ium

Oberbegriffe:

[1] Leichtmetall; Element

Unterbegriffe:

[1] Blattaluminium

Beispiele:

[1] Aluminium ist ein wichtiger Baustoff.
[1] Die kostengünstige Herstellung von Energie lässt in Island Aluminiumhütten entstehen, denn zur Verhüttung von Aluminium werden riesige Mengen an Strom verbraucht.[1]

Wortbildungen:

[1] aluminieren, aluminiumbeschichtet, aluminiumfarbig, aluminiumhaltig
Aluminiumader, Aluminiumalkoholat, Aluminiumaufnahme, Aluminiumauftragung, Aluminiumbehälter, Aluminiumblech, Aluminiumbromid, Aluminiumbronze, Aluminiumchlorid, Aluminiumclofibrat, Aluminiumdiacetat, Aluminiumerzeugung, Aluminiumfarbe, Aluminiumfelge, Aluminiumförderung, Aluminiumfolie, Aluminiumgeschirr, Aluminiumgießerei, Aluminiumgleichwert, Aluminiumgriff, Aluminiumguss, Aluminiumheizkörper, Aluminiumherstellung, Aluminiumhütte, Aluminiumhydroxid, Aluminiumindustrie, Aluminiumisotop, Aluminiumkabel, Aluminiumkondensator, Aluminiumkonzentration, Aluminiumlegierung, Aluminiummarkt, Aluminiummasse, Aluminiumnitrid, Aluminiumoxid, Aluminiumoxynitrid, Aluminiumpaste, Aluminiumpreis, Aluminiumpulver, Aluminiumrahmen, Aluminiumrohr, Aluminiumsalz, Aluminiumschaum, Aluminiumschicht, Aluminiumstaub, Aluminiumsulfat, Aluminiumtopf, Aluminiumverbindung, Aluminiumverkleidung, Aluminiumwerkstoff


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Aluminium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aluminium
[1] canoo.net „Aluminium
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAluminium

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Wirtschaft Islands