Abendessen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abendessen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Abendessen die Abendessen
Genitiv des Abendessens der Abendessen
Dativ dem Abendessen den Abendessen
Akkusativ das Abendessen die Abendessen
[1] Abendessen an Bord eines Flugzeugs

Worttrennung:

Abend·es·sen, Plural: Abend·es·sen

Aussprache:

IPA: [ˈaːbn̩tˌʔɛsn̩], Plural: [ˈaːbn̩tˌʔɛsn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abendessen (Info), Plural: Lautsprecherbild Abendessen (Info)

Bedeutungen:

[1] (in Teilen Nord- und Ostdeutschlands warme) Mahlzeit, die zu Tagesende verzehrt wird

Herkunft:

[1] von mittelhochdeutsch: ābenteʒʒen,[1] einer Zusammensetzung aus ābent - Abend und eʒʒen - Essen

Synonyme:

[1] Abendbrot, Abendmahl, Abendmahlzeit, Abendtafel, Diner, Dinner, Souper; österreichisch: Nachtmahl; schweizerisch, südwestdeutsch: Nachtessen, Zabig, Znacht; schwäbisch: Vesper, Nachtessen

Gegenwörter:

[1] Frühstück, Mittagessen

Oberbegriffe:

[1] Hauptmahlzeit, Mahlzeit

Unterbegriffe:

[1] Souper

Beispiele:

[1] Zum Abendessen gibt es heute einen besonders guten Wein.
[1] Während des Abendessens möchten wir nicht gestört werden.
[1] Die Abendessen fallen bei uns nicht so reichhaltig aus wie die anderen Mahlzeiten.
[1] „Die abendlichen Wanderungen hatten mir einen ordentlichen Muskelkater beschert, und so war ich heilfroh, dass ich zu meinem Abendessen mit Ton nicht auch noch radeln musste.“[2]
[1] „Es macht ihm anscheinend nichts aus, daß er zum Frühstück Kaffee-Ersatz trinken und sich beim Abendessen mit Schwarzbrot in Wasser begnügen muß.“[3]

Redewendungen:

das Abendessen einnehmen
zu Abend essen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ausgedehnt Abendessen, Brot, deftig Abendessen, Doppelzimmer, dreigängig Abendessen, einfach Abendessen, Einladung, exklusiv Abendessen, feierlich Abendessen, festlich Abendessen, Freund, Frühstück, Frühstücksbuffet, frugal Abendessen, fürs, Gast, gemeinsam Abendessen, gemütlich Abendessen, gepflegt Abendessen, gut Abendessen, Hotel, informell Abendessen, inklusive, Käse, Küche, lecker Abendessen, mehrgängig Abendessen, mit dem Abendessen warten, Mittagessen, nach dem Abendessen, Pizza, opulent Abendessen, privat Abendessen, pro Person, Restaurant, romantisch Abendessen, ruhig Abendessen, Sandwich, Abendessen servieren, Speisesaal, stilvoll Abendessen, Tag, Tisch, Tischrede, Übernachtung, üppig Abendessen, vor dem Abendessen, warm Abendessen, Wein, Wurst, Abendessen zubereitet, zu Ehren, Abendessen zu zweit, zum Abendessen einladen, zum Abendessen erwarten, zum Abendessen kommen, zum Abendessen laden, zum Abendessen verabreden

Wortbildungen:

abendessen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abendessen
[1] canoo.net „Abendessen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abendessen
[1] Goethe-Wörterbuch „Abendessen
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Abendessen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbendessen

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Abend“, darunter „Abendmahl“.
  2. Annette Birschel: Mordsgouda. Als Deutsche unter Holländern. Ullstein, Berlin 2011, Zitat Seite 197. ISBN 978-3-548-28201-5.
  3. Heinz Ohff: Der grüne Fürst. Das abenteuerliche Leben des Hermann Pückler-Muskau. Piper, München 1991, ISBN 3-492-11751-1, Seite 48.

Ähnliche Wörter:

abendessen, Abendmesse