Strontium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Strontium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Sr
  Rb Y  
Singular Plural
Nominativ das Strontium
Genitiv des Strontiums
Dativ dem Strontium
Akkusativ das Strontium
[1] Strontium im Periodensystem

Worttrennung:

Stron·ti·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁɔnt͡si̯ʊm], [ˈstʁɔnt͡si̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Strontium (Info), Lautsprecherbild Strontium (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: chemisches Element mit der Ordnungszahl 38, das zur Gruppe der Erdalkalimetalle gehört

Abkürzungen:

[1] chemisches Zeichen: Sr

Herkunft:

von gleichbedeutend englisch strontium → en entlehnt,[1] das nach dem schottischen Fundort Strontian benannt wurde[2]

Oberbegriffe:

[1] Erdalkalimetall, chemisches Element

Beispiele:

[1] Elementares Strontium wurde zuerst von Sir Humphry Davy im Jahre 1808 mittels Elektrolyse hergestellt.[3]
[1] „Auch hier sei die kontaminierte Erde abgetragen worden, beruhigt uns der Biologe, und im Übrigen werde jedes Gemüse und Milchprodukt auf Cäsium, Strontium und andere Nuklide gemessen, bevor es in den Handel gelange.“[4]

Wortbildungen:

Strontiumcarbonat, Strontiumchlorid, Strontiumhydroxid, Strontiumion, Strontiumsulfat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Strontium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Strontium
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Strontium
[1] The Free Dictionary „Strontium
[1] Duden online „Strontium
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStrontium
[1] wissen.de – Wörterbuch „Strontium
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Strontium“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Strontium
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Strontium

Quellen:

  1. Duden online „Strontium
  2. wissen.de – Wörterbuch „Strontium
  3. Wikipedia-Artikel „Strontium
  4. Navid Kermani: Unterwegs mit dem Geigerzähler. In: DIE ZEIT. Nummer 20, 11. Mai 2017, ISSN 0044-2070, Seite 43.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Strontian