Strontium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Strontium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Sr
  Rb Y  
Singular

Plural

Nominativ das Strontium

Genitiv des Strontiums

Dativ dem Strontium

Akkusativ das Strontium

[1] Strontium im Periodensystem

Worttrennung:

Stron·ti·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁɔnt͡si̯ʊm], [ˈstʁɔnt͡si̯ʊm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: chemisches Element mit der Ordnungszahl 38, das zur Gruppe der Erdalkalimetalle gehört

Abkürzungen:

[1] Sr (chemisches Zeichen)

Herkunft:

benannt nach der schottischen Stadt Strontian

Oberbegriffe:

[1] Erdalkalimetall, chemisches Element

Beispiele:

[1] Elementares Strontium wurde zuerst von Sir Humphry Davy im Jahre 1808 mittels Elektrolyse hergestellt.[1]

Wortbildungen:

Strontiumcarbonat, Strontiumchlorid, Strontiumhydroxid, Strontiumion, Strontiumsulfat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Strontium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Strontium
[1] canoo.net „Strontium
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStrontium

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Strontium

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Strontian