Hassium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hassium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Hs
  Bh Mt  
Singular

Plural

Nominativ das Hassium

Genitiv des Hassiums

Dativ dem Hassium

Akkusativ das Hassium

[1] Hassium im Periodensystem

Worttrennung:

Has·si·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhasi̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hassium (Info)
Reime: -asi̯ʊm

Bedeutungen:

[1] Chemie: chemisches Element mit der Ordnungszahl 108

Abkürzungen:

[1] chemisches Zeichen: Hs

Herkunft:

[1] von dem neulateinischen Namen Hassia für das Bundesland Hessen, da dieses Element in Darmstadt entdeckt wurde

Synonyme:

[1] Eka-Osmium, veraltet: Unniloctium

Oberbegriffe:

[1] Übergangsmetall, Transactinoid, chemisches Element

Beispiele:

[1] Hassium wurde 1984 erstmals hergestellt.
[1] „2001 konnte an der GSI in Darmstadt eine Sauerstoffverbindung des Hassiums erzeugt werden.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hassium
[1] canoo.net „Hassium

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Hassium“ (Stabilversion)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hafnium, Hass