Rubidium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rubidium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Rb
  Kr Sr  
Singular

Plural

Nominativ das Rubidium

Genitiv des Rubidiums

Dativ dem Rubidium

Akkusativ das Rubidium

[1] Rubidium im Periodensystem

Worttrennung:
Ru·bi·di·um, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ʁuˈbiːdi̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rubidium (Info)
Reime: -iːdi̯ʊm

Bedeutungen:
[1] chemisches Element mit der Ordnungszahl 37, das zur Gruppe der Alkalimetalle gehört [Quellen fehlen]

Abkürzungen:
[1] Rb (chemisches Zeichen)

Herkunft:
von lateinisch rubidus → la für „tiefrot“ (von ruber → la „rot“), wegen zwei charakteristischer roter Spektrallinien

Oberbegriffe:
[1] Alkalimetall, chemisches Element

Beispiele:
[1] Rubidium ist wie die anderen Alkalimetalle an Luft unbeständig.

Wortbildungen:
Rubidiumsalz, Rubidiumverbindung
Rubidiumacetat, Rubidiumbromid, Rubidiumchlorid, Rubidiumformiat, Rubidiumfluorid, Rubidiumhydroxid, Rubidiumhyperoxid, Rubidiumiodid, Rubidiumnitrat, Rubidiumoxid

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Rubidium
[1] canoonet „Rubidium
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRubidium