Gadolinium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gadolinium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Gd
  Eu Tb  
Singular

Plural

Nominativ das Gadolinium

Genitiv des Gadoliniums

Dativ dem Gadolinium

Akkusativ das Gadolinium

[1] Gadolinium im Periodensystem

Worttrennung:
Ga·do·li·ni·um, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ɡadoˈliːni̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gadolinium (Info)
Reime: -iːni̯ʊm

Bedeutungen:
[1] chemisches Element mit der Ordnungszahl 64, das zu den Lanthanoiden gehört

Abkürzungen:
[1] Gd (chemisches Zeichen)

Herkunft:
[1] nach dem Entdecker des Minerals Gadolinit, dem finnischen Chemiker Johan Gadolin

Oberbegriffe:
[1] Lanthanoid, Metall, chemisches Element

Beispiele:
[1] Gadolinium ist ein silbrigweiß bis grauweiß glänzendes Metall.
[1] „Entgegen vielen Literaturangaben ist Gadolinium nicht supraleitfähig.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gadolinium
[1] canoonet „Gadolinium
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGadolinium

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Gadolinium