Francium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Francium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Fr
  Rn Ra  
Singular Plural
Nominativ das Francium
Genitiv des Franciums
Dativ dem Francium
Akkusativ das Francium
[1] Francium im Periodensystem

Worttrennung:

Fran·ci·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfʀanʦi̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Francium (Info)

Bedeutungen:

[1] chemisches Element mit der Ordnungszahl 87, das zur Gruppe der Alkalimetalle gehört

Abkürzungen:

[1] Fr (chemisches Zeichen)

Herkunft:

[1] von franz. France = Frankreich, dem Vaterland des Entdeckers

Oberbegriffe:

[1] Alkalimetall, chemisches Element

Beispiele:

[1] Francium ist radioaktiv und hat eine kurze Halbwertszeit.
[1] „Francium kann nur als Salz in verdünnten Lösungen und hoch verdünnt als Amalgam studiert werden.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Francium
[1] canoo.net „Francium

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Francium