Ube

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ube (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Ube
Genitiv der Ube
Dativ der Ube
Akkusativ die Ube
[1] Kuchen aus Ube

Worttrennung:

Ube, kein Plural

Aussprache:

IPA: japanisch: [ˈube]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Südostasien vorkommende, purpurfarbene Yamswurzel; wissenschaftlicher Name: Dioscorea alata

Herkunft:

von der philippinischen Sprache Tagalog ube → tl, aus malayo-polynesischer Herkunft; verwandt mit malaiisch ubi → ms und hawaiianisch uhi → haw [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] Haben Sie schon Ube probiert?
[1] In den Philippinen ist Ube eine beliebte Zutat vieler leckerer Süßspeisen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „UBE“ (dort auch der Name der Yamswurzel)

Ube (International)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] chemisches Symbol: Unbiennium

Beispiele:

[1] Das chemische Symbol von Unbiennium lautet Ube.
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ube