philippinisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

philippinisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
philippinisch
Alle weiteren Formen: Flexion:philippinisch

Worttrennung:
phi·l·ip·pi·nisch, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [filɪˈpiːnɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild philippinisch (Info)
Reime: -iːnɪʃ

Bedeutungen:
[1] die Philippinen betreffend, von den Philippinen kommend

Herkunft:
Ableitung zu dem Stamm des Toponyms Philippinen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Oberbegriffe:
[1] südostasiatisch, südasiatisch, asiatisch

Unterbegriffe:
[1] nordphilippinisch, ostphilippinisch, südphilippinisch, westphilippinisch

Beispiele:
[1] Der philippinische Außenminister ist heute in Berlin.
[1] Bis 1973 war eine der philippinischen Amtssprachen Spanisch, heute sind es Englisch und Filipino, die standardisierte Form von Tagalog, das von mehr als 70 Millionen Menschen gesprochen wird.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „philippinisch
[1] The Free Dictionary „philippinisch
[1] Duden online „philippinisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonphilippinisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: philippisch