weder … noch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

weder … noch (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjunktion, Wortverbindung[Bearbeiten]

Worttrennung:

we·der … noch

Aussprache:

IPA: [ˈveːdɐ … nɔχ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] mehrteilige, kopulative Konjunktion: nicht das Eine und (auch) nicht das Andere; nicht so und (auch) nicht anders

Herkunft:

wedernoch

Beispiele:

[1] Im Sommer macht es Spaß, weder Schuhe noch Strümpfe zu tragen.
[1] Weder will ich schlafen noch bin ich müde.

Redewendungen:

weder Fisch noch Fleisch - nicht das Eine und (auch) nicht das Andere; nicht so und (auch) nicht anders
weder Hü noch Hott - nicht das Eine und (auch) nicht das Andere; nicht so und (auch) nicht anders, nicht vorwärts und nicht rückwärts, nicht nach links und nicht nach rechts
weder gicks noch gacks sagen - nichts sagen, keinen Ton herausbringen
weder Tod noch Teufel fürchten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „weder … noch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weder … noch
[1] canoo.net „weder … noch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonweder+…+noch