Ununoctium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ununoctium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Uuo
  Uus Uue  
Singular

Plural

Nominativ das Ununoctium

Genitiv des Ununoctiums

Dativ dem Ununoctium

Akkusativ das Ununoctium

Worttrennung:

Un·un·oc·ti·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌuːnʔuːnˈʔɔktiʊm], [ˌuːnʔuːnˈʔɔktsiʊm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: künstliches chemisches Element, Ordnungszahl 118, wahrscheinlich Edelgas

Abkürzungen:

[1] Uuo

Herkunft:

aus den lateinischen Wortstämmen der einzelnen Ziffern der Zahl 118 (ūnus = eins und octō = acht) mit der lateinischen Endung -ium

Synonyme:

[1] Eka-Radon, Oganesson

Oberbegriffe:

[1] Transactinoid, Transuran, Edelgas

Beispiele:

[1] Über Ununoctium selbst existieren im Moment überhaupt keine experimentellen Befunde.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ununoctium
[1] Wikipedia-Artikel „Systematische Elementnamen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Ununoctium