Liste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Liste die Listen
Genitiv der Liste der Listen
Dativ der Liste den Listen
Akkusativ die Liste die Listen
[1] Liste der Teilnehmer an der Wannseekonferenz von 1942

Worttrennung:

Lis·te, Plural: Lis·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlɪstə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Liste (Info)
Reime: -ɪstə

Bedeutungen:

[1] ein schriftliches Verzeichnis, in dem mehrere Punkte in einer bestimmten Reihenfolge aufgeführt sind
[2] Informatik: Bezeichnung für eine Aufzählung

Herkunft:

im 16. Jahrhundert von italienisch lista → it entlehnt, das von mittellateinisch lista (Leiste) übernommen wurde und letztlich germanischen Ursprungs ist[1][2]

Synonyme:

[1] Aufstellung, Aufzählung, Auswahl, Bibliografie, Bücherverzeichnis, Handbuch, Index, Inventar, Kartei, Katalog, Nachweis, Nomenklatur, Register, Sachregister, Verzeichnis, Zusammenstellung, Übersicht

Unterbegriffe:

[1] Alternative Liste, Rosa Liste, Rote Liste, Schwarze Liste (→ schwarze Kontoliste), Weiße Liste, Zivilliste
[1, 2] Abkürzungsliste, Abonnentenliste, Abschussliste, Absenzliste, Adressliste (Adressenliste), Aktionsliste, Anruferliste, Anwesenheitsliste, Aufrufliste, Ausfuhrliste, Backliste, Bearbeitungsliste, Beförderungsliste, Beobachtungsliste, Berufungsliste, Besatzungsliste, Besetzungsliste, Bestandsliste, Bestellliste, Bestenliste, Bestsellerliste, Besucherliste, Bürgerliste, Checkliste, Datenliste, Dopingliste, Einheitsliste, Einkaufsliste, Einwohnerliste, Empfehlungsliste, Ergebnisliste, Fahndungsliste, Favoritenliste, Fehlerliste, Frageliste, Frauenliste, Fremdenliste, Funktionsliste, Gästeliste, Gefallenenliste, Gegenliste, Gehaltsliste, Geruchsliste, Geschäftsliste, Geschmacksliste, Geschworenenliste, Gewinnliste, Gewinnerliste, Gottbegnadeten-Liste, Hitliste, Jahresliste, Jahrhundertliste, Kabinettsliste, Kandidatenliste, Kaufliste, Kontoliste (→ Kontoauszugsliste, schwarze Kontoliste), Kontrollliste, Kundenliste, Kurzwahlliste, Landesliste, Lohnliste, Mängelliste, Mitgliederliste, Modellliste, Monatsliste, Namensliste, Passagierliste, Prioritätenliste, Packliste, Positivliste, Preisliste, Programmliste, Prüfliste, Rangliste, Rednerliste, Rückgabeliste, Rückgabe-Checkliste, Saldenliste, Sammelliste, Schindlers Liste, Schiffsliste, Setzliste, Siegerliste, Sortenliste, Sortimentsliste, Sparliste, Spendenliste, Steuerliste, Streichliste, Strichliste, Stückliste, Suchergebnisliste, Suchliste (→ Wortsuchliste), Tagesliste, Teilnehmerliste, Terrorliste, Todesliste, To-do-Liste, Torjägerliste, Torschützenliste, Transferliste, Unterschriftenliste, Urlaubsliste, Verbotsliste (→ Flugverbotsliste), Verkaufsliste (→ Abverkaufsliste), Verliererliste, Verlustliste, Volksliste, Vormerkliste, Vorschlagsliste, Wahlliste, Warteliste, Wochenliste, Wohnungsliste, Wortliste (Wörterliste), Wunschliste, Ziehungsliste
[2] Broadcast-Liste

Beispiele:

[1] Ihr Name steht leider nicht auf der Liste.
[1] Die Punkte und Unterpunkte einer Liste sind eines ihrer gliedernden Merkmale.
[1] Wir haben die Liste zusammen aufgestellt und jede Woche wird sie ein anderer Schüler weiterführen.
[1] Das steht ganz oben auf meiner Liste.
[1] Die Liste der Freiwilligen ist kurz.
[2] Mit einer Schleife durch eine Liste zu gehen, nennt man auch „durch eine Liste iterieren“.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Liste abhaken, in die Liste aufgenommen, eine Liste aufstellen, in die Liste eingetragen, in einer Liste erfassen, eine Liste erstellen, in der Liste nicht aufgeführt, nicht in der Liste, eine Liste schreiben, auf der Liste stehen, eine Liste zusammenstellen
[1] eine aktuelle, alphabetische, amtliche, beeindruckende, detaillierte, endgültige, endlose, erstellte, gemeinsame, genaue, geordnete, lange, offene, schwarze, stattliche, umfangreiche, umfassende, unabhängige, unvollständige, veröffentlichte, vollständige, vorläufige, vorliegende, zusammengestellte Liste

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: [1] listenmäßig
Substantive: [1] Listenauszug, Listenführer, Listenführung, Listenplatz, Listenpreis, Listensammlung, Listenverbindung, Listenwahl
Verben: [1] listen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Liste
[1] Duden online „Liste
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Liste
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Liste“.
[1, 2] canoo.net „Liste

Quellen:

  1. Duden online „Liste
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Liste“, Seite 578.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: leaste, laste, List, Lüste