geordnet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

geordnet (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
geordnet geordneter am geordnetsten
Alle weiteren Formen: Flexion:geordnet

Worttrennung:

ge·ord·net, Komparativ: ge·ord·ne·ter, Superlativ: am ge·ord·nets·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʔɔʁdnət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild geordnet (Info), Lautsprecherbild geordnet (Info)

Bedeutungen:

[1] sich in Ordnung befindend

Gegenwörter:

[1] ungeordnet

Unterbegriffe:

[1] formgeordnet, übergeordnet

Beispiele:

[1] Da er spät heiratete, bekam er auch spät geordnete Verhältnisse.
[1] Die Liste besteht aus geordneten Paaren.
[1] „Diese Texte - geordnet nach Stichworten in alphabetischer Reihenfolge - ergeben ein sehr persönliches Zeit-Bild, geschrieben für den Tag und doch über ihn hinausweisend.“[1]

Redewendungen:

[1] geordnete Verhältnisse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „geordnet
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgeordnet
[1] The Free Dictionary „geordnet
[1] Duden online „geordnet

Quellen:

  1. geordnet. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 15. Januar 2011, archiviert vom Original am 15. Januar 2011 abgerufen am 12. Mai 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: Neues Deutschland).

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

ge·ord·net

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʔɔʁdnət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild geordnet (Info), Lautsprecherbild geordnet (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Perfekt des Verbs ordnen
geordnet ist eine flektierte Form von ordnen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:ordnen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ordnen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: genordet, geortet