Juni

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Juni (die Junis)
Genitiv des Juni
des Junis
(der Junis)
Dativ dem Juni (den Junis)
Akkusativ den Juni (die Junis)

Worttrennung:

Ju·ni, Plural: selten: Ju·nis

Aussprache:

IPA: [ˈjuːni], Plural: [ˈjuːnis]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Juni (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] der sechste Monat im Jahr

Abkürzungen:

[1] Jun., 6., 06., VI.

Herkunft:

von lateinisch: Iūnius → la nach der Göttin Juno (Iūnō → la) benannt. Das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert in der Form „Junius“, seit dem 16. Jahrhundert in der heutigen Form belegt.[1]

Synonyme:

[1] Juno, Sechster, Rosenmonat, veraltet: Brachet, Brachmond, Brachmonat, Rosenmond

Gegenwörter:

[1] Januar / Jänner, Februar / Feber, März, April, Mai, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Oberbegriffe:

[1] Monat

Beispiele:

[1] Der Juni folgt auf den Mai.

Wortbildungen:

Junikäfer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Juni
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Juni
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Juni
[1] canoo.net „Juni
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJuni

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Juni“, Seite 455.

Ähnliche Wörter:

jung, jun., Juli, Juno, Uni, Yoni