Füllung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Füllung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Füllung die Füllungen
Genitiv der Füllung der Füllungen
Dativ der Füllung den Füllungen
Akkusativ die Füllung die Füllungen
[1] Lieferung einer Füllung Erdgas in Frankreich
[2a] Füllungen in drei Zähnen
[2b] Berliner haben häufig eine süße Füllung aus Pflaumenmus oder Marmelade.
[2b] Wraps mit einer Füllung aus Hähnchenfleich, Avocado und Salat
[2c] für Europäer ungewohnte Füllung eines Kissens aus Plastik

Worttrennung:

Fül·lung, Plural: Fül·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfʏlʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Füllung (Info)
Reime: -ʏlʊŋ

Bedeutungen:

[1] Vorgang, Prozess des Hineingebens, Befüllens, Auffüllens
[2] Stoff, Masse, Flüssigkeit, Gas, womit gefüllt wird
[2a] Zahnmedizin: Material, das ein Zahnarzt bei einer Behandlung in ein Loch in einen Zahn füllt
[2b] Nahrungsmittel: Masse, die in einem bestimmten Lebensmitteln (beispielsweise Geflügel, Fleisch, Backwaren, Pralinen) verarbeitet wird, um diesem einen besonderen Geschmack zu geben
[2c] Material, das in Kissen, Bettdecken oder Matratzen gefüllt wird
[2d] Bauwesen: Material (beispielsweise Glas, Holz), das bei Türen innerhalb eines Rahmens verarbeitet wird
[2e] Dichtung: Silben, die die Takte eines Verses füllen

Herkunft:

spätmittelhochdeutsch vüllunge „Anfüllung, Völlerei“; die Bedeutung „Zahnfüllung“ im 20. Jahrhundert[1]
strukturell: Ableitung des Substantivs zum Stamm des Verbs füllen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[2a] Inlay, Plombe
[2b] Farce

Sinnverwandte Wörter:

[2] Inhalt

Unterbegriffe:

[2] Glasionomerfüllung, Tankfüllung
[2a] Amalgamfüllung, Goldfüllung, Keramikfüllung, Zahnfüllung
[2b] Fleischfüllung
[2b] Buttercremefüllung, Cremefüllung, Marzipanfüllung, Mohnfüllung, Nougatfüllung, Nussfüllung, Pralinenfüllung, Quarkfüllung
[2c] Daunenfüllung, Kissenfüllung, Matratzenfüllung, Schlafsackfüllung
[2d] Türfüllung

Beispiele:

[1] Bei der Füllung der Hohlräume stellte sich heraus, dass das Material dazu nicht ganz ausreichte.
[1] „Die Recknitz trug später beim Vordringen der Ostsee auch zur Füllung der Boddenkette bei und ist auch heute noch ihr bedeutendster Binnenzufluß.“[2]
[2] „Das Portemonnaie an sich wird also schon geliebt, die Füllung macht es nur noch bedeutender.“[3]
[2] [Gärtnern mit Hochbeeten:] „Nach etwa einem Jahr fällt der Inhalt des Beets durch den Verrottungsprozess um etwa 10 bis 20 Zentimeter zusammen. Die Füllung kann durch eine neue Schicht aus grobem Kompost ersetzt und angereichert werden.“[4]
[2a] Mir ist eine Füllung herausgefallen, ich muss zum Zahnarzt.
[2a] Meine Zahnärztin hat mir heute eine Füllung gemacht.
[2a] „Ein Loch im Zahn lässt sich […] relativ leicht reparieren. Da wird zunächst die faule Stelle durch Bohren entfernt und dann mit einer Füllung versehen.“[5]
[2a] „Doch wie lange halten die Füllungen? [Amalgam und Komposite halten statistisch 8 Jahre, Keramik und Gold 10 bis 15 Jahre.] Bei guter Pflege können die Füllungen aber auch viel länger im Mund bleiben. Wie lange die Füllungen beim einzelnen Patienten tatsächlich halten, kann also jeder beeinflussen.“[6]
[2b] „Sanaa bietet arabische Süßigkeiten an, kleine Küchlein mit süß-klebriger Füllung.[7]
[2a] „Was ein Pineapple Lump ist, weiß in Neuseeland jedes Kind: ein Schoko-Bonbon mit einer zäh-süßen Füllung mit Ananasgeschmack.“[8]
[2b] Unsere Paprikaschoten haben eine Füllung aus Hackfleisch.
[2b] „Tarte Tatin ist eigentlich eine französische Kuchenspezialität mit Äpfeln. Thomas Wohlfeld verwendet für die Füllung Muskatkürbis.“[9]
[2b] „Ich dachte zum Beispiel, dass aus einem faden Gemüse wie Kohl nichts Gutes herauskommen kann. Mit meinem ersten Bissen Kohlroulade - fermentierte Kohlblätter um verschiedene Füllungen gewickelt - wurde mir klar, dass ich einem Irrtum aufgesessen war.“[10]
[2b] „Wraps mit Hackfleisch-Füllung und Salat – Die Füllung wird mit Kräutern und einer Curry-Sauerrahm-Soße verfeinert.“[11]
[2c] „Als Füllung können Sie Daunen oder Synthetik wählen – beide Materialien haben Vor- und Nachteile.“[12]
[2c] „Schauen Sie sich die Angaben zur Füllung der Decken genau an. Daunen sind ein umstrittenes Material, da das Geschäft mit den Federn nicht immer tierfreundlich abläuft.“[13]
[2c] „Veganes Hotel in Brandenburg – […] Nicht einmal im Kopfkissen befinden sich tierische Produkte, die Füllung ist aus Baumwolle.“[14]
[2d] „Türen aus Aluminium benötigen unbedingt eine wärmeisolierende Füllung aus Hartschaum […], denn Aluminium leitet Wärme wie Kälte gleichermaßen gut.“[15]
[2e]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2b] mit Substantiv: Füllung einer Ente / Gans / Pastete
[2b] mit Substantiv (bei Geflügel): Füllung aus Backpflaumen, Äpfeln und Gewürzen
[2c] mit Substantiv: Füllung aus Daunen / Hohlfasern / Rosshaar / Seegras

Wortbildungen:

[2a] Füllungmaterial
[2d] Füllungstür

Übersetzungen[Bearbeiten]

 [2Stoff, Masse, Flüssigkeit, Gas, womit gefüllt wird
 [2aMaterial, mit dem ein Zahnarzt ein Loch in einem Zahn befüllt
 [2bMasse, die in einem bestimmten Lebensmittel verarbeitet wird
 [2cMaterial, das in Kissen, Bettdecken oder Matratzen gefüllt wird
 [2dMaterial, das bei Türen innerhalb eines Rahmens verarbeitet wird
 [2eSilben, die die Takte eines Verses füllen
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Füllung“ (Übersicht)
[2a] Wikipedia-Artikel „Füllungstherapie“ (dort auch Füllung)
[2b] Wikipedia-Artikel „Farce (Küche)“ (dort auch Füllung)
[2d] Wikipedia-Artikel „Kassettentür“ (dort auch Füllung)
[1, 2, 2a-2e] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Füllung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFüllung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Füllung
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Füllung
[1, 2] The Free Dictionary „Füllung
[1, 2, 2a-2e] Duden online „Füllung
[1, 2] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Füllung“ auf wissen.de
[2a] wissen.de – Lexikon „Füllung (Medizin)
[2d] wissen.de – Lexikon „Füllung (Bauwesen)

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Füllung“.
  2. Friedrich Schulz/Eleonore Rösel: Vorpommersche Boddenlandschaft und Recknitztal. 1. Auflage. Neumann Verlag GmbH, Radebeul 1993, ISBN 3-7402-0127-4, Seite 16
  3. Helge Jepsen: Frauenspielzeug. Eine beinahe vollständige Sammlung lebensnotwendiger Dinge. Hoffmann und Campe, Hamburg 2010, ISBN 978-3-455-38079-8, Seite 77.
  4. Hochbeet anlegen, befüllen und Gemüse pflanzen. In: Norddeutscher Rundfunk. 31. August 2021 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  5. Gudrun Heise: Zahnheilkunde – Porös und gelb - Kreidezähne bei Kindern sind gefährlich. In: Deutsche Welle. 30. August 2021 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  6. Monika Hippold: Amalgam, Komposite, Gold, Keramik – Zahnfüllungen im Check. In: Bayerischer Rundfunk. 2. November 2020 (URL, abgerufen am 18. Oktober 2021).
  7. Marina Strauß: Wohnungsnot in Deutschland – "Eine eigene Wohnung wäre das Paradies". In: Deutsche Welle. 4. August 2019 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  8. Jule Scherer: Neuseeland – Wie rette ich eine Schokoladenfabrik?. In: Deutsche Welle. 13. Juni 2017 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  9. Kürbis-Tarte Tartin mit Rosenkohl. In: Norddeutscher Rundfunk. 20. September 2021 (online verfügbar nur bis 20.09.2022 wegen des deutschen Telemediengesetzes (TMG) in Verbindung mit dem Rundfunkstaatsvertrag in der Fassung der 22. Änderung, URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  10. Dana Regev: Meet the Germans – Geheimnisse der deutschen Küche. In: Deutsche Welle. 23. September 2020 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  11. Wraps mit Hackfleisch-Füllung und Salat. In: Norddeutscher Rundfunk. 2. März 2021 (Text und Video, Dauer 07:19 mm:ss, online verfügbar nur bis 02.03.2022 wegen des deutschen Telemediengesetzes (TMG) in Verbindung mit dem Rundfunkstaatsvertrag in der Fassung der 22. Änderung, URL, abgerufen am 17. Oktober 2021).
  12. Lutz Graumann, Utz Niklas Walter, Fabian Krapf, Daniel Beck: Regeneration. Jeden Tag erholt, ausgeschlafen und erfolgreich. Für Alltag, Sport und High Performance. Riva, 2019, ISBN 9783745307207, Seite 131 (Zitiert nach Google Books)
  13. Frida Ramstedt: Innendesign. Ein Handbuch für alle, die ihr Zuhause lieben. Ullstein Ebooks, 2021, ISBN 9783843725439, Seite 195 (Zitiert nach Google Books)
  14. Philipp Mausshardt: Veganes Hotel in Brandenburg: Ich bin dann mal veg. In: taz.de. 5. September 2021, ISSN 2626-5761 (URL, abgerufen am 18. Oktober 2021).
  15. Erwin Hollecker: Bauen plus Wohnen. Ihr Ratgeber für Fragen rund ums Haus. 2013, ISBN 9783847626855, Seite 44 (Zitiert nach Google Books)
  16. Englischer Wikipedia-Artikel „Dental restoration: filling
  17. Englischer Wikipedia-Artikel „stuffing, filling, dressing
  18. Merriam-Webster Online Dictionary „batting