Blech

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blech (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Blech die Bleche
Genitiv des Blechs
des Bleches
der Bleche
Dativ dem Blech
dem Bleche
den Blechen
Akkusativ das Blech die Bleche
[1] Dose aus Weißblech

Worttrennung:

Blech, Plural: Ble·che

Aussprache:

IPA: [blɛç], Plural: [ˈblɛçə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɛç

Bedeutungen:

[1] dünngewalzte Metallplatte als Werkstoff oder Halbzeug
[2] kurz: Backblech (Gegenstand, der im Haushalt zum Backen verwendet wird)
[3] kein Plural: Musik: Bezeichnung für die Blechblasinstrumente in einem Orchester
[4] kein Plural, salopp, übertragen: dummes Zeug
[5] kein Plural, spöttisch: Ehrungen, Orden, die aus Metall sind

Synonyme:

[2] Backblech
[3] Blechbläser, Blechblasinstrumente
[4] Stuss, Unsinn, Blödsinn, Dünnpfiff

Gegenwörter:

[3] Holz

Oberbegriffe:

[1] Platte
[3] Instrument

Unterbegriffe:

[1] Abtropfblech, Aluminiumblech, Blattgold, Lochblech, Lüftungsblech, Kesselblech, Kupferblech, Ofenblech, Riffelblech, Rohblech, Schwarzblech, Stahlblech, Transformatorblech, Walzblech, Weißblech, Wellblech, Zinkblech, Zinnblech
[2] Backblech, Kuchenblech

Beispiele:

[1] Die Karosserie von Autos besteht weitgehend aus geformten Blechen.
[2] Bereite schon mal das Blech für den Kuchen vor!
[3] Das Blech war heute besonders gut aufgelegt.
[4] Red’ kein Blech!
[5] Ich brauch’ das Blech nicht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[4] Blech reden

Wortbildungen:

[1] Blechbehälter, Blechbüchse, Blechdach, Blechdose, Blecheimer, blechern, Blechlawine, Blechlöffel, Blechnapf, Blechschere, Blechschüssel, Blechspielzeug
[2] Blechkuchen
[3] Blechbläser, salopp/zärtlich: dickes Blech: Tuba, Baritonhorn, Tenorhorn, Posaune
blechen (bezahlen/büßen)
Schutzblech (am Fahrrad); Windleitblech (gegen die Kühlluft an manchen Maschinen), Streichblech (Hauptteil des Pfluges)

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Blech (Begriffsklärung)
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blech
[1, 2] canoo.net „Blech
[1, 2, 4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBlech

Ähnliche Wörter:

Pech