salopp

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

salopp (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
salopp salopper am saloppesten
Alle weiteren Formen: Flexion:salopp

Worttrennung:

sa·lopp, Komparativ: sa·lop·per, Superlativ: am sa·lop·pes·ten

Aussprache:

IPA: [zaˈlɔp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild salopp (Info)
Reime: -ɔp

Bedeutungen:

[1] ungezwungen, locker, etwaige Formen nicht beachtend

Herkunft:

Entlehnt aus französisch salope → frschlampig, schmutzig“, gebildet zu französisch sale → fr „schmutzig“ und hoppe → frWiedehopf“ (welcher damals als besonders unreinlich galt)[1]

Beispiele:

[1] Er drückte sich dieses Mal reichlich salopp aus.

Wortbildungen:

Saloppheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „salopp
[1] canoo.net „salopp
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsalopp
[1] The Free Dictionary „salopp

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „salopp“ auf wissen.de

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Galopp