Wellblech

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wellblech (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Wellblech die Wellbleche
Genitiv des Wellblechs der Wellbleche
Dativ dem Wellblech den Wellblechen
Akkusativ das Wellblech die Wellbleche
[1] ein mit Wellblech gedecktes Dach

Worttrennung:

Well·blech, Plural: Well·ble·che

Aussprache:

IPA: [ˈvɛlˌblɛç], Plural: [ˈvɛlˌblɛçə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wellblech (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Wellbleche (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] dünne Metallplatte, die zur Erhöhung der Stabilität wellenförmig gebogen wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs wellen und dem Substantiv Blech

Oberbegriffe:

[1] Blech

Beispiele:

[1] Wellblech wird unter anderem genutzt, um einfache Dächer zu decken.
[1] „Auf der einen Seite des Fjordes lagern zwei Boote in einer Lagerhalle aus Wellblech, eingezwängt zwischen den Felsen, in der Bucht gegenüber liegt das hellgelbe Gerippe eines Zwergwals, an dem blaues Ölzeug zum Trocknen hängt.“[1]

Wortbildungen:

[1] Wellblechbaracke, Wellblechdach, Wellblechhütte


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Wellblech
[1] Wikipedia-Artikel „Wellblech
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Wellblech
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wellblech
[1] canoo.net „Wellblech
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWellblech
[1] The Free Dictionary „Wellblech

Quellen:

  1. Tilman Bünz: Wer das Weite sucht. Skandinavien für Fortgeschrittene. btb Verlag, München 2012, ISBN 978-3-442-74359-9, Seite 40.