to

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

to (Dänisch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Grundzahlwörter
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 30 40 50 60 70 80 90 100

Aussprache:

IPA: [toːˀ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Kardinalzahl: zwei

Oberbegriffe:

[1] kardinaltal

Beispiele:

[1] På dette kursus går vi over to dage i dybden med regnskab.
In diesem Kurs geht es über zwei Tage tief in die Buchhaltung.

Wortbildungen:

anden (zweite)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Den Danske Ordbog: „to

to (Englisch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Referenzen

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

  • betont: IPA: [tuː]
  • unbetont: IPA: [] (vor Konsonanten), IPA: [] (vor Vokalen)
Hörbeispiele: Lautsprecherbild two (amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] zu
[2] um zu

Herkunft:

verwandt mit zu

Synonyme:

[2] in order to, for mit Gerundium, umgangssprachlich: for to

Beispiele:

[1] I am going to work.
Ich gehe zur Arbeit.
[1] That's hard to tell.
Das ist schwer zu sagen / zu unterscheiden.
[2] I am here to have fun.
Ich bin hier, um Spaß zu haben.

Wortbildungen:

hitherto, into, onto, unto

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

to (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
  el to     els tons  

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] der Ton (auch im übertragenen Sinne)
[2] Musik: die Tonhöhe, die Tonart

Synonyme:

[2] tonalitat

Unterbegriffe:

[2] el to major – die Dur-Tonart
[2] el to menor – die Moll-Tonart

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ton
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „to
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: „to

to (Polnisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime:

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Neutrum des Pronomens ten
  • Akkusativ Singular Neutrum des Pronomens ten
to ist eine flektierte Form von ten.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ten.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Demonstrativpronomen, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ to
Genitiv tego
Dativ temu
Akkusativ to
Instrumental tym
Lokativ tym
Vokativ

Worttrennung:

to, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime:

Bedeutungen:

[1] demonstrativ, substantivisch: weist auf etwas Nahes oder Bekanntest hin; das, dies, es
[2] demonstrativ, substantivisch: bezieht sich auf etwas bereits Gesagtes oder etwas, das noch gesagt wird; das, dies, es
[3] euphemistisch: Sex, Geschlechtsverkehr; es

Synonyme:

[3] seks

Beispiele:

[1] Co to jest?
Was ist das?
[1] Daj mi to.
Gib mir das.
[1] Nie potrzebujecie tego?
Braucht ihr das nicht?
[2] Nie mógł tego znaleźć, czego szukał.
Er konnte das nicht finden, was er gesucht hatte.
[2] Mógłby ci pomóc, ale tego nie zrobi.
Er könnte dir helfen, aber das macht er nicht.
[3] Zrobimy to dziś wieczorem?
Machen wir es heute Abend?

Redewendungen:

[1] i tym podobnie
[1] i tym podobneund Ähnliche, und dergleichen
[1] mimo totrotzdem
[1] orpócz tego, prócz tegoaußerdem
[1] poza tymaußerdem
[1] to jest, to znaczydas heißt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „to
[1–3] Słownik Języka Polskiego – PWN: „to
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „to
[1, 2] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „to“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „to

Verb[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime:

Bedeutungen:

[1] gibt die Gleichheit an: (das) ist, (das) sind
[2] bei zwei Substantiven in demselben Kasus: ist nun mal, sind, nun mal ist eben, sind eben

Beispiele:

[1] Śmiech to zdrowie.
Lachen ist gesund. (wörtlich: Lachen ist Gesundheit.)
[1] Ta dziewczyna to moja córka.
Dieser Junge ist mein Sohn.
[1] Trzy i trzy to sześć.
Drei und drei sind sechs.
[1] Powiedział, że to za mało.
Er hat gesagt, dass das zu wenig sei.
[2] Wojna to wojna.
Krieg ist nun mal Krieg.
[2] Chłopcy to chłopcy.
Jungs sind eben Jungs.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „to
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „to
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „to
[1] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „to“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „to

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime:

Bedeutungen:

[1] betont ein Wort; denn, aber, aber auch
[2] umgangssprachlich: trennt das Thema vom Rest des Satzes; was xyz anbelangt, was xyz betrifft

Beispiele:

[1] Kogo ja to widzę?
Wen sehe ich denn da?
[1] A to pech!
Was für ein Pech aber auch!
[2] Teraz to idź do domu.
Jetzt gehst du nach Hause.
[2] Jego to już długo nie widziałam.
Ihn habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „to
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „to
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „to
[1] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „to“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „to

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime:

Bedeutungen:

[1] konsekutiv: dann, so
[2] korrelativ: korresponidert mit dem jeweiligen Pronomen oder Konjunktion; dann, so, der, das, dennoch
[3] verbindet zwei gleiche Verben und drückt Gleichgültigkeit aus; wennn …, dann eben

Beispiele:

[1] Poszukaj, to znajdziesz.
Suche, dann wirst du finden.
[1] Chciałaś mieć kota, to się nim zajmij.
Du wolltest eine Katze haben, dann kümmere dich um sie.
[2] Gdybyś coś potrzebował, to przedzwoń.
Wenn du etwas brauchen solltest, dann ruf an.
[2] Kto chce, to niech przyjdzie.
Wer will, der soll kommen.
[2] Choć jej się nie chciało, to musiała iść.
Obwohl sie keine Lust hatte, so musste sie dennoch gehen.
[3] Wyjechał to wyjechał.
Wenn er weggefahren ist, dann ist er eben weggefahren.
[3] Nie chce to nie che.
Wenn er/sie nicht will, dann will er/sie eben nicht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „to
[1–3] Słownik Języka Polskiego – PWN: „to
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „to
[1, 2] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „to“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „to

to (Tschechisch)[Bearbeiten]

Demonstrativpronomen, n[Bearbeiten]

Kasus Wortform
Nominativ to
Genitiv toho
Dativ tomu
Akkusativ to
Lokativ tom
Instrumental tím
Weitere Formen: Tschechische Demonstrativpronomen

Anmerkung zur Übersetzung:

Die Übersetzung des Demonstrativpronomens hängt vom Kasus ab, mit dem das Verb in der Zielsprache gebildet wird und/oder welchen die Präposition verlangt, und/oder vom Genus des dazugehörigen Substantivs.

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
In Verbindung mit einer einsilbigen Präposition geht die Betonung auf diese über. Beispiel: na to [ˈnatɔ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild to (Info)

Bedeutungen:

weist auf eine Person oder Sache hin, von der die Rede war oder sein wird
[1] Nominativ, Singular, Neutrum: das, dieses
[2] Akkusativ, Singular, Neutrum: das, dieses

Beispiele:

[1] Kdo je to?
Wer ist das?
[1] To je ten dům.
Das ist das Haus.
[1] To město je hezké.
Diese Stadt ist schön.
[2] Vidíš to?
Siehst du das?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „to
[1] Slovník spisovného jazyka českého: „to
[1] Příruční slovník jazyka českého: „to

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild to (Info)

Bedeutungen:

[1] da, denn

Beispiele:

[1] To máš pravdu.
Da hast du recht.
[1] Co to piješ?
Was trinkst du denn?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Slovník spisovného jazyka českého. Abgerufen am 13. Dezember 2013.
[1] Příruční slovník. Abgerufen am 13. Dezember 2013.

to (Walisisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
to toeau

Worttrennung:

to

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Dach

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Walisischer Wikipedia-Artikel „to

to ist die Umschrift folgender Wörter:

Bulgarisch: то (to)
Neugriechisch: το (to)
Japanisch: (to) (Yin)
Japanisch: (to) (Großstadt)
Japanisch: (tō, tô) (zehn)
Japanisch: (tō, tô) (winter-)
Japanisch: (tō, tô) (gefrieren, gelieren)
Japanisch: (tō, tô) (Wurf, Einwurf, Verschleuderung)
Japanisch: (tō, tô) (Ost)
Japanisch: (tō, tô) (Tritt, Betretung)
Japanisch: (tō, tô) (Stück (Vieh))
Japanisch: (to) (Partei, Gruppe, Bande)
Russisch: то (to)
Serbisch: то (to)



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

do, too