Anzahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps korganizer.png Dieser Eintrag war in der 25. Woche
des Jahres 2007 das Wort der Woche.

Anzahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Anzahl
Genitiv der Anzahl
Dativ der Anzahl
Akkusativ die Anzahl
[1, 2] eine riesige Anzahl an Reifen

Anmerkung:

Die Bedeutung von Anzahl erschließt sich unter Umständen für deutsche Nicht-Muttersprachler besser, wenn sie die Bedeutungen von Zahl und Nummer kennen.

Worttrennung:

An·zahl, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈantsaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Anzahl (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Anzahl: einige; ein gewisser Anteil einer Gesamtzahl
[2] die Anzahl: Zahl; Gesamtzahl

Herkunft:

Zusammensetzung aus Präfix an- und Substantiv Zahl

Synonyme:

[1] einige, ein paar

Unterbegriffe:

[1] Höchstanzahl, Mindestanzahl, Mitarbeiteranzahl, Teilnehmeranzahl

Beispiele:

[1] Eine Anzahl (der) Leute ging ins Freie.
[1] Bei einer Anzahl von mindestens drei Leuten findet die Veranstaltung statt.
[1] Eine große Anzahl von Zuschauern hatte das Stadion bereits verlassen.
[1] Eine kleine Anzahl von Anhängern feierte weiter.
[2] Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird. (Internetbeleg)
[2] Wie kann ich die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten bestimmen? (Internetbeleg)
[2] Die Anzahl der Galaxien wird im Bereich von Milliarden geschätzt. (Internetbeleg)
[2] Die Anzahl der Sterne in einem offenen Sternenhaufen variiert zwischen ein paar zehn Sternen bis hin zu großen Ansammlungen von einigen tausend Sternen. (Internetbeleg)

Charakteristische Wortkombinationen:

[*] Wirtschaft: die Anzahl der (ausgegebenen) Aktien, die Anzahl der Arbeitsplätze, die Anzahl der Beschäftigten, die Anzahl der Flüge, die Anzahl der Passagiere
[*] Medizin: die Anzahl der roten Blutkörperchen
[*] eine Anzahl an Leuten, eine Anzahl an Menschen, die Anzahl der Mitglieder, die Anzahl der Sitze, eine Anzahl an Teilnehmern, die Anzahl der Toten
[1] eine ausreichende Anzahl, nur eine begrenzter Anzahl zur Verfügung haben, nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen, eine benötigte Anzahl, Lautsprecherbild -> (Info) eine beschränkte Anzahl, eine bestimmte Anzahl, eine beträchtliche Anzahl, eine durchschnittliche Anzahl von ..., eine erforderliche Anzahl von ..., eine genügende Anzahl, eine geringe Anzahl, eine große Anzahl, eine kleine Anzahl, eine reduzierte Anzahl, eine stattliche Anzahl, eine steigende Anzahl, eine unzureichende Anzahl
[2] die doppelte Anzahl, eine festgelegte Anzahl von ..., die genaue Anzahl ist ..., eine riesige Anzahl, die tatsächliche Anzahl, eine überschaubare Anzahl, eine unbegrenzte Anzahl, eine unbekannte Anzahl von ..., eine unvollständige Anzahl, eine unüberschaubare Anzahl, eine wachsende Anzahl, eine zunehmende Anzahl
[*] bei einer Anzahl von ...


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Anzahl
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Zahl
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Nummer
[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Anzahl
[1, 2] Goethe-Wörterbuch „Anzahl
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anzahl
[1, 2] canoo.net „Anzahl
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnzahl
[1, 2] The Free Dictionary „Anzahl
[1, 2] Duden online „Anzahl

Quellen:

Ähnliche Wörter:

anzahlen, Anzahlung