undeutlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

undeutlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
undeutlich undeutlicher am undeutlichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:undeutlich
[1] im dichten Nebel sieht man selbst große Bäume nur noch undeutlich
[1] wird die Kamera auf den Vordergrund scharf gestellt sieht man den Hintergrund nur noch undeutlich

Worttrennung:

un·deut·lich, Komparativ: un·deut·li·cher, Superlativ: am un·deut·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnˌdɔɪ̯tlɪç], Komparativ: [ˈʊnˌdɔɪ̯tlɪçɐ], Superlativ: [ˈʊnˌdɔɪ̯tlɪçstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild undeutlich (Info), Komparativ: Lautsprecherbild undeutlicher (Info), Superlativ: Lautsprecherbild am undeutlichsten (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht deutlich wahrnehmbar
[2] nicht exakt, nur vage

Sinnverwandte Wörter:

[1] schemenhaft

Beispiele:

[1] Er sah das vorfahrende Auto im Nebel nur undeutlich.
[1] Auf einem [Video] soll der Premierminister [Recep Tayyip Erdogan] dabei zu sehen sein, wie er einem aufgebrachten Mann eine Ohrfeige gibt. Die Sequenz ist allerdings so verwackelt, dass Erdogans Verhalten nur undeutlich zu erkennen ist.[1]
[1] Unter den Bäumen liegt ein großer Stein, darauf ist – wenn auch sehr undeutlich - eine Art Kreuz hineingemeißelt worden. "Mit solchen Steinen markierten die Totengräber die Stellen, wo sie die Leichen verscharrten. Es sollte so verhindert werden, dass Bauern dort ihre Felder anlegten."[2]
[1] Jemand der nuschelt spricht undeutlich und leise, er artikuliert Worte nicht so, dass der Zuhörer sie verstehen, sondern bestenfalls erraten kann.[3]
[2] Er hatte nur eine undeutliche Vorstellung darüber, wie es zu dem Unfall kam.
[2] An dieser Stelle [beim Fall einer Rumänin vor dem EuGH] habe ich [der Sozialrechtler Heinz-Dietrich Steinmeyer] auch ein bisschen Bauchschmerzen mit der Argumentation des Generalanwalts, weil er da etwas undeutlich ist.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] sich undeutlich abheben, etwas undeutlich artikulieren, etwas undeutlich erkennen, etwas undeutlich murmeln, undeutlich schimmern, undeutlich schreiben, sich undeutlich spiegeln, undeutlich sprechen
[1] undeutlich erkennbar
[1] eine undeutliche Aussprache, ein undeutliches Bild, ein undeutliches Gemurmel, eine undeutliche Gestalt, (nur) undeutliche Konturen (sehen), ein undeutliches Murmeln, ein undeutliches Photo, ein undeutliches Profil, ein undeutlicher Schatten, eine undeutliche Sprache, undeutliches Sprechen, undeutliche Spuren, undeutliche Umrisse
[2] etwas undeutlich ahnen, sich undeutlich ausdrücken, etwas undeutlich formulieren, etwas undeutlich spüren
[2] (nur) eine undeutliche Erinnerung an etwas (haben), eine undeutliche Formulierung, ein undeutliches Gefühl (haben), (nur) undeutliche Signale (wahrnehmen), eine undeutliche Vorstellung (von etwas haben)
[1, 2] höchst undeutlich, sehr undeutlich, ziemlich undeutlich

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „undeutlich
[1] canoo.net „undeutlich
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonundeutlich
[1, 2] The Free Dictionary „undeutlich
[1, 2] Duden online „undeutlich

Quellen:

  1. Türkei - Nach Bergwerksdrama: Tränengas gegen Trauernde in der Türkei. Im west-türkischen Soma ist die Trauer um die verunglückten Bergleute in Wut gegen die Regierung in Ankara umgeschlagen. Die findet nur ein Mittel gegen die aufgebrachten Demonstranten: Wasserwerfer und Tränengas. In: Deutsche Welle. 17. Mai 2014 (URL, abgerufen am 9. Juni 2015).
  2. Steffen Leidel: Kultur - Suche nach dem Grab des Poeten García Lorca. Er ist das prominenteste Opfer des spanischen Bürgerkriegs: Federico García Lorca. Jetzt soll der weltberühmte Dichter exhumiert werden, gegen den Willen der Familie. Doch der Ort der Grabstelle ist ungewiss. In: Deutsche Welle. 17. November 2008 (URL, abgerufen am 8. Juni 2015).
  3. Gabriele Klasen: Alltagsdeutsch - Wortwahl. Gutes Benehmen ohne einen guten Umgangston - undenkbar! Doch was gerade als gutes Benehmen gilt, ist durchaus umstritten. Sicher ist, ein paar Gedanken über seine Wortwahl sollte man sich zuweilen schon machen.. In: Deutsche Welle. (URL, abgerufen am 9. Juni 2015).
  4. Jeanette Seiffert: Sozialsystem - Steinmeyer: "Armutszuwanderung lohnt nicht". Arbeitslose EU-Bürger haben in Deutschland keinen generellen Anspruch auf Sozialleistungen, so der Generalanwalt des EuGH. Für den Sozialrechtler Heinz-Dietrich Steinmeyer liegt der Fehler beim deutschen Gesetzgeber. In: Deutsche Welle. 21. Mai 2014 (URL, abgerufen am 10. Juni 2015).