exakt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

exakt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
exakt exakter am exaktesten
Alle weiteren Formen: exakt (Deklination)

Worttrennung:

ex·akt, Komparativ: ex·ak·ter, Superlativ: am ex·ak·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ɛˈksakt], Komparativ: [ɛˈksaktɐ], Superlativ: [ɛˈksaktəstən], [ɛˈksaktəstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild exakt (österreichisch) (Info)
Reime: -akt

Bedeutungen:

[1] den gegebenen Bedingungen vollständig entsprechend
[2] wissenschaftlich korrekt, präzise

Herkunft:

im 17. Jahrhundert von lateinisch exactus → la „genau“ entlehnt[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] akkurat, genau, präzise, pünktlich, zutreffend

Gegenwörter:

[1, 2] inexakt, unexakt, ungenau, unpräzise

Beispiele:

[1] Nennen Sie mir bitte die exakte Uhrzeit.
[2] Die Messungen müssen ganz exakt durchgeführt werden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] exakte Naturwissenschaft, exakte Wissenschaft

Wortbildungen:

Exaktheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „exakt
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „exakt
[?] canoo.net „exakt
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonexakt

Quellen:

  1. Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/ Leipzig/ Wien/ Zürich 2001. ISBN 3-411-04073-4

Ähnliche Wörter:

Exzerpt, Extrakt