Beschreibung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beschreibung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Beschreibung

die Beschreibungen

Genitiv der Beschreibung

der Beschreibungen

Dativ der Beschreibung

den Beschreibungen

Akkusativ die Beschreibung

die Beschreibungen

Worttrennung:

Be·schrei·bung, Plural: Be·schrei·bun·gen

Aussprache:

IPA: [bəˈʃʀaɪ̯bʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beschreibung (Info)
Reime: -aɪ̯bʊŋ

Bedeutungen:

[1] Aufzählung oder Schilderung von Merkmalen und Eigenschaften von etwas/jemandem
[2] textliches Beschreiben eines Blatts Papier oder einer digitalen Datei etc.

Herkunft:

Ableitung von beschreiben

Synonyme:

[1] Darlegung, Darstellung; schweizerisch: Beschrieb
[2] Beschreiben

Sinnverwandte Wörter:

[1] Darstellung, Deskription, Portraitierung, Schilderung, Wiedergabe
[2] Anweisung, Dokumentation

Unterbegriffe:

[1] Abweichungsbeschreibung, Ausbildungsbeschreibung, Bandbeschreibung, Bestandsbeschreibung, Bildbeschreibung, Datenbeschreibung, Fahrzeugbeschreibung, Fallbeschreibung, Fundbeschreibung, Gartenbeschreibung, Gegenstandsbeschreibung, Geruchsbeschreibung, Grundbeschreibung, Haltungsbeschreibung, Handlungsbeschreibung, Kurzbeschreibung, Lagebeschreibung, Landesbeschreibung, Landschaftsbeschreibung, Lebensbeschreibung, Leistungsbeschreibung (→ Projektleistungsbeschreibung), Mischungsbeschreibung (→ Farbmischungsbeschreibung, Objektbeschreibung, Ortsbeschreibung, Personenbeschreibung, Preisbeschreibung, Preis-/Leistungsbeschreibung, Problembeschreibung, Mischungsbeschreibung (→ Farbmischungsbeschreibung, Projektbeschreibung (→ Projektleistungsbeschreibung), Umgebungsbeschreibung, Wundbeschreibung
[1, 2] Autorenbeschreibung, Abteilungsbeschreibung, Anlagenbeschreibung, Anwendungsbeschreibung, Berufsbeschreibung, Kontenbeschreibung, Naturbeschreibung, Personalbeschreibung, Projektbeschreibung, Prozessbeschreibung, Reisebeschreibung, Seitenbeschreibung, Tatbeschreibung, Täterbeschreibung, Tätigkeitsbeschreibung, Vorgangsbeschreibung, Zustandsbeschreibung (→ Zielzustandsbeschreibung)
[2] Baubeschreibung, Gerätebeschreibung, Gesetzesbeschreibung, Gewässerbeschreibung, Leistungsbeschreibung, Lüftungsbeschreibung, Produktbeschreibung, Rassenbeschreibung, Reiseführerbeschreibung, Schaltungsbeschreibung, Schnittstellenbeschreibung, Sprachbeschreibung, Straßenbeschreibung, Stellenbeschreibung, Wegbeschreibung

Beispiele:

[1] Bitte gib mir eine genaue Beschreibung des Weges, damit ich die Tankstelle auch finde.
[1] „Sprachkritik ist die Beschreibung, Analyse und Bewertung von sprachlichen Äußerungen.“[1]
[2] Die Beschreibung einer Diskette dauerte verhältnismäßig lange.

Redewendungen:

[1] etwas spottet jeder Beschreibung - etwas ist unglaublich

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine bauliche Beschreibung, Lautsprecherbild -> (Info) eine detaillierte Beschreibung, eine exakte Beschreibung, Lautsprecherbild -> (Info) eine inhaltliche Beschreibung, Lautsprecherbild -> (Info) eine technische Beschreibung, eine vollständige Beschreibung, Lautsprecherbild -> (Info) eine zutreffende Beschreibung

Wortbildungen:

Parameterbeschreibung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Beschreibung
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Beschreibung
[1] Goethe-Wörterbuch „Beschreibung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Beschreibung
[1] canoo.net „Beschreibung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBeschreibung
[1, 2] The Free Dictionary „Beschreibung
[1, 2] Duden online „Beschreibung

Quellen:

  1. Jochen A. Bär, Thomas Niehr: Alternativen zum Elfenbeinturm. Die Linguistik will stärker in die Öffentlichkeit hineinwirken. In: Sprachreport. Nummer Heft 1-2, 2013, Seite 2-5, Zitat Seite 3.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Beschreitung