Wiedergabe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiedergabe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Wiedergabe die Wiedergaben
Genitiv der Wiedergabe der Wiedergaben
Dativ der Wiedergabe den Wiedergaben
Akkusativ die Wiedergabe die Wiedergaben

Worttrennung:

Wie·der·ga·be, Plural: Wie·der·ga·ben

Aussprache:

IPA: [ˈviːdɐˌɡaːbə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Darstellung oder Darbietung von Kunstwerken
[2] eine Kopie, Abschrift, Reproduktion; ein sichtbar oder hörbar Machen, eine Schilderung

Herkunft:

mittelhochdeutsch widergabe[1]
Ableitung zum Stamm des Verbs wiedergeben mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -e (plus Vokalwechsel)

Sinnverwandte Wörter:

[1] Darstellung, Darbietung
[2] Kopie, Abschrift, Reproduktion

Beispiele:

[1, 2] Eine Wiedergabe ist gesetzlich geregelt.

Wortbildungen:

Audiowiedergabe, Bildwiedergabe, Musikwiedergabe, Tonwiedergabe, Videowiedergabe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Wiedergabe
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wiedergabe
[*] canoo.net „Wiedergabe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Wiedergabe
[1] The Free Dictionary „Wiedergabe
[1, 2] Duden online „Wiedergabe

Quellen:

  1. Hermann Paul: Deutsches Wörterbuch. 10. Auflage. Niemeyer, Tübingen 2002, ISBN 3-484-73057-9, Stichwort „wiedergeben“.