dicht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

dicht (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
dicht dichter am dichtesten
Alle weiteren Formen: dicht (Deklination)

Anmerkung:

Getrennt- und Zusammenschreibung: Adjektiv-Verb-Verbindungen mit dicht als erstem Bestandteil können dann sowohl zusammen- als auch getrennt geschrieben werden, wenn dicht das Resultat der mit dem Verb beschriebenen Tätigkeit ausdrückt: die Schotten dicht machen oder dichtmachen. Hat die Verbindung eine übertragene Bedeutung, ist nur Zusammenschreibung zulässig: Die Polizei muss den Laden dichtmachen. Gleiches gilt bei Partizipien: Er hat die Schotten dicht gemacht oder dichtgemacht. Die Polizei hat den Laden dichtgemacht.

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: dicht, Komparativ: dich·ter, Superlativ: am dich·tes·ten
Alte Rechtschreibung: dicht, Komparativ: dich·ter, Superlativ: am dich·te·sten

Aussprache:

IPA: [dɪçt], Komparativ: [ˈdɪçtɐ], Superlativ: [ˈdɪçtəstn̩], [-tən]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪçt

Bedeutungen:

[1] eng, nahe beieinanderliegend, undurchdringlich
[2] örtlich: nahe bei
[3] übertragen: betrunken oder unter Drogeneinfluss stehend
[4] übertragen: vernünftig sein

Synonyme:

[1] undurchdringlich
[3] zu

Gegenwörter:

[1] lose, undicht
[3] nüchtern

Unterbegriffe:

[1] blickdicht, luftdicht, regendicht, schalldicht, staubdicht, wasserdicht, winddicht

Beispiele:

[1] Der Hund hat sehr dichtes Fell.
[2] Das Auto steht dicht neben dem Haus.
[3] Martin ist gefahren? Der war doch total dicht!
[4] Bist du noch ganz dicht? Du kannst doch nicht einfach loslaufen!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dichtes Getümmel
[2] dicht an dicht (eng beeinander)
[3] dicht sein (umgangssprachlich betrunken sein)

Wortbildungen:

Dichte, Dichtheit; wasserdicht, luftdicht; dichtmachen, dicht machen, dichthalten, dicht bevölkert (auch: dichtbevölkert), dicht bewohnt (auch: dichtbewohnt)
[3] strunzdicht, strunzendicht

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „dicht
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dicht
[1] canoo.net „dicht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondicht
[1] Duden online „dicht

Ähnliche Wörter:

dich, Gicht, Licht, Sicht, Wicht