Bahrain

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bahrain (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Bahrain
Genitiv (des) Bahrains
Dativ (dem) Bahrain
Akkusativ (das) Bahrain
[1] Bahrains Flagge
[1–2] Lage Bahrains im Persischen Golf

Alternative Schreibweisen:

Bahrein

Worttrennung:

Bah·rain, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌbaˈʀaɪ̯n], [ˌbaχˈʀaɪ̯n]
Hörbeispiele: —, —
Reime: -aɪ̯n

Bedeutungen:

[1] ein Staat im Persischen Golf
[2] die Hauptinsel des gleichnamigen Staates

Abkürzungen:

[1] Internet: BH, Alpha-3-Code BHR, Kfz-Kennzeichen, olympisch: BRN

Herkunft:

Entlehnung aus arabisch بحرين‎ (DMG: baḥrayn)  ‚zwei Meere[1]

Synonyme:

[1] amtlich: Königreich Bahrain
[1] ehemals, amtlich: Staat Bahrain

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat

Beispiele:

[1] Manama ist die Hauptstadt von Bahrain.
[1] „Gemäß der Verfassung von 1973, zuletzt geändert 2002, ist Bahrain eine konstitutionelle Monarchie.“[1]
[1] Ich bin gespannt, wie sich das Bahrain der Zukunft entwickelt.
[2] Er kommt von Bahrain.

Wortbildungen:

Bahrainer, Bahrainerin, bahrainisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Bahrain
[1] canoo.net „Bahrain
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBahrain
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 16.

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Bahrain