skurril

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

skurril (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
skurril skurriler am skurrilsten
Alle weiteren Formen: Flexion:skurril

Worttrennung:

skur·ril, Komparativ: skur·ri·ler, Superlativ: am skur·rils·ten

Aussprache:

IPA: [skʊˈʀiːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild skurril (Info)
Reime: -iːl

Bedeutungen:

[1] auffallend und unkonventionell, seltsam

Herkunft:

von lateinisch: scurrilis, "possenhaft", von scurra, "Witzbold, Spaßmacher"[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] absonderlich, befremdlich, bizarr, eigenartig, komisch, possenhaft, schräg, seltsam, verschroben

Gegenwörter:

[1] normal

Beispiele:

[1] Das ist eine skurrile Idee.

Wortbildungen:

Skurrilität

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Skurrilität
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonskurril
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „skurril
[1] The Free Dictionary „skurril
[1] Duden online „skurril

Quellen: