Verfahren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfahren (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Verfahren die Verfahren
Genitiv des Verfahrens der Verfahren
Dativ dem Verfahren den Verfahren
Akkusativ das Verfahren die Verfahren

Worttrennung:

Ver·fah·ren, Plural: Ver·fah·ren

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈfaːʀən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Verfahren (Info) Lautsprecherbild Verfahren (österreichisch) (Info)
Reime: -aːʀən

Bedeutungen:

[1] die Art und Weise der Durchführung von etwas
[2] Recht: Rechtshandlungen oder Gerichtsprozess
[3] ein Vorgang bei einer Behörde
[4] Technik: (Produktions-)Methode in der Industrie
[5] EDVMathematik: Rechnungsmethode zur Bestimmung eines konkreten Ergebnisses oder zur Lösung eines Problems

Herkunft:

Substantivierung des Verbs verfahren durch Konversion

Synonyme:

[1] Methode, Prozedere, Prozedur, Vorgehen
[2] Gerichtsprozess
[2, 4] Prozess
[3] Vorgang
[5] Algorithmus

Oberbegriffe:

[1] Durchführung
[2] Rechtshandlung
[3] Verwaltungsakt
[4] Produktion
[5] Methode

Unterbegriffe:

[*] allgemein: Erweiterungsverfahren, Hauptverfahren, Nebenverfahren, Teilverfahren, Zwischenverfahren
[1] Abbauverfahren, Absetzungsverfahren, Abstimmungsverfahren, Anbauverfahren, Anschreibeverfahren, Ausschlussverfahren, Auswahlverfahren (→ Bankauswahlverfahren, Bewerberauswahlverfahren, Personalauswahlverfahren, Vorauswahlverfahren), Bauverfahren, Heilverfahren, Informationsverfahren, Ionisationsverfahren (Ionisierungsverfahren), Konsultationsverfahren, LPWAN-Verfahren, Messverfahren, Testverfahren, Übersetzungsverfahren, Überwachungsverfahren, Windhundverfahren
[2] Akkusationsverfahren, Amtsenthebungsverfahren, Amtsgerichtsverfahren, Anhörungsverfahren, Anhörverfahren, Auslieferungsverfahren, Außerstreitverfahren, Beilegungsverfahren (→ Streitbeilegungsverfahren), Berufungsverfahren, Betrugsverfahren, Eilverfahren, Gerichtsverfahren, Innovationsverfahren, Inquisitionsverfahren, Polizeigewalt-Verfahren, Rechtsstaatlickeitsverfahren, Rechtsverfahren, Regulierungsverfahren (→ Schuldenregulierungsverfahren), Organstreitverfahren, Schiedsverfahren, Schnellverfahren, Strafverfahren, Umlegungsverfahren, Untersuchungsverfahren, Verbotsverfahren, Vergleichsverfahren, Vernehmlassungsverfahren, Verrechnungsverfahren, Vertragsverletzungsverfahren, Versäumnisverfahren, Vorverfahren, Zivilverfahren, Zwangsverfahren, Zwangsversteigerungsverfahren
[3] Änderungsverfahren, Bußgeldverfahren, Disziplinarverfahren, Einspruchsverfahren, Ermittlungsverfahren, Feststellungsverfahren, Genehmigungsverfahren, Gesetzgebungsverfahren, Inkassoverfahren, Konkursverfahren, Mahnverfahren, Ordnungsverfahren, Prüfungsverfahren, Verwaltungsverfahren, Wahlverfahren, Zulassungsverfahren, Zuteilungsverfahren, Zwangsgeldverfahren
[4] Arbeitsverfahren, Druckverfahren, Färbeverfahren, Fertigungsverfahren, Fertigungsprozess, Gießverfahren, IT-Verfahren, Kompressionsverfahren, Pressverfahren, Vervielfältigungsverfahren, Zeit-Prozent-Verfahren
[5] Lazy-Loading-Verfahren, Rauschunterdrückungsverfahren, Sortierverfahren (→ Auswahlsortierverfahren)
[5] gemäß ISTQB: Anweisungstestverfahren, Entwurfsverfahren (→ Testentwurfsverfahren (→ Black-Box-Testentwurfsverfahren (spezifikationsorientierte Testentwurfsverfahren), erfahrungsbasierte Testentwurfsverfahren, White-Box-Testentwurfsverfahren (strukturorientierte Testentwurfsverfahren))), Konfigurationsmanagementverfahren, Testverfahren (Blackbox-Verfahren, Whitebox-Verfahren), Überdeckungsverfahren (→ Code-Überdeckungsverfahren, Entscheidungsüberdeckungsverfahren)

Beispiele:

[1] Über das Verfahren müssen wir uns noch verständigen.
[2] Das Verfahren dauerte wegen Überlastung des Gerichts ungewöhnlich lange.
[2] Das Verfahren wurde am 25. Oktober eröffnet […][1]
[3] Das Verfahren liegt bei der Behörde und kommt nur langsam voran.
[3] „Die zuständige Fakultät der Universität Düsseldorf hat das Verfahren zur Aberkennung des Doktortitels einer früheren Doktorandin eingeleitet.“[2]
[4] Für dieses Produkt müssen geeignete Verfahren noch entwickelt werden.
[5] Man kann die Berechnung mit mehreren Verfahren durchführen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] ein Verfahren aussetzen, ein Verfahren beenden, ein Verfahren gegen jemanden einleiten, ein Verfahren einstellen, , ein Verfahren gegen jemanden eröffnen
[4] ein Verfahren zur Herstellung von etwas
[4] ein anerkanntes Verfahren (Lautsprecherbild Audio (Info))

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: verfahrensmäßig
[4] verfahrenstechnisch
Substantive:
[1–4] Verfahrensablauf, Verfahrensbeteiligte, Verfahrensfrage
[2] Verfahrenshilfe, Verfahrensrecht, Verfahrensregel, Verfahrensweise
[4] Verfahrenstechnik, Verfahrensingenieur
Verben: [4] verfahren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Wikipedia-Artikel „Verfahren
[2] Wikipedia-Artikel „Gerichtsprozess
[4] Wikipedia-Artikel „Fertigungsverfahren
[4] Wikipedia-Artikel „Verfahrenstechnik
[5] Wikipedia-Artikel „Algorithmus
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Verfahren“.
[1, 2, 4, 5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verfahren
[1–5] canoo.net „Verfahren
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVerfahren
[1, 2] Duden online „Verfahren

Quellen:

  1. Burundi - Internationaler Strafgerichtshof ermittelt zu Gräueltaten in Burundi. Das internationale Gericht hat ein Verfahren wegen mutmaßlicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Burundi eröffnet. Es geht um den von der Regierung angeheizten blutigen Konflikt mit der Opposition. In: Deutsche Welle. 9. November 2017 (URL, abgerufen am 24. November 2017).
  2. George Turner: Die Uni ist schuld. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 5, 2013, Seite 17.