Tafel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tafel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Tafel die Tafeln
Genitiv der Tafel der Tafeln
Dativ der Tafel den Tafeln
Akkusativ die Tafel die Tafeln
[2] Schultafel

Worttrennung:

Ta·fel, Plural: Ta·feln

Aussprache:

IPA: [ˈtaːfl̩], Plural: [ˈtaːfl̩n]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aːfl̩

Bedeutungen:

[1] ein plattenförmiges Stück (oft verwendet als Darreichungsform für Schokolade)
[2] mit Kreide beschreibbare Fläche; die Kreide kann wieder abgewischt werden
[3] gehoben: festlich oder fürstlich gedeckter Tisch
[4] veraltend: Tabelle oder Illustration

Herkunft:

lateinisch: tabula = Brett, Platte, Tafel

Synonyme:

[2] Brett, Pinnwand, Platte, Schild
[3] gedeckter Tisch, Festessen, Festmahl,
Kochkunst: Smörgåsbord
Festessen, [Gala]dinner
gehoben: Bankett, Diner, Mahl, Souper
scherzhaft: Festschmaus, Göttermahl
scherzhaft, sonst veraltend: Schmaus
abwertend: Festgelage
[4] Katalog, Liste, Statistik, Tabellarium, Tabelle, Übersicht, Verzeichnis
österreichisch: Tableau
Astronomie, Astrologie: Ephemeride, Kanon
Film, Fernsehen: Insert
Wissenschaft: Konkordanz

Gegenwörter:

[1] Riegel
[2] Heft, Papier
[3] Katzentisch

Oberbegriffe:

[3] Tisch

Unterbegriffe:

[1] Votivtafel
[2] Schiefertafel, Schultafel, Wachstafel, Wandtafel, Whiteboard
[3] Hochzeitstafel, Speisetafel
[4] ABC-Tafel, Ahnentafel, Buchstabentafel, Logarithmentafel

Beispiele:

[1] Ich habe von meiner Oma eine Tafel Schokolade bekommen.
[2] Ich wische die Tafel.
[3] Komm an meine Tafel und koste die Speisen!
[4] Ich habe ein Buch mit einer lehrreichen Tafel der menschlichen Organe gefunden.

Redewendungen:

[3] die Tafel aufheben

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Tafel Schokolade
[2] Tafel putzen, an die Tafel schreiben
[3] zur Tafel bitten, laden; sich zur Tafel begeben

Wortbildungen:

[?] tafelförmig
[3] Tafelfreuden, tafeln, Tafelrunde, Tafelsilber


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Tafel
[1–4] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Tafel
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tafel
[1–3] canoo.net „Tafel
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTafel
[1–4] The Free Dictionary „Tafel
[1-4] Duden online „Tafel

Ähnliche Wörter:

Getäfel, Staffel, Tadel, Takel, Teufel