zèbre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zèbre (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le zèbre

les zèbres

Worttrennung:
zèbre, Plural: zèbres

Aussprache:
IPA: [zɛbʁ], Plural: [zɛbʁ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zèbre (Info), Plural:

Bedeutungen:
[1] Zoologie: Zebra
[2] umgangssprachlich, übertragen: komischer Kauz

Herkunft:
seit 1610 in der Bedeutung ‚Zebra‘ und seit 1889 in der übertragenen Bedeutung bezeugte Entlehnung aus dem portugiesischen zebra → pt ‚Wildesel, Wildpferd; ab dem 16. Jahrhundert: Zebra‘, dessen weitere Herkunft nicht ganz geklärt ist;[1] vielleicht handelt es sich um ein Erbwort aus dem vulgärlateinischen *eciferus zu dem klassischen equiferus → la ‚Wildpferd‘[2]

Sinnverwandte Wörter:
[2] coco, type, zozo

Beispiele:
[1]

Redewendungen:
[1] courir comme un zèbre, filer comme un zèbre

Wortbildungen:
[1] zébrer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „zèbre
[1, 2] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „zèbre
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „zèbre
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „zèbre
[1, 2] Larousse: Dictionnaires Françaiszebre
[1, 2] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2759.
[1, 2] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 1086.

Quellen:

  1. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2759.
  2. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „zèbre

zèbre (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

lo zèbre

los zèbres

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: [ˈzɛbɾe]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Zoologie: das Zebra

Herkunft:
aus dem Altportugiesischen ezebro, ezevro, ezevra und dies eventuell (unsicher) aus dem vulgärlateinischen eciferus und dies zu klassisch Lateinisch equiferus (deutsch: das Wildpferd)

Synonyme:
[1] aranesisch: zèbra

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „zèbre
[1] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2, Seite 971, Eintrag „zèbre“