Wiktionary:Fragen zum Wiktionary/Archiv bis Ende Juli 07

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Willkommen

Du hast Fragen zum Wiktionary? Dann bist du hier richtig! Beachte aber, dass viele Fragen bereits hier beantwortet werden.
Was nicht hierher gehört, sondern wofür es eigene Seiten gibt:

  • Wiktionary:Auskunft für linguistische Fragen
  • Wiktionary:Vandalismusmeldung zum Melden von Vandalismus, Edit-Wars und persönlichen Angriffen
  • Wiktionary:Verschiebewünsche für Anfragen zum Verschieben von Artikeln
  • Wiktionary:Hilfe, um das Wiktionary zu lesen und zu bearbeiten

Abschnitte, in denen länger als drei Monate nichts geschrieben wurde, oder drei Tage lang mit dem Erledigt-Baustein markiert sind, werden hier automatisch archiviert. Setze, gemäß den Hinweisen auf der jeweiligen Archiv-Seite, einen Link auf den Abschnitt der archivierten Diskussion, und weise hier daraufhin, wenn du eine Diskussion wieder aufnehmen willst. Schreibe NIEMALS im Archiv.

Meerkatmascotfull bg F7F8FF.png

Hier stellst du deine Frage
Unterschreibe bitte mit
-- ~~~~
Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif

Inhaltsverzeichnis

Formatvorlagen exportieren

Ist es möglich sämtliche Formatvorlagen in einem Schritt zu exportieren und in mein eigenes mediawiki zu importieren? -- piet 12:07, 08. Jan. 2007
(vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 89.60.228.200DiskussionBeiträge ° --[1] --birdy (:> )=| 12:16, 8. Jan. 2007 (CET))

Vielleicht mit Hilfe des Dumps... oder wenn Du die Seiten bei Spezial:Exportieren listest, bekommst Du sie als xml. lG. --birdy (:> )=| 12:16, 8. Jan. 2007 (CET)

Neu angelegte Übersetzungen werden anscheinend nicht gefunden

Hallo!


Bin erst seit gestern hier angemeldet. Da ich ein wenig der ungarischen Sprache mächtig bin und ich dieses Projekt (Wiktionary) mit meinem Wissen unterstützen möchte, habe ich z.B. bei dem Begriff "schneeweiß" die ungarische Übersetzung "hófehér" hinzugefügt.

Komischerweise wird dieser Begriff nicht gefunden. Weder über die Seite, noch über Google. "snow" hingegen wird gefunden.

Was mache ich falsch? Muss ich jedes neu hinzugefügte Wort erst "freischalten" lassen?

Ich bitte um Hilfe.

Hat hier evtl. jemand, der schon länger dabei ist und ICQ oder den Microsoft Messanger hat? Würde meine Fragen gern direkt stellen.


DANKE!!!


Baitu

Hallo Baitu, ich bin mir nicht sicher, was Du meinst, in schneeweiß sieht man doch die Übersetzung. Der Eintrag hófehér existiert natürlich noch nicht.
Noch eine kleine Bitte: bitte verändere die Interwikilinks (die sehen so aus: [[hu:...]]) ganz unten im Eintrag nicht. Sie verlinken den Eintrag mit gleichsprachigen Einträgen in fremdsprachigen Wiktionarys, das sind nicht die Übersetzungen.
ICQ habe ich zwar, aber so gut wie nie an, leichter findest uns im IRC wiktionary-de, dort kannst Du eventuell auch mich erreichen :)
LG. --birdy (:> )=| 22:31, 10. Jan. 2007 (CET)
Hallo Baitu,
Wenn du dir den Beispieleintrag Ei ansiehst, gibt es da einen roten Link für tojás. Dort erscheint der Eintrag „tojás“ hier im deutschen Wikiwörterbuch. Dahinter ist der hellbalaue (hu)-Link. Dieser führt in das ungarische Wiktionary zum dortigen Eintrag „tojás“. Im Quelltext sieht das ganze so aus: *{{hu}}: [1] {{Ü|hu|tojás}}. Du kannst also von „Ei“ aus direkt sowohl im deutschen Wörterbuch „tojás“ (noch leer) als auch im ungarischen Wiktionary „tojás“ ansehen und auch bearbeiten. Liebe Grüße -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 22:36, 10. Jan. 2007 (CET)
PS.: Unterschreibe bitte mit deine Diskussionsbeiträge/Frage usw. mit -- ~~~~ (auch da hilft ein Blick in den Quelltext)

Androhen

Schreibt man "ich drohe an" oder ich " androhe" ?

Wiktionary:AuskunftPill δ 20:54, 12. Jan. 2007 (CET)

Wohin mit Grammatik? Wikipedia, Wikibooks oder Wiktionary?

Ich suche die richtige Stelle, wo ich Grammatik-Erklärungen finden, bearbeiten und schreiben kann, und zwar über alle Kleinigkeiten betreffend Satzbau, Deklination, Kasus, Präpositionen, Verben (trennbar/untrennbar, regelmäßig/unregelmäßig, ...), usw. Man hat viele Plätze dafür:

Wohin soll Grammatik gehören? Ich glaube, es fehlen die richtigen Hinweise darüber in Wiktionary:Hilfe.

Daniel Clemente 17:17, 13. Jan. 2007 (CET)

Sicher wird es vorläufig dabei bleiben, dass Wikipedia, Wiktionary (Wikiwörterbuch) und Wikibooks verschiedene Artikel und Einträge zur deutschen Grammatik haben. Bislang ist mir niemand bekannt, der diese drei verschiedenen Stellen koordiniert. Sollte sich jemand finden, der dies machen möchte, so stehen diesem alle Wege offen. Vorweggenommen, es gibt keine einheitliche deutsche Grammatik, die verbindlich ist. Es gibt allgemein anerkannte Prinzipien in der Standardprache, aber eben genauso Abweichungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wie auch überhaupt es grammatischen Differenzen in den Dialekten und Regiolekten des Deutschen gibt (siehe dazu als lebendiges Beispiel: backen und Diskussion:backen). Soweit so gut.
Deine Frage müsstest du - das habe ich jetzt nicht nachgeschaut - auch in der Wikipedia (WP) und bei Wikibooks stellen. Hier bei uns im Wörterbuch gibt es neben den Ausführungen in den Einträgen auch gesonderte Flexionstabellen wie machen (Konjugation) oder backen (Konjugation). Größere textliche Passagen sind aber hier im Wörterbuch nicht vorgesehen, da wir uns an unsere (im Vergleich zu anderssprachigen Wiktionarys recht umfangreichen) Formatvorlagen halten. Beachte auch bitte, das wir uns im Aufbau (fehlende Hinweise in der Hilfe) und natürlich, wie jedes andere Wiki, in permanenter Veränderung befinden.
Ich hoffe, das ist erstmal ausreichend. Bei Fragen melde dich bitte. Liebe Grüße und frohes Schaffen. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 18:25, 13. Jan. 2007 (CET)
Meiner Ansicht nach, sollte Wikibooks die ausführlichsten Angaben zur Grammatik enthalten. Die Wikipedia ist schließlich eine Enzyklopädie und das Wiktionary ist ein Wörterbuch. Wenn der Eintrag dazu auf Wikibooks noch kleiner ist, als in der Wikipedia, dann ist er nach meinem Verständnis entweder noch nicht fertig, oder es ist wohl etwas schief gelaufen.
Möchte man eine kurze Darstellung der deutschen Grammatik im Wiktionary selbst anbieten, so könnte man das bei Wiktionary:Deutsch tun. Jedoch halte ich Wikibooks, wie gesagt, für geeigneter.
LG. --birdy (:> )=| 22:20, 13. Jan. 2007 (CET)
Ich habe einen Vorschlag für die drei Projekte hier geschrieben. Leider habe ich wenig Zeit, es zu erweitern. Daniel Clemente 07:50, 15. Jan. 2007 (CET)

Bots

Wiki arbeitet doch sehr viel mit Bots. Ist das in der Wiktionary nicht möglich? --Alien4 (Wikipedia)84.72.63.89 05:35, 19. Jan. 2007 (CET)

Hallo Alien4, eine Auflistung unserer Bots findest du auf dieser Seite. Liebe Grüße -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 06:46, 19. Jan. 2007 (CET)
Vielen Dank. ( ... Danke trotzdem.)

Wenn ich mir vorstelle, wieviele Wiktionary Artikel es gibt, habe ich Mühe zu glauben, dass es hier bis jetzt nur 42k Artikel geben kann; ausser, falls es viel schwieriger wäre, Wiktionary aus en, fr usw. zu "verbot(t)en", als Wikipedia, oder so. Na ja. --Alien484.72.63.89 01:44, 26. Jan. 2007 (CET)

Na, was soll ich dazu sagen. Anmelden, mitmachen, einen Bot programmieren und einsetzen - Arbeit gibt es genug. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 10:44, 26. Jan. 2007 (CET)

Wiktionary-Wörterbücher f. verschiedene Sprachen

Gerade habe ich über Google ein Online-Wörterbuch für Portugiesisch gesucht und bin so auf das Wiktionary gestoßen.

So bin ich auf folgendem Link von Euch gelandet:

http://de.wikibooks.org/wiki/Portugiesisch:_W%C3%B6rterbuch

Gibt es auch für andere Sprachen eine solche Übersicht, bzw. gibt es eine Wiktionary-Seite mit gesammelten Links zu den Wiktionary-Wörterbüchern?

--- Signe

Hallo Signe, Wikibooks ist ein Projekt, das freie Buecher anbietet, Wiktionary ist ein Wörterbuch. Darunter verstehen wir etwas mehr als eine Liste. Das Wiktionary ist so gedacht, dass die Eintraege nicht nur Deutsch/Portugiesisch sondern Deutsch/alle Sprachen - alle Sprachen/Deutsch enthalten sollen.
Bei Wikibooks findest Du eventuell im b:Regal:Sprachen weitere Buecher zu Sprachen.
Hier im Wiktionary findest Du eine kleine Uebersicht der eingetragenen Sprachen mit den dazugehörigen Eintraegen auf dieser Seite.
Ich hoffe, ich konnte Dir behilflich sein, lG. --birdy (:> )=| 11:50, 19. Jan. 2007 (CET)

Eine Frage: Wäre besagtes Wörterbuch aus Wikibooks hier nicht viel besser aufgehoben? Was haltet ihr prinzipiell von der Idee, "Wortlisten" im Sinne bilingualer Wörterbücher zu erstellen? Diese könnten schneller erstellt werden als komplette Artikel (geringere Hemmschwelle) und somit einerseits schnellere Hilfe bei Übersetzungen liefern und zum anderen als Einstiegspunkt für neue Artikel dienen (z.B. wenn plötzlich mehrere Bedeutungen unterschieden werden müssen)... Ich bin sehr gespannt auf eure Meinungen! --Monachus 01:08, 18. Mrz 2007 (CET)

Hallo Monachus, solche Listen gibt es ebenfalls bereits, Verzeichnis:Übersicht -> Verzeichnis:Übersicht/Fremdsprachige Fachwortverzeichnisse und sie sind sicherlich willkommen. Ich bilde mir ein wir haben auch die Farben in verschiedenen Sprachen irgendwo und die Wochen- oder Monatsnamen, ich denke diese sollten dort ebenfalls verlinkt sein. LG. --birdy (:> )=| 20:37, 20. Mrz 2007 (CET)

Wörterbuch der Frühen Neuzeit

Hallo, ich arbeite bei Wikisource mit und benötige häufig Worterklärungen für heute kaum noch gebrauchte Wörter insbesondere der Frühen Neuzeit (15. Jh - 19. Jh). Und um nicht immer wieder nachschauen zu müssen, habe ich mir deshalb mein eigenes kleines Wörterbuch angelegt s:Benutzer:Finanzer/Wörterbuch. Vll. ist ja auch für euch das ein oder andere Wort dabei das ihr gebrauchen könnt und übernehmen wollt. Würde mich freuen, wenn auch auf diese Weise die Projekte besser kooperieren würden. Deshalb bin ich für Vorschläge offen wie man sowas bei euch integrieren bzw. realisieren kann. --Finanzer 01:53, 30. Jan. 2007 (CET)

Das ist eine schöne Liste. Wenn die Einträge schon existieren kannst du ja gucken, was noch fehlt und es nachtragen. Ansonsten kannst du gerne neue Einträge erstellen, aber denke bitte daran, die Formatvorlagen zu verwenden.-- Rhingdrache (D) 08:04, 30. Jan. 2007 (CET)
Na dann werde ich die in den nächsten Tagen übertragen bzw. ergänzen. Und kann man auch solch eine Liste anlegen? Also Liste veralteter Wörter oder sowas in der Richtung. Gruß --Finanzer 13:06, 2. Feb. 2007 (CET)
Ja, aber bitte in den Wiktionary-Namensraum. — Pill δ 14:23, 2. Feb. 2007 (CET)
Alles klar. Dann mache ich mich demnächst mal an die Arbeit. Gruß --Finanzer 01:49, 3. Feb. 2007 (CET)
Ist jetzt hier zu finden Wiktionary:Wörterbuch der Frühen Neuzeit. Wenn es einen besseren Ort dafür gibt, bitte verschieben bzw. bitte in die entsprechenden Listen/Verzeichnisse/Kategorien eintragen, falls notwendig. Gruß --Finanzer 01:08, 6. Feb. 2007 (CET)
Wiktionary:Deutsch/Wörterbuch der Frühen Neuzeit lG. --birdy (:> )=| 15:29, 24. Mai 2007 (CEST)

Verzeichnis:Soldatensprache und Verzeichnis:Soldatensprache der Schweizer Armee von WIKIPEDIA nach Wiktionary

Hallo, wir haben unter der Löschprüfung eine lange Debatte zu diesen beiden Dingen. Eine Alternative zum Löschen war die Transponierung nach Euch, was nun einer auch gemacht hat. Bevor es nun aber in WP gelöscht wird (Argumente ebenda): Hat es bei Euch überhaupt eine Chance? Danke, wenn Ihr eine "präventive Löschprüfung von

http://de.wiktionary.org/wiki/Verzeichnis:Soldatensprache http://de.wiktionary.org/wiki/Verzeichnis:Soldatensprache_der_Schweizer_Armee

mal diskutiert und das dann irgendwie fixiert ist. Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von IP 134.21.3.103 von 10:28, 5. Feb. 2007

Ich denke schon, dass beide Artikel/Einträge eine Chance haben, denn wir haben schon mehrere Listen in dieser Art. Natürlich sollte in einem weiteren Ausbau-Stadium jedes Stichwort eine Verlinkung haben, so dass Schritt für Schritt die Bedeutungen/Erläuterungen in die Einträge integriert werden. Wir arbeiten dran, aber es läßt sich nichts übers Knie brechen. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 11:52, 5. Feb. 2007 (CET)
Hallo, die sind bereits importiert, dank Thogo, lG. --birdy (:> )=| 13:45, 5. Feb. 2007 (CET)
Ein grundssätzliches Problem ist dabei, dass die Soldatensrache ein Soziolekt/Jargon ist und daher nur sehr bedingt in Wörterbücher Eingang gefunden hat. Die Lösch- und Löschprüfungsdiskussion in der Wikipedia (Links siehe oben) hat bisher keine vergleichbaren Einträge im Wiktionary, wohl aber diverse vergleichbare Einträge in der Wikipedia aufgezeigt - kann irgend jemand Soziolekt/Slang-Artikel im Wiktionary nennen?
Ausserdem erscheint eine Auslagerung der Erklärungen in viele kleine Einzelartikel nicht als Gipfel der Benutzerfreundlichkeit. --130.92.9.56 14:39, 5. Feb. 2007 (CET)
Verstehe ich nicht, warum sollte etwas in kleine Einzelartikel ausgelagert werden?
LG. --birdy (:> )=| 15:41, 5. Feb. 2007 (CET)
Naja, der Benutzer befürchtet, dass wir zu jedem der Begriffe einen Eintrag anlegen und damit die Liste zerrupfen. Aber es heißt ja nicht umsonst "Verzeichnis", daher ist diese Befürchtung gegenstandslos. In der Tat wird es früher oder später zu einigen der Wörter auch (zusätzlich) Einträge geben, aber das steht auf einem ganz anderen Blatt. --Thogo (Disk.) 19:01, 5. Feb. 2007 (CET)
Schön. Kann auch irgendwer die erste Frage der obigen IP beantworten (Beispiele für Verzeichnisse von Soziolekt/Jargon im Wiktionary nennen)? --80.218.43.241 19:36, 5. Feb. 2007 (CET)

Da frag ich gleichmal weiter: Sollen wir den erst kürzlich aus der Soldatensprache ausgelagerten Teil zur Schweizer Armee wieder einlagern? Oder lieber analog auch Österreich und die DDR mit nem eigenen Lemma bedenken? ɢʀʏʃʒə, --Thogo (Disk.) 18:53, 5. Feb. 2007 (CET)

Die Schweiz wurde ja ursprünglich ausgelagert, weil das esszet nicht das ss dort ersetzen soll (gibts in der Schweiz nicht). Dann kam der Löschantrag dazwischen. Unterseiten wurden auch in WP vorgeschlagen, weil die Listen alle sehr lang sind und über eine Einstiegsseite jeder "Sammler" die richtige Rubrik schneller findet. Das wäre also sinnvoll, die Liste hat Nachfrage und die "WIKI"-Struktur ist dafür geeignet. Gravierender fände ich, wenn es Eure Wörterbuch-Kriterien nicht erfüllt und nun hier wieder rausfliegt --84.227.133.186 19:32, 5. Feb. 2007 (CET)

Stimmt nicht. Das Eszett wurde bereits eliminiert, als der Abschnitt zur Schweizer Armee noch Teil des Artikels "Soldatensprache" war. Der Auslagerungsgrund lag vielmehr in der enormen Länge des ursprünglichen Artikels. --80.218.43.241 19:38, 5. Feb. 2007 (CET)
Solange es nicht dümmlich wird und die nicht belegbaren Worte nicht verlinkt werden um daraus Wörterbucheinträge zu machen, sehe ich dazu keinen Anlass. Ich verstehe die Aufregung nicht. Niemand hat hier einen Löschantrag gestellt. Eine hypothetische Löschdiskussion ist m.E. daher nicht notwendig. LG. --birdy (:> )=| 20:33, 5. Feb. 2007 (CET)
Nochmal etwas klarer (kam vielleicht 11:52 nicht so rüber?): Die Listenform ist erst einmal gut und bleibt selbstverständlich erhalten, kann sogar noch erweitert werden. Allerdings ist die D/A-Liste schon recht umfangreich, so dass man über eine Aufsplittung nachdenken könnte. Ein Glück auch, dass Österreich keine Marine (mehr) hat. Die Marine-Liste korrespondiert auch stark mit einer noch nicht vorhandenen Liste der seemannsprachlichen Begriffe. Also wieder mal ein Schnittmengen-Problem zwischen den Listen. IMHO ist eine Verlinkung der Stichworte unumgänglich. Es gibt ja 1. andere Listen und 2. dazu auch schon Vorläufer-Diskussionen wie an dieser Stelle. Diese Diskussionen sollte man doch bitte im Zusammenhang betrachten. Ein fiktive Löschdiskussion - was soll das bringen. Manche Wikipedianer überziehen IMHO mancherlei Diskussion bis zur Stufe „Um des Kaisers Bart willen“. Das ist zum Glück hier nicht so. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 21:22, 5. Feb. 2007 (CET)
PS.: Den Motorradfahrer-Jargon trifft es dann auch noch. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 21:24, 5. Feb. 2007 (CET)
Ihr seid einfach noch klein und unschuldig :-)) jargons und slangs gibt es noch mehr (auch Drogenszene). --84.227.133.186 06:06, 6. Feb. 2007 (CET)
Zu klein? Weiß ich nicht - ich bin 1,76 m , vielleicht eher zu wenig Leute. Unschuldig? Haben wir noch nicht ausdiskutiert. Kein Mensch bestreitet übrigens, dass es noch mehr Slangs/Soziolekte/Jargons gibt. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 06:30, 6. Feb. 2007 (CET)
[x] Du hast mich verstanden - Wikipedia war auch mal so :-)) --62.167.37.130 13:36, 6. Feb. 2007 (CET)
Natürlich gibt es noch Soziolekte und Jargons etc. Der Punkt ist eher der, dass Wikipedia voll von solchen Verzeichnissen ist (z.B. Drogenslang, Computerspielslang, Seemanssprache), im Wiktionary hingegen nichts Entsprechendes zu finden ist. Die Listen, die Benutzer:acf anführt, sind fachsprachlicher Natur, was insbesondere bezüglich Quellenlage anders einzustufen ist als Jargon-Glossare. --130.92.9.58 14:44, 6. Feb. 2007 (CET)
Dann löscht es doch einfach nicht in der WP, im Wiktionary wird diese Liste jedenfalls nicht gelöscht. Hier gibt es den Netzjargon, weiteres, sowie Mitarbeiter, lassen auf sich warten, lG. --birdy (:> )=| 15:50, 6. Feb. 2007 (CET)
Nur nebenbei: In der WP haben solche Listen überhaupt nichts zu suchen und ich werde dort mal durchgucken, ob ich noch mehr davon finde und die ggf. auch hierher importieren (*mit Flut von Verzeichnissen droh*). Das Zeug ist IMO hier am richtigen Ort, Wortlisten und Glossare gehören nunmal nicht in eine Enzyklopädie, sondern in ein Wörterbuch. :o) --Thogo (Disk.) 19:09, 6. Feb. 2007 (CET)

Thogo, Glückwunsch. Du hast den Marktwert dieser Listen zur Erhöhung des Impact-Factors von Wiktionnary erkannt. Du hast sie auch nicht wirklich geklaut, sondern vor möglicher Vernichtung gerettet. Problem ist nun nur, dass sie in beiden Werken unterschiedlich wachsen und verbessert werden, in WP vermutlich weiter mehr als hier. --62.167.113.27 18:41, 8. Feb 2007 (CET)

Fehler bei Vorlagen?

Auf der Seite Spezial:Suche erhalte ich zurzeit beim Versuch, einen neuen fremdsprachigen (z.B. italienischen oder spanischen) Eintrag zu erstellen stets "$1 (Englisch, International)". Liegt das an meinem Browser oder wurde etwas auf dieser Seite geändert? Bisher hatte ich seit Monaten kein Problem. Gruß, --StMH 20:23, 13. Feb 2007 (CET)

Hallo StMH!

Ich hatte das Problem gestern abend mit der Spezialseite Englisch. Ich hatte es gemeldet und es wurde dann auch repariert und hat dann auch wieder funktioniert. Auch heute Nachmittag noch. Jetzt funktioniert es auch bei mir wieder nicht (bzw. das gleiche Problem wie bei dir). Da wir beide das gleiche Problem haben, liegt es wohl an der Seite. Allerdings wüßte ich gerne was das Problem verursacht. da ich bisher auch nie das Problem hatte. Es ist auch nichts in "letzte Änderungen" zu sehen, was auf einen Vandalismus oder ähnliches hindeutet. mfg Akinom 20:54, 13. Feb 2007 (CET)
Hallo, Ihr zwei, ich kopiere mal alles auf Fragen zum Wiktionary, dort wird es bestimmt eher gelesen. ;-) Liebe Grüße -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 21:06, 13. Feb 2007 (CET)
Sollte nun wieder gehen, lG. --birdy (:> )=| 22:36, 13. Feb 2007 (CET)

Fehler auf Hauptseite?

Also irgendwie scheint da der Wurm drin zu sein. Ich habe jetzt folgendes Problem: Wenn ich in der linken Spalte auf den Link "Hauptseite" klicke, komme ich zu dem Wictionary-Eintrag zu "Hauptseite". Außerdem hat sich anscheinend die Aufteilung der linken Spalte verändert. Da kann ich mich aber auch irren. Da achte ich halt nie so drauf- hab' halt nur das Gefühl, das die Reihenfolge der Links vorher anders war. MFG Akinom 21:32, 13. Feb 2007 (CET)

Jup, von Zeit zu Zeit scheint da irgendein, mir absolut schleierhaftes Computer-Cache-oder-was-auch-immer-Problem aufzutreten, wenn man dann MediaWiki:Sidebar neu speichert (bearbeiten -> speicher ohne Edit) geht das wieder, ich mache das immer wieder, wenn mir das von Dir beschriebene auffällt. So auch jetzt => alles sollte nun funktionieren, lG. --birdy (:> )=| 22:13, 13. Feb 2007 (CET)
Hoi (was sich hier so sachte einbürgert) alle zusammen, beim Firefox ist das nicht (oder mir noch nie aufgefallen). -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 14:15, 14. Feb 2007 (CET)
Das haengt nit mit dem Browser zusammen (ich verwende auch den Firefox), es ist wie gesagt so ein Cache-Effekt, was auch immer man sich darunter als Laie vorstellen möchte... Wenns' passiert, einfach wieder melden, oder, wenn man Admin ist MediaWiki:Sidebar mit ohne Bearbeitung speichern, denn es betrifft dann nicht nur einen selbst, sondern alle, lG. --birdy (:> )=| 14:21, 14. Feb 2007 (CET)

Es handelt sich um ein (bekanntes) Cache-Problem; Melancholie hat schon einmal einen Bugreport dazu erstellt mit der Bitte, die Daten der Sidebar doch einfach nicht zu cachen. Wurde allerdings abgelehnt, ginge wohl nicht. Einfach melden, dito Spacebirdy, — Pill δ 15:53, 16. Feb 2007 (CET)

Hallo alle Miteinander!

Ich hoffe es sind alle so einigermaßen heil durch die Fasenacht gekommen. Dem Rest wünsche ich gute Besserung! So jetzt aber zum Problem. Und zwar ist das hier angesprochene Problem gerade wieder bei mir aufgetreten. MFG Akinom

Vorlagen bei nicht existierendem Lemma

Hallo, wenn man ein nicht existierendes Lemma sucht und auf "Seite" klickt, dann kriegt man angeboten, die Seite basierend auf Vorlagen neu anzulegen. Unten ist ein kleines Menü unter der Überschrift "andere Sprachen", wo man sich eine Sprache aussuchen kann, falls es kein deutsches Wort ist.

Leider ist in diesem Menü Bulgarisch (mit seinen Vorlagen für die diversen Verben) nicht aufgeführt. Gerade bei den bulgarischen Verben sind die Vorlagen aber recht praktisch. Könnte das bitte ein Admin ändern? (Oder mir sagen, was ich ändern soll, damit ich weiß, wo ich zukünftige weitere Bulgarisch-Vorlagen eintragen kann, falls das normale User auch dürfen?) Danke. --Wutzofant (✉✍) 14:21, 26. Feb 2007 (CET)

Lieber Wutzofant,
stimmt, die Formatvorlagen für Bulgarisch sind von der Erstellungseite nicht verlinkt, ich sehe mir das am Abend an.
Mein Vorschlag bis dahin: Hilfe:Flexionstabellen_(Bulgarisch)#Formatvorlage_f.C3.BCr_Substantive mit der Maus markieren und kopieren (Strg+C) dann in den zu erstellenden Eintrag einfügen (Strg+V). (Ich mache das beim Erstellen von isländischen Einträgen auch stets so, dafür habe ich auf meiner Benutzerseite die Vorlagen gehortet).
Wenn Du ein Verb einstellst kannst Du folgendes in das Textfenster schreiben:
{{subst:Formatvorlage Bulgarisch (Verb)}}
dann "Speichern" klicken, dann ist im Eintrag die Vorlage für Verben eingefügt.
Bulgarische Vorlagen kannst Du immer hier: Hilfe:Flexionstabellen (Bulgarisch) hinzufügen, dort gibt es bereits jede Menge...
Liebe Grüße, --birdy (:> )=| 15:30, 26. Feb 2007 (CET)
Danke, ja, das kannte ich schon. Ich dachte halt, dass es netter wäre, wenn das im Menü drin ist. Insbesondere für Neulinge. --Wutzofant (✉✍) 18:36, 26. Feb 2007 (CET)
Ist erledigt, lG. --birdy (:> )=| 16:52, 27. Feb 2007 (CET)

Irgendwie die unterschiedliche Behandlung nichtexistenter Artikel abstellen?

Bei der Gelegenheit fällt mir noch ein: Wenn ich ein Wort links im Suchfeld eingebe, zu dem noch kein Artikel existiert, und auf "Seite" klicke, dann kriege ich diese schöne Übersichtsseite mit den ganzen Vorlagen usw. (genauer: MediaWiki:Noexactmatch) Wenn ich aber einem roten Link folge, kriege ich das normale MediaWiki-Editierfeld. Wäre es nicht möglich, in MediaWiki:Newarticletext oder so zumindest einen Link auf diese Standard-Vorlagen-Übersichtsseite zu bringen?

Diese unterschiedliche Behandlung nichtexistenter Artikel kann nämlich gerade Einsteiger kolossal verwirren -- einmal hat man diese wirklich benutzerfreundliche Übersichtstabelle; ein anderes Mal kriegt man aber nur einen allgemeinen Hilfetext und muss sich erstmal durchklicken usw... dass das damit zusammenhaengt, wie man zu diesem nichtexistenten Artikel kommt, ist einem zunaechst gar nicht klar. --Wutzofant (✉✍) 18:36, 26. Feb 2007 (CET)

Ist möglich, ich werde das in den nächsten Tagen ändern. — Pill δ 18:41, 26. Feb 2007 (CET)

Babel

Ich habe in mein Profil den Babel Blocksatz eingebaut, aber er funktioniert nicht für Japanisch und Chinesisch obwohl ich mich genau an das Script gehalten habe. Vorstehend nicht signierter Beitrag stammt von Benutzer:Kampy (gestellt auf der eigenen Disku-Seite) -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 22:42, 1. Mrz 2007 (CET)

Ist erledigt, siehe Benutzer Diskussion:Kampy, lG. --birdy (:> )=| 23:11, 2. Mrz 2007 (CET)

Zinnschmuck

Es gibt eine alte Technik (nordisch) wie man mit freier Gestaltungstechnik mit Zinn und einem Lötkolben Schmuck modelliert. Wer kann mir helfen?

Hier ist das Wörterbuch. Hilfe gibt es vielleicht hier. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 08:27, 6. Mrz 2007 (CET)

ebbe und flut

wofür werden die gezeiten ebbe und flut genutzt ?
(vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 79.0.106.233DiskussionBeiträge ° --[2], --birdy (:> )=| 18:37, 6. Mrz 2007 (CET))

Ich liebe solch präzise Fragen. - Hier eine mögliche Antwort:
Unsere Erde nützt die Gezeiten, um sich innerlich schön warm zu halten, damit ihr nicht kalt wird im kalten Weltall.
Vielleicht solltest Du Deine Hausaufgaben doch besser selbstständig erledigen... Eigentlich ist das heutzutage so einfach, man müsste das nur z.B. in der Wikipedia nachlesen. Das Lesen nimmt Dir allerdings keiner ab (noch nicht?), lG. --birdy (:> )=| 18:37, 6. Mrz 2007 (CET)
Wart's ab birdy! Irgendwann übernehmen Roboter mittels telepathischer Fähigkeiten jene Aufgabe. --Yokel 00:06, 8. Mrz 2007 (CET)

Mikrofonwindschutz

Wie nennt man in Österreich den Windschutz für Aufnahmemikrofone der im Deutschen zB. Hund oder Windjammer genannt wird

Ich kenne keinen anderen Ausdruck als "Windschutz", bin aber nicht aus dieser Branche, ich werde in den naechsten Tagen jemanden vom Radio befragen, lG. --birdy (:> )=| 15:14, 8. Mrz 2007 (CET)

Fehlender Eintrag

Ich bin noch neu hier und finde mich noch nicht so gut zurecht. Wo kann ich Eintragswünsche aufschreiben? In der Wikipedia gibt es so etwas, hier doch hoffentlich auch. --Chaos-Metaller 14:50, 8. Mrz 2007 (CET)

Hallo und willkommen, die Wunschliste ist hier, ich hoffe Du fuehlst Dich hier bei uns wohl, lG. --birdy (:> )=| 15:14, 8. Mrz 2007 (CET)

schwache Flexion

Hallo zusammen,

soll die schwache Flexion eigentlich mit angegeben werden? Aufgefallen ist mir das bei dem Eintrag eins. Wenn man nur mit Hilfe diese Eintrages übersetzen würde, könnte mal leicht "der ein Mann" schreiben ... Vielleicht ist die Frage schon wo anders beantwortet worden, ich kann allerdings nirgendwo etwas darüber finden.

Widewitt 16:44, 8. Mrz 2007 (CET)

Richtig, das ist so nicht ganz geschickt, da sich die Deklinationsangabe ja nur auf den unbestimmten Artikel ein bezieht; ich habe sie einmal entfernt. — Pill δ 15:24, 9. Mrz 2007 (CET)

Suche nach Wortteilen?

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, bei Wiktionary nach Wortteilen zu suchen?

So, dass z. B. bei der Eingabe von "ung" eine Liste aller Wörter erscheint, die "ung" enthalten?

Bei uns findest du nur das Vorkommen von „ung“ über die Volltextsuche, auch mit Wildcards möglich - es wird aber nur das Vorkommen angezeigt. Siehe dazu auch hier. Ich nehme aber an, d willst alle Wörter mit -ung als Endung. Dann versuche es bitte hier einmal. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж 20:46, 11. Mrz 2007 (CET)

falsche Wörter

Zunehmend dringen ins Deutsche dinge ein, die einfach falsch sind. Z.B. ist eine Episode etwas völlig anderes als die englische episode, eine Folge einer Serie, und eine Rolle oder Person in einem Schauspiel oder einem Spiel ist zwar ein character aber kein Charakter. Die Worte werden aber von trägen inkompetenten Schreibern zu oft gebraucht, als daß wir sie hier einfach totschweigen könnten, aber sie wie im Beispiel oben einfach aufzunehmen geht m.E. auch nicht. Ich schlage vor, solche häufigen Fehler im Artikel als Kategorie deutlich zu kennzeichnen. Axel-berger 17:37, 20. Mrz 2007 (CET)

Hallo Axel-berger
du kannst ohne Weiteres Kategorien in den betreffenden Einträgen einrichten. Dafür muss man sich keine Genehmigung holen. Allerdings fände ich es besser, wenn du dies kurz beispielsweise in unserer Teestube ansprichst. Mehr Leute haben (manchmal auch) mehr Ideen. Bist du denn mit dem Umgang und der Bearbeitung des Wörterbuchs vertraut? Wenn du irgendwelche Problem hast, kannst du dich gern an mich wenden. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 20:35, 20. Mrz 2007 (CET)
Ich würde solche Dinge nicht unbedingt als falsch sehen, sondern eher als Bedeutungswandel und damit als natürliche Entwicklung. Deshalb Leute als "träge inkompetente Schreiber" zu bezeichnen ist da nicht gerade förderlich.-- Rhingdrache (D) 00:53, 21. Mrz 2007 (CET)
@„träge inkompetente Schreiber“ - so geht es natürlich nicht. Ich habe heute morgen Interviews mit Siebenbürger Sachsen gehört, das wären aus einem bestimmten Blickwinkel auch solche. Also geht so nicht. Wir sollten uns auch hier um Objektivierung/neutralen Standpunkt bemühen. Ich kann mir aber vorstellen, was Axel bewegt. Bedeutungen in unseren Einträgen sind teilweise grottenhaft schlecht, unvollständig usw. An den Bedeutungen macht sich aber der ganze Eintrag fest - somit ist hier besonders große Sorgfalt angebracht. Und ich hatte schon mal an vielen anderen Stellen darauf hingewiesen - deshalb auch die Kategorie: Unklarheit in Bedeutung. Die könnte Axel setzen, wenn er der Meinung ist, dort ist etwas zu verbessern, was er allein nicht machen will, wo er noch andere hinzuziehen möchte. Und dann kann man das auf der Disku-Seite ansprechen. Allein da was einzutragen reicht IMHO nicht aus, wir brauchen schon die Kategorie. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 09:36, 21. Mrz 2007 (CET)
Als Kategorie schage ich "false friend" vor (Aus gleichem Stamm entwickeltes oder gleichlautendes Wort mit abweichender Bedeutung). Oder gibt es einen ensprechenden Deutschen Begriff? man kann ihn natürlich auch übersetzen als "Falscher Freund"; zumindest im Französischen ist AFAIK "faux ami" auch üblich. -- MarkusNi 194.63.151.162 10:01, 23. Mrz 2007 (CET)

es funzt nicht

Und zwar im Themenportal. Musste heute nachmittag dringend zu einem Termin und konnte mich nicht mehr drum kümmern und nun blicke ich nicht mehr durch. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 20:30, 20. Mrz 2007 (CET)

Sollte wieder gehen, lG. --birdy (:> )=| 20:35, 20. Mrz 2007 (CET)
Is aber lieb, dankeschön. -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 20:38, 20. Mrz 2007 (CET)

Probleme beim Anmelden

Das Wiktionary behaupted immer mal wieder, ich habe Cookies deaktiviert, wie es gerade lustig ist. Dann kann ich mich natürlich nicht einloggen. Cookies deaktiviert habe ich definitiv nicht. Ist das Problem bekannt? Ist der Anmeldemechanismus ein anderer als bei Wikipedia? (Dort habe ich das Problem nie.) MarkusNi 194.63.151.162 09:57, 23. Mrz 2007 (CET)

Nachtrag: Eben hatte ich das Problem in der WP doch (Mein Verdacht: weil ich von Wiktionary dorthin kam). Daraufhin habe ich den Browser geschlossen und wieder geöffnet, habe mich in WP normal angemeldet und bin dan über ein Link dort hierhin gekommen. Daraufhin konnte ich mich hier auch Anmelden. WTF?!! -- MarkusNi 10:23, 23. Mrz 2007 (CET)
Hallo, bitte lies einmal das und schreibe, welchen Browser Du verwendest. Es liegt wohl kaum am Wiktionary, das verwendet die selbe Software wie Wikipedia. LG. --birdy (:> )=| 10:32, 23. Mrz 2007 (CET)

Falsche Angabe der letzten Änderung

Warum steht unter Filter ganz unten: "Diese Seite wurde zuletzt am 23. Januar 2007 um 23:13 Uhr geändert." Dies ist aber die zweitletzte Änderung. -- 89.51.38.234 16:48, 23. Mrz 2007 (CET)

Hallo, auf welcher Seite steht das, lG. --birdy (:> )=| 16:51, 23. Mrz 2007 (CET)
[[3]] -- 89.51.38.234 16:54, 23. Mrz 2007 (CET)
Bei mir wird bei Filter "Diese Seite wurde zuletzt am 19. März 2007 um 17:35 Uhr geändert." angezeigt. Ist vielleicht ein Cache-Problem bei Deinem Browser, versuche mal neu zu laden. lG. --birdy (:> )=| 16:55, 23. Mrz 2007 (CET)
Strg+F5 hilft:) Offensichtlich werden Teile einer Seite aus verschiedenen Zeitpunkten zusammengefügt, denn die Änderungen im Text waren auch bei mir aktuell angezeigt worden, nicht aber die Änderungszeitpunktangabe. Das kannte ich noch nicht. Dank und Gruß. -- 89.51.38.234 17:05, 23. Mrz 2007 (CET)

Link auf ein Wort in einer bestimmten Sprache

In all den Hilfen zum Anlegen von Wiki-Links habe ich leider nie eine abgekürzte Methode zum Verlinken auf z.B. mar#mar_(Katalanisch) gefunden. Viele Wörter existieren mit gleicher Schreibweise in verschiedenen Sprachen, zum Teil mit unterschiedlicher Bedeutung. Wie kann man nun auf das Wort in genau der Sprache verlinken, auf die es gerade ankommt? Der aufwändige Weg (mit dem Risiko der Inkonstistenz) wäre (Beispiel aus den Falschen Freunden): Bank#Bank_(Deutsch) : bank#bank_(Englisch) Gibt es einen leichteren und sichereren ??? --Monachus 19:33, 23. Mrz 2007 (CET)

Um ehrlich zu sein, fällt mir keine bessere Möglichkeit ein. Man könnte das mit einem Baustein vereinfachen: nach dem Schema {{Vorlage-blablabla|Bank|Deutsch}}
Das könnte dann so aussehen:
æaskldf[1]

Quellen:

  1. pech


æaskldf[1]

Quellen:

  1. pech
LG. --birdy (:> )=| 19:52, 23. Mrz 2007 (CET)

OmegaWiki

Hallo, grade habe ich durch Zufall von dem Wikimedia-Projekt "OmegaWiki" gehört. Alle Wikimedia-Projekte sollen sich bekanntlich ergänzen, jedoch ist für mich diese neue OmgeaWiki ähnlich einer Wiktionary bzw. ähnlich aufgebaut. Bitte um Durchblick - vielleicht hat jemand anderes mehr Ahnung. --Alkab 20:20, 23. Mrz 2007 (CET)

Hallo Alkab, es ist eigentlich kein Wikimedia-Projekt (nicht mehr soweit ich weiß). Das OmegaWiki soll (sollte) alle Wiktionarys vereinen, leider steckt es schon seit Jahren in der Probephase. Auch sind uns gute Leute, durch das Warten auf das Endprodukt und die ständigen Versprechen, es wird eh bald fertig sein, verlorengegangen. Näheres auf Meta:OmegaWiki. Ich persönlich finde die Idee gut, aber solange das OmegaWiki nicht fähig ist existierende Wiktionarys zu importieren und Deklinationstabellen etc. zu implementieren ist es für mich uninteressant. Ich finde es schade, dass dort nun Leute Definitionen hinzufügen, die es bereits in Wiktionarys gibt, statt sich darauf zu konzentrieren die Wiktionarys zu vereinen wird das dort, wie mir scheint ein eigenes Projekt, was wiedermal die Redundanz erhöht, obwohl das Gegenteil das Ziel war. LG. --birdy (:> )=| 20:59, 23. Mrz 2007 (CET)
Hallo Spacebirdy, bisher war mir das Projekt komplett unbekannt, weshalb es für überraschend war, dies zu hören. Mit "Wikimedia-Projekt" meinte ich alle Wiki-Sachen zusammen. Letztendlich überschneiden sich trotzdem die Wiktionarys und OmegaWiki. Aber wenn das Projekt sowieso rastet und rostet, hat es sich erklärt. --Alkab 13:06, 24. Mrz 2007 (CET)

medizin

Wo erfahre ich mehr über die Krankheit Fibromyalgi,den verlauf und möchte gerne alles darüber erfahren.

Hallo. Dies hier ist ein Wörterbuch, kein Lexikon. w:Fibromyalgie ist sicherlich der Artikel in der Wikipedia, den du suchst. --Thogo (Disk.) -- Sorgen? 17:48, 15. Apr 2007 (CEST)

Löschanträge

Hilfe, ich finde jetzt gar nichts mehr. Kann mir jemand sagen, wo die Bausteine für Löschantrag, Schnelllöschantrag sind? Und wo ist beschrieben, wie man vorgeht, wenn man einen Artikel zu Löschung vorschlagen will? Ich schreib's mir dann auch auf. --Seidenkäfer 20:34, 16. Apr 2007 (CEST)

{{Löschantrag|Begründung --~~~~}} (für normalen LALöschantrag), {{Löschen|Begründung --~~~~}} (für SLASchnelllöschantrag) und {{Keine Belegstelle|Begründung --~~~~}} sind die gängigen Löschanträge. Du setzt einfach den Baustein ganz oben in den Artikel und klickst dann auf den dort entstehenden Link zur Löschkandidatenseite. Dort trägst du den dann nach dem Vorbild der anderen dort stehenden Artikel ein. :o) Grüße, --Thogo (Disk.) -- Sorgen? 00:50, 17. Apr 2007 (CEST)

vielen dank --Seidenkäfer 11:42, 17. Apr 2007 (CEST)
Auszerdem haetten wir da noch {{Wikipedia-Artikel|Lemma}}, lG. --birdy (:> )=| 17:08, 21. Apr 2007 (CEST)

Brauche Hilfe bei faulenzen

Irgendwie erscheint meine neu eingegebene bairische Übersetzung nicht. Ich habe schon rumprobiert, finde aber nicht, was falsch ist. --Seidenkäfer 15:28, 18. Apr 2007 (CEST)

Erledigt Erledigt [4] --birdy (:> )=| 17:12, 21. Apr 2007 (CEST)

Deutsche Mundart/ Dialekt

Hallo!, von Bekannten weiß ich, daß sie aus der Zips stammen, einem seit dem 12. Jahrhundert deutschsprachigem Gebiet am Fuß der Tatra, jetzt in der Slöwakei an der Grenze zu Ungarn. Dort wird eine Sprache gesprochen, die sie selber "mantakisch" nennen und aus wohl fast verständliches Deutsch ist mit slovakischen und ungarischen Einsprengseln. Übrigens soll auch Henning von Donnersm,ark aus dieser Region stammen. Gibt es zu dieser Sprache nähere Informationen?

Hallo, ich habe zwar von dieser Sprache noch nie was gehört, aber bei google, gibt es zu dem Stichwort "mantakisch" doch einige Treffer, auch einige weiterführende Bücher zu dem Thema. Vielleicht schaust Du einfach mal da. --Seidenkäfer 18:15, 27. Apr 2007 (CEST)

launig

launig ist das Gegenteil der Definition in launig. Auf jeden Fall dort wo ich herkomme. Launig impliziert Stimmungsschwankungen mit einer Betonung des negativen, der schlechten Laune. --84.57.252.17 23:05, 4. Mai 2007 (CEST)

Das waere dann launisch (launenhaft), bist Du Dir sicher, dass Du das nicht verwechselst? Es klingt sehr aehnlich und "launig" wird meines Wissens nach nur mit der im Eintrag angegebenen Bedeutung angewandt. LG. --birdy (:> )=| 23:09, 4. Mai 2007 (CEST)
Mea culpa. Ich bin Sprecher eines ripuarischen Dialektes. Da kommt man mit -ig, -ich, -isch schonmal durcheinander. Danke --84.57.252.17 23:25, 4. Mai 2007 (CEST)
Gerne. Kein Problem, ich denke das ist eine Anmerkung in den Eintraegen wert. Vielen Dank fuer Deinen Beitrag, lG. --birdy (:> )=| 23:27, 4. Mai 2007 (CEST)

Charakteristische Wortkombination oder Abgeleitete Begriffe?

Beim Überarbeiten einiger polnischer Einträge ist bei mir eine Unsicherheit aufgetreten. Nämlich in welche Kategorie ich die Ergänzungen hinzufügen soll. So z.B. beim Eitrag "rok" (Jahr). Gehört die Wortverbindung "Nowy Rok" (Neujahr), also zwei Wörter, dennoch zu den Abgeleiteten Begriffen oder eher zu den Charakteristischen Wortkombinationen. Im Deutschen ist es eindeutig ein einziger Abgeleiteter Begriff. Wohin gehören also diese polnischen Wortverbindungen, die einem deutschen zusammengesetzten Substantiv entsprechen? lg Trevas 13:09, 5. Mai 2007 (CEST)--

Gewöhnlich unter Charakteristische Wortkombinationen.Pill δ 14:43, 5. Mai 2007 (CEST)

Probleme mit Bildern

Warum können manchmal Bilder aus Commons, die in Wikipeda verwendet werden hier nicht eingebunden werden (das ist bei mir schon öfter mal vorgekommen), z. B. Roter Faden gebogen.jpg. Das Bild ist im Wikipedia-Artikel w:Roter Faden zu sehen. Ab und zu gelingt es mir ja, ein Bild einzufügen, z. B. da beißt die Maus keinen Faden ab oder die Fäden ziehen, da hat das wunderbar geklappt. Woran liegt das nur? --Seidenkäfer 18:08, 6. Mai 2007 (CEST)

Hallo Seidenkäfer, der Grund ist einfach. Das Bild "Roter Faden gebogen" wurde bei Wikipedia hochgeladen und ist deshalb nur für die deutsche Wikipedia nutzbar. Dagegen sind die Bilder, die auf den Commons liegen für alle Projekte nutzbar. Im Klartext: Man muss versuchen, fast alle Bilder in die Commons zu kriegen. ;-) --Alkab 12:55, 7. Mai 2007 (CEST)
Vielen Dank, Alkab, für die Antwort. Ich bin ja schon froh, dass ich nicht einfach zu doof bin, so ein Bild einzufügen! Dann weiß ich jetzt wenigstens, worauf ich achten muss. --Seidenkäfer 13:49, 7. Mai 2007 (CEST)
Bitte. In der Zukunft einfach auf die Bilder klicken und dann sieht man es ja. Viel Spaß noch beim Werken. --Alkab 13:56, 7. Mai 2007 (CEST)
Du kannst, wenn die Lizenz passt, das Bild bei commons: hochladen unter Angabe der Lizenz (in diesem Fall GNU-FDL), des Autors und der Quelle, dann kann das Bild auch hier verwendet werden, lG. --birdy (:> )=| 14:12, 7. Mai 2007 (CEST)

Ergebnis einer Blutuntersuchung in spanischer Sprache

Was heisst. Glucosa basal

Verschoben ins Uebersetzungsforum, die Antwort siehe dort, lG. --birdy (:> )=| 15:55, 8. Mai 2007 (CEST)

Wiktionray

Ist das Wiktionary mobil über WAP zu erreichen? Wenn a unter welcher Adresse.

Danke für Eure Antwort.

Nein, leider noch nicht; die Wikipedia allerdings schon: http://de.wap.wikipedia.org/ (wir kommen also vielleicht auch noch dran) --87.173.229.18 15:39, 8. Mai 2007 (CEST)

Ist der Link erlaubt/erwünscht?

Zur Illustration des Eintrags den Faden verlieren hat sich einfach angeboten: Hörbeispiel von www.ard.de: [5] Rede von Edmund Stoiber zum Neujahrsempfang der Münchner CSU am 21.01.2002. Ist dieser Link überhaupt hier erlaubt? Ist so ein Link erwünscht? Ich weiß, dass hier keine Witzesammlung ist, aber vielleicht in Ausnahmefällen ... ? --Seidenkäfer 11:36, 8. Mai 2007 (CEST)

Meine persönliche Meinung ist, es besser wegzulassen (auch wenn es wirklich sehr amuesant ist). Man muesste fuer den betreffenden wohl diesen Link anfuehren, denn wo verliert er den Faden nit ~
LG. --birdy (:> )=| 11:47, 8. Mai 2007 (CEST)
Ok, ich mach's wieder weg. Ich bin ja eigentlich auch der Meinung, dass es nicht hier reingehört, die Versuchung war nur zu groß. Aber dafür werde ich Textstellen aus der oder einer anderen Rede reinschreiben. --Seidenkäfer 12:45, 8. Mai 2007 (CEST)

Es regnet Schusterjungen

Was bedeutet dieses Redewendung im ursprünglichen Sinn?

Laut Duden Bd. 11, Redewendungen sind "Schusterjungen" die berlinische Bezeichung für ein Salzgebäck aus Roggen- und Weizenmehl (ich habe leider keine Ahnung wie das aussieht). Die prasselnden Regentropfen werden damit verglichen. --Seidenkäfer 18:00, 12. Mai 2007 (CEST)

Link zu Wikipedia

Hallo, ich möchte zB bei brát das Wort Aspekt bläulichen, also einen Link zu Wikipedia: Aspekt (Linguistik) einfügen. Wie mache ich das? ---KarlUi 18:07, 12. Mai 2007 (CEST) Ich habe noch vergessen zu sagen, dass im Eintrag das Wort "Aspekt" so wie es ist, bestehen bleiben soll.


Hallo KarlUi, bitte Links zur Wikipedia möglichst nur in den Referenzen angeben, das andere ist verwirrend. Aspekt ist schon sehr blaeulich. (und falls etwas rot ist, so soll es doch auch noch blau werden) :)
Ansonsten kannst Du entweder mit dem Baustein Vorlage:Wikipedia
{{Wikipedia|Name der Seite in der Wikipedia}}
oder wenn der Beschreibungstext anders aussehen soll, als der Name der Seite in der Wikipedia:
{{Wikipedia|Name der Seite in der Wikipedia|Beschreibung}}
oder mit dem Kode
[[w:Linktext|Beschreibung]]
Links zur Wikipedia hinzufuegen, lG. --birdy (:> )=| 18:19, 12. Mai 2007 (CEST)
Herzlichen Dank für die schnelle Antwort! ---KarlUi 19:17, 12. Mai 2007 (CEST)

Charakteristische Wortkombination

Hallo, bitte erklärt die Vorlage. Mittlerweile habe ich es drauf, doch manchmal tauchen Artikel auf, bei denen die charakt. Wortkombinationen zweifelhaft angegeben sind. Die Entscheidung was passt und was nicht ist manchmal schwer. -- Magellan @_/" 11:14, 16. Mai 2007 (CEST)

Richtig, es ist oft nicht so leicht, und auszerdem wird und/oder wurde diese Vorlage von vielen falsch angewandt. Auch gibt es nicht zu jedem Begriff eine charakteristische Wortkombination.
Wortkombination bedeutet hier: mit welchem Wort wird das Lemma ueblicherweise kombiniert.
Bsp.: Glas:
das leere Glas
das volle Glas (um hier nicht gleich als Pessimist zu gelten)
Manche formatieren es auch so:
leeres ~
volles ~
Beides möglich. Falsch waere:
Glasscheibe (das ist ein abgeleiteter Begriff)
Manchmal werden willkuerlich sinnverwandte Begriffe angefuehrt, die nicht in Kombination mit dem Lemma vorkommen, dies ist natuerlich zu vermeiden und falls gesichtet zu korrigieren.
LG. --birdy (:> )=| 18:47, 20. Mai 2007 (CEST)

Niedersorbisch

Erstens ein Test mit Übersetzungen:

„dsb“ (w:Niedersorbisch)) kommt als interner Link vor, und deshalb taucht der Artikel „dsb:“ fälschlicherweise auf Spezial:Gewünschte Seiten vor. http://dsb.wiktionary.org existiert nicht. Ich schlage zwei Lösungen vor:

--Daniel Clemente 10:23, 18. Mai 2007 (CEST)

Ja, die die leer sind sollte man erstmal entfernen, die wo was drinne steht, kann man ja per Hand umbiegen, also ohne den Interwikilink einbauen. --Thogo (Disk.) -- Sorgen? 20:19, 12. Jun 2007 (CEST)
@ Daniel: Der Fehler ist mir auch schon aufgefallen, danke, dass du es ins "Spiel" bringst. --Alkab 20:38, 12. Jun 2007 (CEST)
Ich sehe die Panik bei dem angesprochenen Problem nicht ganz, alle Eintraege wo {Ue|dsb...} vorkommt so rasch als möglich zu aendern, nur weil [dsb:] als oberstes in Spezial:Gewünschte_Seiten steht. Auszerdem halte ich generell eine Aenderung nicht fuer nötig, da mir eine bessere Lösung im Kopf herumgeistert, die heute Nacht vorschlagen werde, lG. --birdy (:> )=| 22:32, 12. Jun 2007 (CEST)
Da ein normaler Benutzer anscheinend solche massive Änderungen nicht machen darf, musste ich stoppen. Ich könnte auch das Konto eines Bots nur dafür verwenden, wenn es einen solchen öffentlichen Bot für einmalige Nutzungen gibt. --Daniel Clemente 22:53, 12. Jun 2007 (CEST)
Nein, es gibt kein öffentliches Botkonto, dann braeuchten wir damit ja nicht so pingelig sein. Wenn Du eine Anfrage an einen Bot stellen möchtest, kannst Du es Wiktionary:Bots dort oder auf der Benutzerseite eines Botbetreibers (siehe Liste dort)
Aber fuer dieses Problem ist, wie gesagt keine Aenderung per Bot noetig, ich bitte um Verstaendnis, dass ich dazu jetzt keine Zeit habe. Danke. --birdy (:> )=| 22:57, 12. Jun 2007 (CEST)


Problem hiermit behoben.
--birdy (:> )=| 23:37, 12. Jun 2007 (CEST)

Neueintrag: jeden (Tschechisch)

Ein ratloser fragt um Rat: Ich möchte einen neuen Eintrag anlegen, und zwar jeden (Tschechisch). Es ist im Tschechischen (und anderen slawischen Sprachen) ein häufiges Wort und bedeutet "eins". Es gibt aber ein REDIRECT auf jeder, das ich aber nun löschen müsste... ---KarlUi 18:31, 20. Mai 2007 (CEST)

Gruesz Dich, das ist einer der Gruende, warum ich Weiterleitungen nicht sehr schaetze und Verweise im Eintrag bevorzuge. Jetzt sollte Deinem Eintrag nichts mehr im Wege stehen, einfach Deine Aenderungen unterhalb von jeden (Tschechisch) einfuegen, lG. --birdy (:> )=| 18:37, 20. Mai 2007 (CEST)


zu kompliziert

Ich wollte rasch einen Eintrag anlegen zum Substantiv "Ha-ha" (siehe den im wesentlichen von mir bearbeiteten Artikel in der deutschen Wikipedia). Dafür bin ich offensichtlich zu dumm! Es ist vollständig unverständlich, wie das geht. Ich habe auch keine Lust, extra ein Benutzerkonto einzurichten, nur weil ich ein einziges Mal ein neues Wort integrieren möchte! Durch diese bürokratische Art fühlt man sich total vergackeiert! --- Grüße de:RTH 134.245.95.27 18:08, 24. Mai 2007 (CEST)


Immer langsam mit den jungen Pferden!
Gebe Ha-ha in das Feld "suchen" ein. Drücke dann den Button "Seite". Daraufhin wird kontrolliert, ob der Eintrag bereits existiert. Wenn das nicht der Fall ist, öffnet sich eine Seite auf der man die Wortkategorie wählen kann. Drückt man dann den Button "Erstellen" wird eine Formatvorlage geöffnet, die bereits die wichtigsten Punkte zum Artikel enthält. Die füllst du dann aus ...und fertig. Denke bitte dran, die erste Zeile zu löschen. Mfg. Akinom 18:19, 24. Mai 2007 (CEST) P.S.; du kannst dann ja auch gleich den Artikel "vergackeiert" erstellen.
Ich stimme komplett dazu; die Erstellung neuer Einträge in Wiktionary ist zu kompliziert :-) Ich habe einige Ideen darüber, wie man dieses Verfahren vereinfachen kann, aber ich habe nicht Zeit genug, um das weiter zu entwickeln. --Daniel Clemente 18:17, 25. Mai 2007 (CEST)

bzw.

Moien Ihrs! Entschuldigt, daß ich mich hier melde, aber ich fürchte einfach mal, daß nicht jedes einzelne Wort dauernd beobachtet wird... oder vielleicht doch? Hm. Jedenfalls...

Im Eintrag für "beziehungsweise" habe ich gelesen, das solle "genauer gesagt" heißen. Daß das Wort teilweise so benutzt wird, glaube ich gern, ob es das aber heißt, scheint ja ziemlich umstritten zu sein, genauso wie die Bedeutung "und/oder" des Wortes, die viele als falsch ablehnen. Drum zwei Fragen: Erstens, läßt sich irgendwie belegen, daß das Wort auch "offiziell" genauer gesagt" heißen soll? (Sprich: Hat jemand Zugriff auf entsprechende Nachschlagewerke, die das tatsächlich so belegen?) Und zweitens, was soll überhaupt in Wiktionary landen - die deskriptive Sprache oder die normative Sprache? Schon klar, daß die Grenzen fließend sein dürften (nicht jeder falsche Gebrauch oder Versprecher gehört in ein Lexikon...), aber je nach Antwort sollte der Eintrag vielleicht zumindestens einen entsprechenden Hinweis bekommen... Danke, Ibn Battuta 05:50, 27. Mai 2007 (CEST)

PS: Von "Hilfe" in der linken Spalte kommt man nicht ohne weiteres zu diesem Forum. Das scheint mir unnötig kompliziert, denn "Hilfe" dürfte das erste sein, was Hilfebedürftige anklicken... oder? --Ibn Battuta 05:51, 27. Mai 2007 (CEST)

Hallo. Ich persönlich benutze das Wort genau mit den beiden Bedeutungen, die im Eintrag beziehungsweise angegeben sind. Ich habe in Duden, Band 10, Bedeutungswörterbuch nachgesehen: Hier sind auch diese beiden Bedeutungen aufgeführt. --Seidenkäfer 09:13, 27. Mai 2007 (CEST)
Interessant. Benutzt habe ich's zwar auch schon zigmal so, aber ich hielt das immer für falsch. Danke fürs Nachschauen! --Ibn Battuta 21:16, 27. Mai 2007 (CEST)

namensbedeutung

wie kann ich in erfahrug bringen was der jeweilige vorname bedeutet bzw woher er stammt?

Verringerung der Zahl der Einträge?

Hallo, ich sehe hier, dass sich die Zahl der Einträge für Tschechisch verringert habe. Kann mir das jemand erklären? --KarlUi 22:15, 28. Mai 2007 (CEST)

Vorlage von Wikipedia

Darf ich eine Vorlage von WP einfach hier reinkopieren? Konkret geht es mir um die Vorlage w:Vorlage:Schachbrett. --Seidenkäfer 20:03, 30. Mai 2007 (CEST)

Hallo Seidenkaefer, um korrekt zu sein und die bisherigen Autoren nicht zu verlieren habe ich sie fuer Dich imporiert Vorlage:Schachbrett, lG. --birdy (:> )=| 20:06, 30. Mai 2007 (CEST)
SUPER, herzlichen Dank --Seidenkäfer 20:08, 30. Mai 2007 (CEST)

Einfügung in Deklinationstabelle

Sorry, schon wieder ich. Ich probiere jetzt schon über eine Stunde rum: Gibt es eine Möglichkeit zum Beispiel das folgende Digramm in dem Eintrag Grundreihe über dem Bild der Zwölftonreihe ordentlich einzufügen?

chess zhor 26.png
chess zver 26.png
a8 b8 c8 d8 e8 f8 g8 h8
a7 b7 c7 d7 e7 f7 g7 h7
a6 b6 c6 d6 e6 f6 g6 h6
a5 b5 c5 d5 e5 f5 g5 h5
a4 b4 c4 d4 e4 f4 g4 h4
a3 b3 c3 d3 e3 f3 g3 h3
a2 b2 c2 d2 e2 f2 g2 h2
a1 b1 c1 d1 e1 f1 g1 h1
chess zver 26.png
chess zhor 26.png
[1] die schwarze und die weiße Grundreihe

--Seidenkäfer 21:40, 30. Mai 2007 (CEST)

Da fiele mir spontan jetzt nur folgende Möglichkeit ein:
{| style="float:right;border: 1px solid #AAAAAA; border-collapse:collapse;"
|{{Schachbrett|=
| tleft
|
|=
 8 |xo|xo|xo|xo|xo|xo|xo|xo|=
 7 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 6 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 5 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 4 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 3 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 2 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 1 |xw|xw|xw|xw|xw|xw|xw|xw|=
    a  b  c  d  e  f  g  h
|[1] die schwarze und die weiße ''Grundreihe''
}}
|-
|{{Substantiv-Tabelle (Bild)|
Bild=Example tone row.png|300px|2|Beispiel einer ''Grundreihe''
|Wer oder was? (Einzahl)=die Grundreihe
|Wer oder was? (Mehrzahl)=die Grundreihen
|Wessen? (Einzahl)=der Grundreihe
|Wessen? (Mehrzahl)=der Grundreihen
|Wem? (Einzahl)=der Grundreihe
|Wem? (Mehrzahl)=den Grundreihen
|Wen? (Einzahl)=die Grundreihe
|Wen? (Mehrzahl)=die Grundreihen
}}
|}
LG. --birdy (:> )=| 21:53, 30. Mai 2007 (CEST)
Danke Spacebirdy, ich habe das jetzt mal im Eintrag Grundreihe eingefügt. Ich bin aber nicht so zufrieden. Es sind zwar „Kleinigkeiten“, aber mich stören sie schrecklich (nicht zentriert, der innere Rahmen umschließt nicht das Diagramm, der Schriftgrad der Bildunterschrift ist zu groß); das Diagramm ist insgesamt zu groß, ich hätte auch lieber die WP-Vorlage w:Vorlage:Schachbrett-klein genommen, aber da bin ich in WP gerade noch am Eruieren, ob da ein Fehler drin ist (zumindest auf meinen PC's sieht man die Buchstabenreihe a bis h nicht).
Bei reinen Schachbegriffen kann man es wohl super so verwenden, aber wenn ein zweites Bild/Bedeutung dabei ist, werde ich kein Diagramm einfügen – außer es fällt noch jemandem eine „perfekte“ Lösung ein. --Seidenkäfer 23:32, 30. Mai 2007 (CEST)
Hm, vielleicht besser ohne Rahmen?
{| style="float:right;border: none;"
|{{Schachbrett|=
|tright 
|
|=
 8 |xo|xo|xo|xo|xo|xo|xo|xo|=
 7 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 6 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 5 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 4 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 3 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 2 |  |  |  |  |  |  |  |  |=
 1 |xw|xw|xw|xw|xw|xw|xw|xw|=
    a  b  c  d  e  f  g  h
|[1] die schwarze und die weiße ''Grundreihe''
}}
|-
|{{Substantiv-Tabelle (Bild)|
Bild=Example tone row.png|300px|2|Beispiel einer ''Grundreihe''
|Wer oder was? (Einzahl)=die Grundreihe
|Wer oder was? (Mehrzahl)=die Grundreihen
|Wessen? (Einzahl)=der Grundreihe
|Wessen? (Mehrzahl)=der Grundreihen
|Wem? (Einzahl)=der Grundreihe
|Wem? (Mehrzahl)=den Grundreihen
|Wen? (Einzahl)=die Grundreihe
|Wen? (Mehrzahl)=die Grundreihen
}}
|}
Aber mit waers schoener, wenn diese haesslichen Raender verschwinden könnten, ich bekomms gerade auch nit auf die GrundReihe...
Vielleicht morgen, soll ich noch w:Vorlage:Schachbrett-klein importieren? LG. --birdy (:> )=| 00:09, 31. Mai 2007 (CEST)
Bitte mit dem Import von w:Vorlage:Schachbrett-klein noch warten, ich habe auf w:Diskussion:Schachbrett jetzt keine Antwort mehr gekriegt. Sind denn z. B. auf Deinem Bildschirm die Buchstaben a-h bei der kleinen Vorlage zu sehen? --Seidenkäfer 10:22, 31. Mai 2007 (CEST)
Jup, ich sehe a-h in der kleinen Vorlage, merkwuerdig, dass es bei Dir nicht angezeigt wird... --birdy (:> )=| 20:22, 31. Mai 2007 (CEST)
oops, ich habe hier zuhause drei PC's im Einsatz (versch. Alter) und auf keimem sehe ich die Buchstaben. Habe schon meine Schwester gebeten nachzuschauen, die ungefähr fünf nagelneue PC's im Einsatz hat und sie sieht die Buchstaben auch nicht. Also bin ich davon ausgegangen, dass in der Vorlage ein Fehler ist und das auch schon in WP kundgetan. Na, jetzt schauen wir erst mal, was da rauskommt. --Seidenkäfer 21:05, 31. Mai 2007 (CEST)

Koreanische Namen

Ich habe gerade die Einträge in der Kategorie:Vorname (Koreanisch) gesehen, beide halte ich für fragwürdig. 무함마드 ist nur die Umschrift von Mohammed, es ist kein koreanischer Name. Das geht aus dem Artikel nicht hervor. Macht er überhaupt Sinn? Und im Artikel Seung Ok wird behauptet, dass der Name "Perlenkette" bedeuten würde. Die Bedeutung des Names läßt sich aber nur mit den Hanja enträtseln, und zu den meisten Silben gibt es viele Hanja. Möglicherweise ist das also eine Bedeutung, aber mit Sicherheit nicht die einzige. Darüber hinaus kommt erschwerend hinzu, dass die Transliteration nicht eindeutig ist, möglich ist 승옥 (rundes O, wahrscheinlicher) oder 승억 (offenes O). Das vervielfacht die Möglichkeiten nur noch. w:Benutzer:iGEL 124.49.244.249 02:47, 1. Jun 2007 (CEST)

Binsenwahrheit

Woher stammt der Begriff Binsenwahrheit und was bedeutet er genau?

Es heißt auch Binsenweisheit und ist seit dem 19. Jahrhundert belegt. Die Herkunft ist nicht ganz klar, vermutet wird aber, dass es von lat. quaerere in scirpo nodum (in der Binse einen Knoten suchen = sich unnötige Mühe machen) kommt (Binsen haben keine Knoten). (Quelle: Kluge Etymologisches Wörterbuch). --Thogo (Disk.) -- Sorgen? 17:44, 3. Jun 2007 (CEST)

aktuelle Diskussion zur Verlinkung von der Wikipedia zum Wiktionary

Hallo, momentan wird überlegt, ob die Verlinkung zum Wiktionary nicht mehr unten in den Wikipedia-Artikeln im Abschnitt "Weblinks" erfolgen soll, sondern in die Sidebar zu den Interwikis verschoben werden soll. Mich würde eure Meinung zu der o.g. Diskussion interessieren. Zu finden ist diese unter Wikipedia:Fragen zur Wikipedia. Gruß --WIKImaniac 21:12, 3. Jun 2007 (CEST)

Danke fuer den Hinweis! (Ich habe mir auch sogleich erlaubt dort meine Meinung zu aeuszern) LG. --birdy (:> )=| 22:16, 3. Jun 2007 (CEST)

neuer Eintrag in Fachwortverzeichnisse

Kann ich das hier auf meiner Benutzerseite getestete Fachwortverzeichnis Schach (wird natürlich noch ergänzt) einfach dort unter Kultur / Sport (sic!) eintragen (verschieben) oder brauche ich da spezielle Rechte oder Freigaben etc.? --Seidenkäfer 22:05, 3. Jun 2007 (CEST)

Jeder angemeldete Benutzer kann verschieben. Natuerlich :) sieht fein aus, Du kannst es auch kopieren, da Du der einzige Autor bist. Je nach Belieben also, lG. --birdy (:> )=| 22:10, 3. Jun 2007 (CEST)

Verlinktes prüfen

Was hab ich denn jetzt wieder angestellt? Wenn ich beim Eintrag Akustik auf „Verlinktes prüfen“ klicke, erscheint das:


Diese Spezialseite listet die letzten Änderungen der verlinkten Seiten auf. Seiten auf Ihrer Beobachtungsliste sind fett geschrieben.
< Akustik
--------------------------------------------------------------------------------
Anzeige der letzten 50 Änderungen in den letzten 7 Tagen (Neu = neuer Eintrag; K = kleine Änderung; ! = ungeprüft)
Zeige die letzten 50 | 100 | 250 | 500 Änderungen der letzten 1 | 3 | 7 | 14 | 30 Tage.
Kleinigkeiten ausblenden
1. Juni 2007
(Unterschied) (Versionen) . . Wiktionary:Literaturliste‎; 21:57 . . (+329 Bytes) . . Seidenkäfer (Diskussion | Beiträge) (→S - :+Silbermann/Unzicker, Geschichte des Schachs)
Von „http://de.wiktionary.org/wiki/Spezial:%C3%84nderungen_an_verlinkten_Seiten“


Mein Eintrag in der Literaturliste von letzter Woche hat doch nicht das Geringste mit dem Eintrag Akustik zu tun. --verwirrter Seidenkäfer 14:21, 6. Jun 2007 (CEST)

Wahrlich seltsam, ich muss ehrlich gestehen ich habe diese Funktion noch nie verwendet :) wozu braucht man das ueberhaupt :) lG. --birdy (:> )=| 14:28, 6. Jun 2007 (CEST)
Ha! Ich weiß, ist ja alles in Ordnung. Die Litertaurliste ist ja verlinkt, weil ein Zitat aus WS drin ist und die letzte Änderung an der (verlinkten) Literaturliste war eben mein Eintrag unter S.
Natürlich weiß ich auch nicht, wozu man das braucht – hab’s halt mal ausprobiert :-)) --Seidenkäfer 15:14, 6. Jun 2007 (CEST)
Hehe, gut kombiniert! :) das Wiktionary ist eben wie ein Ueberraschungsei... es bietet Spiel, Spasz, Spannung :) und sogar noch mehr... LG. --birdy (:> )=| 15:31, 6. Jun 2007 (CEST)

Fachwortverzeichnis

Hallo zusammen. Bei mir gibt's ein kleines Problem: Ich habe ein neues Fachwortverzeichnis(Verzeichnis:Französische Revolution) angelegt für das bisjetzt recht leere Verzeichnis "Politik und Geschichte". Allerdings funktionieren die "Bearbeiten"-Links in den einzelnen Kästen nicht wie in den anderen Verzeichnissen. Ich hab jetzt schon einiges ausprobiert, aber es will nicht klappen. Kann mir da mal vielleicht jemand helfen? Gruß --Mathemaster 17:13, 6. Jun 2007 (CEST)

Hallo Mathemaster, sollte jetzt klappen, Du hast einfach bei den Links ganz vorne "Verzeichnis:" vergessen, lG. --birdy (:> )=| 17:28, 6. Jun 2007 (CEST)
Vielen Dank für die Hilfe! :-) --Mathemaster 17:41, 6. Jun 2007 (CEST)

Plattdeutsch

...neulich habe ich (während der Arbeit (o: ) zufällig entdeckt, dass es auch ein Wiktionary in Plattdeusch gibt. Nun ist das schon ein paar Tage her, ich habe den Weg vergessen und heute auch nichts gefunden... Wie finde ich das Wikschoneri??? Vielen lieben Dank, luett Mariken

http://nds.wiktionary.org LG. --birdy (:> )=| 13:39, 8. Jun 2007 (CEST)

Vandalismus oder was?

Hallo Leute! Ich habe da eine Frage. Ich habe heute entdeckt, das ein Benutzer den Artikel vita sehr stark gekürzt hat. Ist das okay? Mir kommt es so vor als hätte da jemand nicht ganz verstanden welchen Umfang das Wiktionary anstrebt. Auf der anderen Seite will ich das auch (noch) nicht Vandalismus nennen. MFG 87.179.185.5 11:45, 10. Jun 2007 (CEST)

Der Edit war völliger Quatsch. Ich hab mal mit Kommentar revertiert. Sarazyn Disk 11:58, 10. Jun 2007 (CEST)
Herzlichen Dank Euch beiden, --birdy (:> )=| 14:06, 10. Jun 2007 (CEST)
Ich hoffe, hier fällt Vandalismus nicht unter den Tisch? Sarazyn Disk 23:08, 10. Jun 2007 (CEST)

Links zu fremdsprachigen Wikipedias bei Namenseinträgen

In Ermangelung anderer bekannter Namensträger würde ich beim Eintrag Anfernee gern Penny Hardaway aus der englischen Wikipedia bei [w:Person|Person] einsetzen. Gibt es eine Möglichkeit dazu? --84.144.193.21 15:24, 10. Jun 2007 (CEST)

Ja, z.B. folgende: [w:en:Person|Person], lG. --birdy (:> )=| 16:16, 10. Jun 2007 (CEST)
Alles klar, vielen Dank. --84.144.193.21 16:47, 10. Jun 2007 (CEST)

korrektes Lemma

Kann mir jemand sagen oder kann ich es irgendwo nachlesen, unter welchem Lemma Wörter wie (der) Beamte / (ein) Beamter, (ein) roter Faden /(der) rote Faden einzutragen sind? Bei Angestellte/Angestellter gibt es übrigens zwei Einträge, während z. B. bei Beamter eine Umleitung auf Beamte existiert. --Seidenkäfer 20:11, 13. Jun 2007 (CEST)

Eine gute Frage!
In diesem Fall, haette ich persönlich folgende Lemmawahl praeferiert:
Angestellter, Beamter, Schwarzes Loch, usw.
Angestellte (f), Beamte (f)...
Der Duden macht es uebrigens umgekehrt... wir sollten uns hier auf eines der beiden einigen.
LG. --birdy (:> )=| 16:22, 14. Jun 2007 (CEST)
Ja, wir sollten uns auf eines einigen (wie? wer? wo? wann? :-) und wo kann die Entscheiung dann festgehalten werden?) Mir persönlich wäre es egal, besser für das Nachschlagen ist vielleicht wirklich Beamter und roter Faden – trotz Duden. --Seidenkäfer 16:08, 15. Jun 2007 (CEST)
Was haeltst Du davon, das in der Teestube ziehen zu lassen, ich glaube ein eigenes Meinungsbild wird nicht nötig sein, bisschen Tee und Kekse und wir einigen uns sicher auf etwas, lG. --birdy (:> )=| 16:11, 15. Jun 2007 (CEST)

Kategorie Wortverbindung

Welche Kategorien sind für folgende Einträge vorgesehen:

--Seidenkäfer 20:11, 13. Jun 2007 (CEST)

Hm, ich wuerde bei den angefuehrten Beispielen folgendes angeben:
LG. --birdy (:> )=| 16:15, 14. Jun 2007 (CEST)
Eine direkt unheimliche Übereinstimmung. Ich hatte deshalb gefagt, weil mir z. B. H-Dur als Wortverbindnung nicht gefällt und man mir z. B. im Eintrag ungleichfarbige Läufer die Kat. Substantiv entfernt hatte und beim Eintrag noch ist Polen nicht verloren wurde angemerkt, dass das keine Wortverbindung sei, weil mit Wortverbindung nur etwas (so häufig Gebrauchtes) wie zu Abend essen verstanden werden sollte. Ich könnte auch diese Interpretation von Wortverbindung akzeptieren. Es wäre nur schön, wenn man es irgendwo festhalten könnte. Sonnige Grüße --Seidenkäfer 16:16, 15. Jun 2007 (CEST)
hmmm, ja, wo könnten wir das anmerken, auf einer Hilfeseite vielleicht? Eventuell dieses Thema auch in der Teestube anschneiden, da ich das tatsaechlich auch nur nach Gefuehl entschieden habe und andere haben offensichtlich ein anderes.
LG. --birdy (:> )=| 23:11, 16. Jun 2007 (CEST)

Anlegen von Flexionstabellen

Hallo! Mir ist beim Bearbeiten von Wiktionaryeinträgen in anderen Sprachen aufgefallen, dass in diesen Fällen einige Flexionstabellen (für Altgriechisch, polnische Verben) noch nicht vorhanden sind. So wollte ich fragen, ob man diese selbst erstellen kann und vorallem wie man das macht. lg --Trevas 12:57, 14. Jun 2007 (CEST)

Hilft Dir z. B. das Hilfe:Flexionstabellen (Polnisch), Hilfe:Flexionstabellen (Altgriechisch) weiter? --Seidenkäfer 14:06, 14. Jun 2007 (CEST)
Hallo Trevas, wenn Du weiszt welche Parameter (sprich, was soll die Uebersicht der Flexion beinhalten: 1.-3.Person EZ oder auch MZ, was noch ...) Du enthalten haben möchtest, kann ich Dir gerne bei der Erstellung helfen.
LG. --birdy (:> )=| 16:06, 14. Jun 2007 (CEST)
Danke Seidenkäfer, aber diese Tabellen kenne ich schon und beinhalten die benötigten Angaben nicht. Trotzdem Danke!!!!! Spacebirdy ich würde gern auf dein Angebot zurückkommen. Für die polnischen Verben würde ich eine abgeänderte Version aus dem polnischen Wiktionary anlegen wollen ([6]). Hierbei müssten nur die Felder zum Eintragen leer bleiben und die Tabelle müsste in zwei neue aufgeteilt werden: zum einen für die perfektiven und zum anderen für die imperfektiven Verben, da bei der einen Art zum Teil andere Verbformen/Zeiten vorkommen als bei der anderen oder auch nicht vorhanden sind. Diese zwei Vertypen konnten hier dank Erklärungen kombiniert worden. Hingegen wurde eine Einteilung in Konjugationstypen vorgenommen, die nicht unbedingt übernommen werden müsste. Die Bezeichnungen müsste ich dann nur noch überzetzen. Es wäre nett, wenn mir jemand mit dem Anlegen dieser Tabelle helfen könnte. Für die Deklination altgriechischer Substantive bräuchte ich nur eine Substantiv-Tabelle, die Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ, Vokativ in Singular und Plural beinhaltet. Die Verben benötigen hingegen eine sehr viel ausführlichere Tabelle. Danke! lg Trevas 16:45, 14. Jun 2007 (CEST)
Ganz klar ist mir pl:Aneks:Język polski - koniugacja IV nicht, steht dort ~ fuer den Stamm des Verbs? Welcher ist welcher Teil (ich kann leider nicht Polnisch), also wo muesste man aufteilen?
Zu Altgriechisch:
Der Name unter dem die Vorlage zu finden sein sollte, waere hier gemaesz unseren Flexionstabellenbenennungsregeln
Vorlage:Altgriechisch Substantiv Übersicht
Der Quellkode könnte dann folgendermaszen aussehen:
{| style="float:right; margin-left:0.5em; margin-bottom:0.5em; border: 1px solid #AAAAAA; border-collapse:collapse;" cellpadding="3" rules="all"
! width="65" bgcolor="#F4F4F4" | [[Hilfe:Kasus|Kasus]]
! bgcolor="#FFFFE0" | [[Hilfe:Singular|Singular]]
! bgcolor="#FFFFE0" | [[Hilfe:Plural|Plural]]
|- style="font-weight: bold;"
| bgcolor="#F4F4F4" | [[Hilfe:Nominativ|Nominativ]]
| {{{Nominativ Singular}}} || {{{Nominativ Plural}}}
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Genitiv|Genitiv]]'''
| {{{Genitiv Singular}}} || {{{Genitiv Plural}}} 
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Dativ|Dativ]]'''
| {{{Dativ Singular}}} || {{{Dativ Plural}}} 
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Akkusativ|Akkusativ]]'''
| {{{Akkusativ Singular}}}  || {{{Akkusativ Plural}}}
|}<noinclude>
[[Kategorie:Wiktionary:Flexionstabelle (grc)|Substantiv Einfach]]</noinclude>
Anwendung im Eintrag:
{{Altgriechisch Substantiv Übersicht|
 Nominativ Singular=
|Nominativ Plural=
|Genitiv Singular=
|Genitiv Plural=
|Dativ Singular=
|Dativ Plural=
|Akkusativ Singular=
|Akkusativ Plural=
}}
Wie Du sicherlich erkennen kannst, ist stets das, was in der Vorlage innerhalb dreier geschwungener Klammern steht die Variable, die dann im Eintrag mit ... = ersetzt wird.
LG. --birdy (:> )=| 17:12, 14. Jun 2007 (CEST)
Vielen, vielen Dank Spacebirdy! Mir stellt sich nur die Frage, wo man den Quellcode speichern muss, damit man dann nur noch die Formatforlagen in den einzelnen Artikeln einsetzen muss. (Speichert man das wie Wörterbucheinträge oder gibt es da ein anderes Verfahren?) Wenn man hier nur noch den Vokativ als 5. Kasus hinzufügen würde, wäre die Tabelle vollständig. Also wenn ich das richtig begriffen, müsste das dann so aussehen:
{| style="float:right; margin-left:0.5em; margin-bottom:0.5em; border: 1px solid #AAAAAA; border-collapse:collapse;" cellpadding="3" rules="all"
! width="65" bgcolor="#F4F4F4" | [[Hilfe:Kasus|Kasus]]
! bgcolor="#FFFFE0" | [[Hilfe:Singular|Singular]]
! bgcolor="#FFFFE0" | [[Hilfe:Plural|Plural]]
|- style="font-weight: bold;"
| bgcolor="#F4F4F4" | [[Hilfe:Nominativ|Nominativ]]
| {{{Nominativ Singular}}} || {{{Nominativ Plural}}}
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Genitiv|Genitiv]]'''
| {{{Genitiv Singular}}} || {{{Genitiv Plural}}} 
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Dativ|Dativ]]'''
| {{{Dativ Singular}}} || {{{Dativ Plural}}} 
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Akkusativ|Akkusativ]]'''
| {{{Akkusativ Singular}}}  || {{{Akkusativ Plural}}}
|-
| bgcolor="#F4F4F4" | '''[[Hilfe:Vokativ|Vokativ]]'''
| {{{Vokativ Singular}}}  || {{{Vokativ Plural}}}
|}<noinclude>
[[Kategorie:Wiktionary:Flexionstabelle (grc)|Substantiv Einfach]]</noinclude>
Bezüglich der polnischen Verben könnte ich vielleicht selbst eine Tabelle erstellen. Hierfür müsste ich nur wissen, wie das mit dem Speichern der Quellcodes funktioniert. lg --Trevas 21:28, 14. Jun 2007 (CEST)
Hallo Trevas, sieht gut aus! Die Benamsung ist vor langer Zeit mal in einem Meinungsbild entstanden: folgende Reihenfolge:
Sprache Wortart Uebersicht (wenn es eine ist, sonst z.B. "Flexion", fuer die polnischen Verben vielleicht Vorlage:Polnisch Verb Flexion, auszer Du machst mehrere Vorlagen)
Die Vorlagen kommen immer in einen eigenen "Namensraum" (Namensraeume kann man sich so aehnlich wie Ordner auf dem PC vorstellen und werden stets mit Namensraumname:Seitentitel angesteuert (auszer der Hauptnamensraum, dort wo die Eintraege sind, da ist kein Doppelpunkt davor) hier ist z.B. der Wiktionary-Namensraum (siehe Seitentitel ganz oben)), naemlich in den Vorlagennamensraum,
Klicke einfach hier Vorlage:Altgriechisch Substantiv Übersicht und fuege dort den Kode ein, der Name ist bereits der richtige.
Wenn man einen Titel in zwei geschwungene Klammern schreibt (ohne „Vorlage:“ vorher) dann greift die Software auf den im Vorlagennamensraum gespeicherten Kode unter diesem Titel zu, daher kannst Du in Eintraegen das Ganze mit
{{Altgriechisch Substantiv Übersicht|
 Nominativ Singular=
|Nominativ Plural=
|Genitiv Singular=
|Genitiv Plural=
|Dativ Singular=
|Dativ Plural=
|Akkusativ Singular=
|Akkusativ Plural=
|Vokativ Singular=
|Vokativ Plural=
}}
einbinden. LG. --birdy (:> )=| 21:43, 14. Jun 2007 (CEST)
Vielen Dank noch einmal Spacebirdy! Ich hoffe, dass ich jetzt alles richtig gemacht habe.lg -- Trevas 22:51, 14. Jun 2007 (CEST)
Gerne, melde Dich wieder, falls Du bei den polnischen Tabellen mal wo haengen solltest, lG. --birdy (:> )=| 22:59, 14. Jun 2007 (CEST)

Link auf der Benutzer-Seite und Kleinigkeit

Hallo und einen guten Morgen an euch alle!

Ich habe da mal eine Frage. Wie reagieren wir, wenn ein Benutzer auf der eigenen Benutzerseite einen Link zu einer externen Seite setzt. Im konkreten Fall ist das dieser Benutzer hier. Meiner Meinung nach schrammt der Link in diesem Fall haarscharf an Werbung vorbei. Zumal der Link so ziemlich die einzige Info über den Benutzer ist und auch noch keine Beiträge erstellt wurden. MFG Akinom 02:30, 16. Jun 2007 (CEST)
Und da hät' ich noch was. Wie reagieren wir auf solche Benutzer. hier und hier nochmal, löschen oder beobachten?. Zumal ja (noch) keine Vandalismen oder ähnliches passiert sind. Nochmalige Grüße Akinom 02:30, 16. Jun 2007 (CEST)
Hallo Akinom, ich finde alle drei jetzt nicht so schrecklich schrecklich, dass man dort eingreifen muesste. Das Wiktionary ist sicherlich keine gratis Werbeplattform, ich denke, dass wir von Fall zu Fall entscheiden muessen, ob die betreffende Seite zu löschen ist. LG. --birdy (:> )=| 14:51, 16. Jun 2007 (CEST)

Vornamen

Hallo!

Ich bin gerade auf die Liste der männlichen Vornamen gestoßen und habe sie mir ein wenig genauer angesehen. Dabei fiel mir auf, dass im Gegensatz zur Kategorie Vorname z.B. unter A auch Vornamen aufgelistet werden, die mit Ä, Á, Å, Æ oder dem A des griechischen Alphabetes anfangen. Ich frage mich nun, ob das so gewollt ist und ob es darüber hinaus überhaupt erwünscht ist, in diese Liste Namen in griechischer, kyrillischer, arabischer Schrift etc. einzutragen. Meine Artikel über die Vornamen Þorbrandur und Þorvaldur weiß ich ebenfalls in dieser Liste nicht unterzubringen, da dieser Buchstabe dort nicht vorkommt. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße, --Elleff Groom 14:26, 16. Jun 2007 (CEST)

Hallo Elleff Groom, meiner Meinung nach gehören die Namen mit Ä, Æ, usw. unter eine eigene Ueberschrift, da sie eigene Buchstaben darstellen, so auch Namen, die mit Þ beginnen. Da dort noch keine Ueberschrift mit "Þ" existiert kannst Du sie gerne (nach Z) einfuegen.
LG. --birdy (:> )=| 14:47, 16. Jun 2007 (CEST)
Okay, habe ich gemacht. Ich bin mir nun immer noch unsicher, ob solche Namen wie Аристотель oder Γιάννης in dieser Liste eingetragen werden sollen oder ob diese ausschließlich Vornamen in lateinischen Buchstaben vorbehalten ist. Als Vornamensnarr würde ich da gern ein wenig Ordnung hereinbringen und diese Listen für männliche und weibliche Namen sind, finde ich, dazu schon ganz gut geeignet. MFG, --Elleff Groom 17:57, 16. Jun 2007 (CEST)
Vielleicht uebersehe ich etwas, aber ich meine derzeit keinen Grund zu erkennen, warum diese Namen dort nicht eingetragen werden sollten/könnten, die Liste ist nicht nur fuer Deutsch.
Auch der Hinweis ganz oben "Diese Seite versucht eine möglichst umfassende Liste der männlichen Vornamen darzustellen und ist deshalb auf die Hilfe vieler anderer Benutzer angewiesen." spricht fuer ein Eintragen dieser Namen.
LG. und viel Freude noch im Wiktionary, --birdy (:> )=| 23:02, 16. Jun 2007 (CEST)
Gut, alles klar. Vielen Dank für deine Hilfe. Liebe Grüße, --Elleff Groom 11:26, 17. Jun 2007 (CEST)

Problem bei den "Interprojekte"-Links in der Beobachtungsliste

Hallo Wörterbuch-Community. Bei der Beobachtungsliste ist links unten in der Ecke eine "interproject"-Leiste eingerichtet worden. Leider funktioniert sie bei einigen Projekten nicht, wie zum Beispiel den Wikimedia Commons oder MetaWiki. Da der Befehl Special:Beobachtungsliste eingegeben wird, erscheint demzufolge auch nichts. Der Befehl müsste Special:Watchlist heißen, damit diese Links überall funktionieren. Die Links, die in deutsche Projekte führen, würden dies dann automatisch in den richtigen Befehl (Spezial:Beobachtungsliste) umändern. --B@ng!n | talk 2 me 17:41, 19. Jun 2007 (CEST)

Hallo, habe herzlichen Dank, hiermit sollte es nun funktionieren, lG. --birdy (:> )=| 17:52, 19. Jun 2007 (CEST)
P.S. bitte den Cache leeren, damit bei Dir die Aenderungen wirksam werden, --birdy (:> )=| 17:52, 19. Jun 2007 (CEST)

Kategorie:Wiktionary:Sprachkürzel

In wie weit sind die Vorlagen in der Kategorie:Wiktionary:Sprachkürzel sinnvoll? Siehe hier. Gibt es da ein Meinungsbild oder so? --Olliminatore 01:11, 27. Jun 2007 (CEST)

Siehe Wiktionary:Meinungsbild/Archiv_2006-1#Abstimmung. (Siehe auch Wiktionary:Meinungsbild/Archiv_2006-1#Was_soll_.7B.7Ben.7D.7D_.26_Co_referenzieren.3F). --birdy (:> )=| 01:18, 27. Jun 2007 (CEST)

MediaWiki-Änderung

Es muss nochmal ein Eingriff in das MediaWiki unternommen werden. Klick man auf Einstellungen oben recht, so erscheint einem seine eigenen Einstellungen. Dort steht bei dem Kästchen, wo man seine Unterschrift in Diskussionen angeben muss, Deine Unterschrift in Diskussionen (mit -- ~~~~)), ein "sehbarer" Nowiki-Befehl. Dieser muss von dort entfernt werden. Gruß, --B@ng!n | talk 2 me 14:20, 27. Jun 2007 (CEST)

Dank Dir fein fuer den Hinweis, scheinbar wurde diese Systemnachricht dahingehend geaendert, dass dort nun keine HTML-Kodes mehr möglich sind, lG. --birdy (:> )=| 14:57, 27. Jun 2007 (CEST)

Hilfe! Eintrag Gambit

Ich bin einfach zu blöd, einen neuen Eintrag zu Gambit zu erstellen. gambit gibt es schon. Wer kann mir helfen? --Seidenkäfer 21:00, 7. Jul 2007 (CEST)

Mit diesem Link kommst du zur Seite "Gambit". Gruß --Mathemaster 23:12, 7. Jul 2007 (CEST)
Jup, in Zukunft kannst Du immer in Eintraegen, die sich bis auf die Grosz-Kleinschreibung unterscheiden ganz oben
{{Siehe auch|[[AndererEintrag]]}}
einfuegen, dann hast Du automatisch auch gleich den roten Link, zu dem Eintrag, den Du erstellen möchtest.
Alternativ kannst Du auch in die Suche irgendwas eingeben, das sicher nicht existiert, z.B. "iiiii" dann unter Der Wortart, die Du erstellen möchtest "iiiii" durch Dein Lemma ersetzen und auf "Eintrag erstellen" klicken (bei dieser Variante haettest Du einen vorformatierten Eintrag.
LG. --birdy (:> )=| 23:31, 7. Jul 2007 (CEST)
danke --Seidenkäfer 20:06, 8. Jul 2007 (CEST)

Welche Flexionstabelle soll verwendet werden?

Hallo!

Da ich im Wiktionary nirgends etwas zu diesem Thema gefunden habe, stelle ich meine Frage hier: Welche Tabelle soll in neuen Einträgen für deutsche Substantive benutzt werden, die in der Vorlage oder diese neue, die z.B. hier verwendet wird? Letztere finde ich nicht so toll, weil die zumindest bei mir ganz links über allem anderen erscheint und mir das bei Einträgen wie Feder mit den drei Bildern sehr umständlich vorkommt, weil man immer hoch- und runterscrollen muss, um die zur Bedeutung gehörige Illustration anzusehen. Wenn das aber allgemein so favorisiert wird, mache ich das in neuen Einträgen natürlich gern. Ich hab nun bloß keine Informationen gefunden, warum es diese neue Variante überhaupt gibt, und bin für alle sachdienlichen Hinweise :-) dankbar. --84.144.252.57 21:22, 11. Jul 2007 (CEST)

Hallo, Balû hat uns dazu noch nicht informiert, ich denke er wird das noch. Mir gefallen die neuen Vorlagen, nur schade, dass sie ganz links sind, das wird bei mir auch so angezeigt. Ich wuerde, bis diese Fehler behoben sind, die herkömmliche Vorlage weiterverwenden.
Wenn Du es noch genauer wissen willst, einfach mal bei Benutzer:Balû nachfragen.
LG. --birdy (:> )=| 11:44, 12. Jul 2007 (CEST)
Sorry, für die späte Info: Ich wollte mal auch die deutschen Vorlagen dem System anpassen, so dass auch der Aufwand für regelmäßig deklinierte Substantive verringert wird. Eine entsprechende Anleitung werde ich in Kürze verfassen, steht aber auch schon in den jeweiligen Vorlagen. Wenn die Tabelle ganz links angezeigt wird, müsst ihr den Browser-Cache löschen, da ich die Common.css überarbeitet habe, um wie in der de.wikipedia prettytable-CSS verwenden zu können. Bitte testest es, ob dann alles OK ist. --Balû Diskussion 11:51, 12. Jul 2007 (CEST)
Herzlichen Dank, Balû, das Leeren des Zwischenspeichers konnte das Problem beheben :)
LG. --birdy (:> )=| 11:55, 12. Jul 2007 (CEST)

Falschschreibung: z. B. 1. im nachhinein, 2. Imbusschraube

Wie stelle ich es am besten an, dass man bei Falschschreibungen auf die richtige Seite kommt?

Beispiel 1: Ich glaube (bin aber nicht sicher), dass früher "im nachhinein" richtig war, jetzt aber heißt es "im Nachhinein"
Beispiel 2: einfach eine häufige Falschschreibung, die noch nie richtig war

Im Vorhinein möchte ich sagen, dass ich bei solchen Sachen keine Lust habe, in irgendwelchen alten Werken nachzuschlagen, ob das mal korrekt war.
Also mache ich einfach eine neue Seite mit "#REDIRECT im Nachhinein" bzw. "#REDIRECT Inbusschraube" – spricht da was dagegen? --Seidenkäfer 20:25, 19. Jul 2007 (CEST)

Jup, Falschschreibungen sollen keine Weiterleitungen sein, da sonst dem Leser die Information vermittelt wuerde, dass diese Schreibung korrekt ist. Daher werden Falschschreibungen im korrekten Eintrag am Ende mit dem Baustein {{Häufige Falschschreibungen|falsche Schreibweise hier}} eingefuegt.
Bei alten Schreibweisen ist es anders, diese können im Eintrag des veralteten Lemmas mit
{{Alte Schreibweise|jetzige Schreibweise hier}} gekennzeichnet werden.
"im Nachhinein" wurde meines Wissens nach immer schon grosz geschrieben, auszer in Sueddeutschland und Österreich klein (nun aber nicht mehr).
LG. --birdy (:> )=| 20:56, 19. Jul 2007 (CEST)
Ok, das finde ich logisch, dass man bei einer falschen Schreibung nicht einfach auf die richtige Seite kommen sollte und dabei vielleicht gar nicht bemerkt, dass man das Wort falsch geschrieben hat. Andererseits möchte ich den armen Menschen, der nun mal "im nachhinein" oder "wiederspiegeln" oder so was eintippt doch nicht einfach im Regen stehen lassen!?
Ich habe mir angeschaut, was passiert, wenn ich "Eifelturm" suche (wo diese Vorlage eintragen ist). Das Ergebnis ist zufriedenstellend: Ich sehe in der Suche die richtige Schreibweise und darunter rot die falsche Schreibweise. Jetzt habe ich das bei im Nachhinein ebenso eingetragen, das Ergebnis ist aber nicht befriedigend, bitte ausprobieren, sonst schreib ich mich tot. --Seidenkäfer 21:37, 19. Jul 2007 (CEST)
Der Grund ist, dass die Server erst brauchen die falsche Schreibung per Volltextsuche zu indizieren. Nach einiger Zeit wird sie angezeigt. Ich hoffe das ist fuer Dich auch akzeptabel
LG. --birdy (:> )=| 21:42, 19. Jul 2007 (CEST)
P.S. bei im nachhinein könnte man allerdings auch {Alte Schreibweise|im Nachhinein} verwenden, lG. --birdy (:> )=| 21:44, 19. Jul 2007 (CEST)
Ahh, das vergesse ich immer, dass das mit dieser Volltextsuche immer eine Zeit dauert. Aber das macht ja auch nichts, denn ich habe mir überlegt, dass bei einem Benutzer des Wiktionary auch so viel Intelligenz vorausgesetzt werden sollte, dass er, wenn er auf eine falsche Eingabe wie "im nachhinein" 6 Einträge angezeigt bekommt, in denen immer rot "in Nachhinein" rausleuchtet, selbst drauf kommt, dass er unter im Nachhinein nachschaut. Also, alles klar. --Seidenkäfer 22:04, 19. Jul 2007 (CEST)