Wiktionary:Fragen zum Wiktionary

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abkürzung: WT:FZW

Willkommen

Du hast Fragen zum Wiktionary? Dann bist du hier richtig! Beachte aber, dass viele Fragen bereits hier beantwortet werden.
Was nicht hierher gehört, sondern wofür es eigene Seiten gibt:

  • Wiktionary:Auskunft für linguistische Fragen
  • Wiktionary:Vandalismusmeldung zum Melden von Vandalismus, Edit-Wars und persönlichen Angriffen
  • Wiktionary:Verschiebewünsche für Anfragen zum Verschieben von Artikeln
  • Wiktionary:Hilfe, um das Wiktionary zu lesen und zu bearbeiten

Abschnitte, in denen länger als drei Monate nichts geschrieben wurde, oder drei Tage lang mit dem Erledigt-Baustein markiert sind, werden hier automatisch archiviert. Setze, gemäß den Hinweisen auf der jeweiligen Archiv-Seite, einen Link auf den Abschnitt der archivierten Diskussion, und weise hier daraufhin, wenn du eine Diskussion wieder aufnehmen willst. Schreibe NIEMALS im Archiv.

Meerkatmascotfull bg F7F8FF.png

Hier stellst du deine Frage
Unterschreibe bitte mit -- ~~~~
Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif

Umstellung Flexboxen[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

ich habe eben gesehen, dass sich in meinem Urlaub die Vorlagen für die Flexboxen geändert haben. Da ich dadurch meinen Parser IWNLP anpassen muss, würde ich gerne wissen, wie der aktuelle Stand der Templateänderungen ist. Sind Vorlagen für die Flexboxen schon komplett geändert, oder ist die Umstellung im Gange? Wenn ich an Substantive denke, sind dort alternative Formen bisher häufig über </br> getrennt. Ist dafür ein Bot durchgelaufen, der diese Formen in die neue Syntax angepasst hat?

Viele Grüße
Citronas (Diskussion) 14:19, 9. Okt. 2015 (MESZ)

Wie du richtig vermutest, wurden die Flexboxen geändert. Ziel war und ist es, die einzelnen flektierten Formen automatisch verlinkt darzustellen. Existiert das Linkziel noch nicht, bleibt der Link schwarz, um die unschönen roten Links zu vermeiden. Voraussetzung dafür war, dass - wenn es alternative Formen für einen Wert gibt - sie einen neuen Parameternamen bekommen müssen. Für den 'Genitiv Singular' lauten nun die alternativen Parameternamen 'Genitiv Singular*', 'Genitiv Singular**' usw. Ein </br>, ein Satzzeichen oder Kommentare in der Flexbox sind nicht mehr möglich. Bei der Vorlage {{Deutsch Substantiv Übersicht}} ist zudem das Geschlecht mit 'Genus=' anzugeben, womit die Artikel automatisch eingefügt werden. Bei der Vorlage {{Deutsch Adjektiv Übersicht}} wird nun das 'am' im Superlativ nicht mehr angegeben, es wird von der Vorlage ergänzt. In der Vorlage {{Deutsch Verb Übersicht}} wurden einige Parameterangaben geändert: Gegenwart_ -> Präsens_, Hilfsverb 2 -> Hilfsverb*. Mit diesen Änderungen sollte es ein Parser in Zukunft einfacher haben. BetterkBot ist dabei, die Änderungen in den Einträgen durchzuführen.
 :) --Betterknower (Diskussion) 01:01, 11. Okt. 2015 (MESZ)
@Betterknower: Ok super, danke. Ich habe den November Dump abgewartet und fange nun an, meinen Parser zu aktualisieren ;) Danke für die Erklärungen. Das hilft mir definitiv weiter. Auf den ersten Blick sind mir 1-2 Sachen beim Botdurchlauf aufgefallen. Ich schaue, ob das Einzelfälle sind oder ob da eine Systematik hintersteckt und melde mich wieder bei dir.
Viele Grüße Citronas (Diskussion) 09:23, 6. Nov. 2015 (MEZ)
@Betterknower: Der Botdurchlauf sieht ganz gut aus. Es gab einen Fall, bei dem der Bot nicht sauber gearbeitet nicht, z.B. bei https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Gof&diff=4538214&oldid=4294213, https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Strippoker&diff=4541956&oldid=3532610, https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Hundertstel&diff=4552844&oldid=4294695 Bei dem gleichen Fall (https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Strip-Poker&diff=4578595&oldid=3532608) hat der Bot allerdings problemlos funktioniert. Bis auf Großbauer habe ich all diese Fälle händisch korrigiert.
Beim Durchschauen sind mir noch Inkonsistenzen bei einigen Genusangaben aufgefallen. Unter Benutzer:Citronas/FlexBoxHilfe habe ich die Begriffe aufgelistet, die ich selber nicht korrigiert bekomme habe und für die ich über jede Hilfe dankbar bin =) Es wäre schön, wenn du da mal drüber schauen könntest.
Viele Grüße Citronas (Diskussion) 16:41, 12. Nov. 2015 (MEZ)
@Citronas: Die Aufgabenstellung für den Bot war in diesem Fall ziemlich komplex und ich nahm Fehler in Kauf, von denen ich doch stark vermutete, dass es nicht viele sein würden. Im Übrigen habe ich begonnen deine Liste (danke dafür) abzuarbeiten: Eponym, Siel, Großbauer. Auf jeden Fall großen Applaus für dein Programm, mit dem du hier arbeitest und das du auf deiner Benutzerseite vorgestellt hast. :) --Betterknower (Diskussion) 20:18, 12. Nov. 2015 (MEZ)
@Betterknower: Fehler sind mir bisher auch nur eine handvoll aufgefallen ;) Ich bin gestern noch auf ein paar Substantive gestoßen, in denen noch Artikel drin sind. Nachdem ich einige händisch korrigiert hatte, habe ich mal automatisiert (nach Substantiven mit Artikelangaben) geschaut, wie viele da noch kommen. Ich habe es nicht gezählt, aber ich schätze mehr als 200 Einträge. Beispiele sind unter anderem Herkules,Schmock,Wechselstrommaschine,Matronenkult, Heidelbeerkompott,Schinn. Es wäre schön, wenn du BetterkBot da noch drüber laufen lassen könntest =)
Danke für das Abarbeiten der Liste. Bei den Einträgen fehlt es mir entweder an Verständnis von Wiktionary oder ich bin mir sprachlich nicht sicher. Danke für dein Lob für IWNLP :) Ich versuche zu helfen, wo ich kann =) Viele Grüße Citronas (Diskussion) 08:45, 13. Nov. 2015 (MEZ)
@Citronas Heute, eigentlich schon gestern, hat mein Bot in 610 Einträgen die Flexbox bearbeitet. Er hat dabei aber Einträge mit nummerierten Kasus außen vor gelassen, da doch ein gewisses Risiko bestand, Fehler/Syntaxfehler oder Ungenauigkeiten einzuarbeiten. LG --Betterknower (Diskussion) 00:39, 14. Nov. 2015 (MEZ)

Griechische Beispiele[Bearbeiten]

Bei lateinischen Schriften wird das Wort das Eintrages durch Kursivschreibung in den Beispielen gekennzeichnet. Wie ist das z.B. bei μέτρον? Dort ist das Wort des Eintrages nicht kursiv gesetzt und auch nicht anderweitig gekennzeichnet. -84.161.40.96 21:23, 21. Nov. 2015 (MEZ)

Auch Lemmata in griechischer Schrift sollten m. E. in den Beispielen durch Kursivschreibung gekennzeichnet werden. --PaulaMeh (Diskussion) 23:06, 21. Nov. 2015 (MEZ)
bei Neugriechisch und Russisch ist es so, bzw sollte es so sein. Ich kann zwar keinen Hilfetext zitieren, meine aber, dass das Kursivherausheben für alle Sprachen gilt. Wie das praktisch bei hier selteneren Sprachen aussieht wie zb bei Arabisch, Japanisch, Malaiisch oder Hebräisch ist wahrscheinlich noch etwas anderes. Viele derartige Einträge sind ja auch noch ohne Beispiele. --Susann Schweden (Diskussion) 00:22, 22. Nov. 2015 (MEZ)

Formatvorlagen-Auswahl[Bearbeiten]

Wenn man einen neuen Eintrag anlegen möchte, kann man eine Formatvorlage auswählen. Dort fehlt jedoch Vorlage:Formatvorlage International (Symbol). -84.161.19.32 01:24, 22. Dez. 2015 (MEZ)

Syslink ändern[Bearbeiten]

Moin, ich hätte was für die Admins unter euch. (Eine Adminanfrageseite wie in dewp hab ich nicht gefunden, vllt bin ich auch nur zu blöd): Könnte jemand die Nachricht in MediaWiki:Noarticletext/ so umformulieren, das man besser auf das Löschlog kommt? Zu deutsch: Es ist recht nervig, wenn man da öfter nachschauen muss, und immer ins allgemeine Löschlog kommt, über den Link. Es ist besser (wenn ich schaue wo eine spezielle Seite hin ist), wenn ich direkt auf das Löschlog der Seite komme. Daher meine bitte: Ersetzt bitte den Teil in der Nachricht (Zitat): "Löschungen werden hier protokolliert." so, das der Link auf [{{fullurl:{{#special:Log/delete}}|page={{PAGENAMEE}}}}] zeigt, so das man auf das spezifische Log kommt, das spart Zeit. Viele Grüße, Luke081515 02:47, 10. Jan. 2016 (MEZ)

Gegenderte Schreibweise?[Bearbeiten]

Ich fände es persönlich interessant, wenn man standardmäßig auch die gegenderte Schreibweise zu jedem Wort hätte. Wo, wie kann man das vorschlagen/diskutieren? Meinungen? --Jazzcrack.com (Diskussion) 16:49, 14. Jan. 2016 (MEZ)

"Gegenderte Schreibweise"? Bei Substantiven gibt es, falls es sinnvoll ist, "Weibliche Wortformen" und "Männliche Wortformen" und bei Pronomen und Adjektiven gibt es Deklinationstabellen. Also sind geschlechtsbezogene bzw. genusbezogene Informationen vorhanden. -84.161.21.85 15:46, 16. Jan. 2016 (MEZ)

Ungesichtete (un)bestimmte Artikel[Bearbeiten]

Die Lemmata ein, einer, eine, einem sind seit 19 Tagen unbeobachtet und ungesichtet; ich fühle mich nicht kompetent genug, es zu entscheiden. Bei dem gilt das gleiche seit fast drei Tagen. Gruß und Dank in die Runde, Peter Gröbner (Diskussion) 14:16, 16. Jan. 2016 (MEZ)

Bis auf Folgendes kann ich die Änderungen größtenteils nachvollziehen: Bei der Ersetzung von {{Bedeutungen}} durch {{Grammatikalische Merkmale}} bin ich mir nicht sicher, ob das so richtig ist. Bei "einer", "eine" und "einem" ist jetzt alles durcheinander, Deklinierte Form oder Haupteintrag (als Artikel), aber nicht beides (meiner Meinung nach). Bei einem wurde zudem die Übersetzungstabelle entfernt, was unzulässig ist, wenn es ein Voll-Eintrag (also keine deklinierte Form) ist. Bei "dem" bin ich mir nicht sicher, ist "dem" zweimal eine deklinierte Form von "der" oder einmal von "der" und einmal von "das"? - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 14:39, 16. Jan. 2016 (MEZ)
ich hatte einfach noch keinen Nerv, mich schon wieder mit der IP anzulegen. Wenn ich mal gut drauf bin. Gerne kann das aber auch mal jemand anders übernehmen. Aber Achtung! Nicht einfach auf den Sichtenknopf drücken, weil das so schön einfach ist :) mlg --Susann Schweden (Diskussion) 15:37, 16. Jan. 2016 (MEZ)
  • Bedeutungen gegenüber grammatikalische Merkmale: "unbestimmter Artikel des Femininums im Genitiv" bzw. "Genitiv Singular Femininum des unbestimmten Artikels ein" sind doch keine Bedeutungen wie "Mann = erwachsener männlicher Mensch" und z.B. im Eintrag "meiner" nennt es sich auch "Grammatikalische Merkmale" und nicht "Bedeutungen" bei der Angabe "1. Person Singular Genitiv des Personalpronomens ich".
  • dem bzw. der/die/das: "der, die, das" werden zwar oft gemeinsam erwähnt so wie z.B. auch lat. "is, ea, id", aber finden sich in Wörterbüchern oft unter "der", und "die" und "das" sind deklinierte Formen von der "der".
    Wenn man argumentieren würde, das "der", "die", "das" drei eigenständige Artikel wären und dann "dem" einmal eine Form von "der" und einmal eine Form von "das" wäre, dann müßte man doch analog auch z.B. "ea" als eine eigene Form ansehen und z.B. "sein" und "waren" als zwei eigenständige defektive Verben. Das ist aber unüblich.
-84.161.21.85 15:46, 16. Jan. 2016 (MEZ)

C#[Bearbeiten]

Heißt es "C Sharp-Entwickler" oder "C sharp-Entwickler"? --Ysangkok (Diskussion) 12:29, 23. Jan. 2016 (MEZ)

Weder noch. Eigentlich heißt es C#-Entwickler. Nun kommt es in einigen Kontexten vor, dass man das '#' nicht verwenden kann und es somit durch seine Bezeichnung ersetzen muss. Da es sich hier um den Namen des Zeichens das Sharp handelt - so wie das Komma für ',' oder der Punkt für '.' - und nicht um das Adjektiv sharp ist Sharp groß zu schreiben. Nach den Regeln der deutschen Rechtschreibung wird ein Einzelbuchstabe mit einem Bindestrich angekoppelt (X-Beine, S-Kurve, E-Mail, U-Bahn). Also heißt es: C-Sharp-Entwickler. -- Formatierer (Diskussion) 19:52, 23. Jan. 2016 (MEZ)

Beispiele + Nebenform[Bearbeiten]

ich habe öfter gesehen, dass in einem Artikel mit Lemma X auch Beispiele aufgeführt sind, die sich auf eine dort auch ausgewiesene Nebenform von X beziehen. Dann haben wir also ein Beispiel mit einem kursiv gesetzten Lemma, das nicht dem der Artikelüberschrift entspricht. Wurde das mal so beschlossen oder handelt es sich um gelebte Praxis oder um Fehler? Ist gerade für mich wegen YouTuber und meiner Diskussion mit Orangina wieder mal aktuell. Und das vor dem Hintergrund der Überarbeitung des Themas Lemmaverweis durch Impériale. mlg --Susann Schweden (Diskussion) 16:17, 23. Jan. 2016 (MEZ)

Für mich ist das eigentlich ganz klar: Die Beispiele müssen das in der Überschrift genannte Wort aufführen. Wird das Wort anders geschrieben, handelt es sich nicht um das selbe Wort und sollte deshalb auch nicht aufgeführt werden. Grüße, Impériale (Diskussion) 18:51, 23. Jan. 2016 (MEZ)
Teils liegt das wohl auch an {{Lemmaverweis}}, denn der Text ist unmißverständlich: "Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag „Eintrag“. Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.". Das bedeutet, daß auch Beispiele zur Nebenform in den anderen Eintrag gehören. Alternativ müßte der Vorlagentext angepaßt werden... -80.133.117.220 20:45, 23. Jan. 2016 (MEZ)
Ich bin immer davon ausgegangen, dass nur Beispiele für die Schreibweise des Lemmas (samt flektierten Formen natürlich) angeführt werden. Beispiele mit anderen Schreibweisen gehören in den Eintrag zur Nebenform. Ob das irgendwo steht, weiß ich nicht, aber ich finde das einfach logisch.
@80.133.117.220: Vielleicht sollte in dem Lemmaverweis-Text eindeutig aufgeführt sein, welche Infos bei der Nebenform stehen und welche (weil identisch zur Hauptform) nicht. Ich finde das aber eigentlich unnötig. --Seidenkäfer (Diskussion) 15:05, 25. Jan. 2016 (MEZ)
Ich fände es für uns Neue hilfreich, wenn es irgendwo stände oder stünde; es muss ja nicht im Verweis sein. Ich habe bereits mehrmals bei der Nebenform Beispiele (auch um ihre Existenz bzw. ihren Gebrauch zu belegen – zuletzt Spezial:Diff/4724559) angegeben, war aber nicht sicher, ob es so gewollt ist. Ich habe eben „[a]lle weiteren Informationen“ so interpretiert, dass manche schon da sein dürfen. --Peter Gröbner (Diskussion) 17:27, 25. Jan. 2016 (MEZ)

Benachrichtigungsicons[Bearbeiten]

Ist das nur bei mir unter der Benutzeroberfläche Vector so, dass auf einigen Seiten die Benachrichtigungsicons nicht zu sehen sind? Stattdessen stehen dort etwa bei „wundere“ nur zwei Nullen, bei „wundern“ ist alles normal. -- Formatierer (Diskussion) 13:10, 26. Jan. 2016 (MEZ)

nö, beide Einträge mit Bimmel und Brief. Aber ich hatte heute morgen auch das Gefühl, da war was, weil das kleine [Bearbeiten] bei Überschriften plötzlich groß + fett war und nicht mehr zu bedienen ging. mlg --Susann Schweden (Diskussion) 14:52, 26. Jan. 2016 (MEZ)
Ja das [Bearbeiten] ist mir auch aufgefallen. Ich habe es aber nicht angeklickt. -- Formatierer (Diskussion) 14:56, 26. Jan. 2016 (MEZ)
Das ist wohl ein Problem von Firefox 38.5.2 ESR, den ich normalerweise verwende. Bei IE 11.0.27 und Firefox 43.0.4 tritt das Problem nicht auf. -- Formatierer (Diskussion) 15:30, 26. Jan. 2016 (MEZ)
@Formatierer: Das von Susann Schweden geschilderte Phänomen hatte ich gerade als Monobook-Safari-Nutzer. --Peter Gröbner (Diskussion) 17:40, 27. Jan. 2016 (MEZ)
Komisch, jetzt ist bei allen drei Browsern wieder alles normal. Diese Computer! -- Formatierer (Diskussion) 16:35, 26. Jan. 2016 (MEZ)
Bei war das in letzter Zeit auch manchmal so, dass das "Bearbeiten" fett war, ich denke, das liegt an der Wikimedia-Software. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 16:52, 26. Jan. 2016 (MEZ)

Fetter Bearbeiten-Link[Bearbeiten]

Ich schreibe es hier mal als Unterpunkt hinein, da es ja wohl öfter auftritt. Gerade hatte ich den Effekt wieder beim Wort gerusst. Wenn man sich den fehlerhaften Bearbeiten-Link genauer anschaut, so enthält dieser das Ziel: „https://de.wiktionary.org/wiki/gerusst#/editor/1“ statt „https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=gerusst&action=edit&section=1“ -- Formatierer (Diskussion) 14:46, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Ich habe das mal gemeldet: T125302 und siehe da, anderen war das auch schon aufgefallen: T124356 -- Formatierer (Diskussion) 14:11, 30. Jan. 2016 (MEZ)

Übersetzungen bei Chinesisch[Bearbeiten]

Ist es gewollt und ist es sinnvoll, daß dort "Chinesisch (traditionell)" und "Chinesisch (vereinfacht)" fettgeschrieben sind? -18:13, 29. Jan. 2016 (MEZ) (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.161.41.28DiskussionBeiträge ° --Formatierer (Diskussion))

Das ist, weil in Vorlage:zh-tw und Vorlage:zh-cn auf Chinesisch verlinkt wird, ich wüsste auch nicht, wo man sonst hin verlinken sollte. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 18:24, 29. Jan. 2016 (MEZ)
Vielleicht könnte man es so einrichten, daß es im Eintrag "Chinesisch" nicht verlinkt? Technsich könnte das vielleicht durch etwas wie "if {{pagename}} != Chinesisch" erfolgen.
Vielleicht wäre es sinniger, wenn es auf Wiktionary:Chinesisch verwiese?
-19:49, 29. Jan. 2016 (MEZ) (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.161.41.28DiskussionBeiträge ° --Formatierer (Diskussion))
Wenn ich so nachdenke, könnte man meiner Meinung nach die Verlinkung auch ganz weglassen, da zh-tw und zh-cn immer unter dem Unterpunkt zh stehen (sollten), was die Verlinkung unnötig macht. MoC ~meine Nachrichtenseite~ 19:53, 29. Jan. 2016 (MEZ)
Links auf die gleiche Seite sind immer fett. Das ist normal. Siehe: Englisch -- Formatierer (Diskussion) 19:59, 29. Jan. 2016 (MEZ)
Aber deshalb muß das doch nicht gut sein. Auch bei Englisch, Französisch usw. ist die Fettschreibung nicht unbedingt sinnvoll, und das Weglassen der Fettschreibung oder das Verweisen auf Wiktionary:Englisch, Wiktionary:Französisch usw. könnte sinniger sein. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.161.42.135DiskussionBeiträge ° --08:30, 30. Jan. 2016 (MEZ))
Sinn liegt im Auge des Betrachters. Die MediaWiki-Software macht das automatisch, überall, in allen Wikis. Da muss man eine Änderung beantragen oder selbst etwas basteln. -- Formatierer (Diskussion) 08:59, 30. Jan. 2016 (MEZ)
Es ist m. E. auch nicht gut, als IP zu diskutieren und keine Zeitstempel (--~~~~) inkl. Signatur zu verwenden. --Peter Gröbner (Diskussion) 09:02, 30. Jan. 2016 (MEZ)
Bei en.wiktionary.org/wiki/French und fr.wiktionary.org/wiki/allemand gibt es keine Fettschreibung, also so "automatisch" ist das auch nicht... -09:15, 30. Jan. 2016 (MEZ)
Wenn man den Signatur-Button benutzt, wird die IP „automatisch“ angegeben und man kann den Diskussionsverlauf leichter nachvollziehen. --Peter Gröbner (Diskussion) 09:17, 30. Jan. 2016 (MEZ)
Bei en.wiktionary und bei fr.wiktionary sind die Sprachnamen doch gar nicht verlinkt. Und wenn doch, wäre auf der Seite fr.wiktionary.org/wiki/allemand (kleingeschrieben) das Ziel doch Allemand (großgeschrieben) und somit eine andere Seite. Und desweiteren: Ja, man könnte statt auf die Einträge auch auf weiterführende Hilfe- oder Infoseiten verweisen, wenn diese mehr oder auch nützlichere Informationen enthielten. -- Formatierer (Diskussion) 08:45, 1. Feb. 2016 (MEZ)

Verlinkungen in der Bedeutungsangabe[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

ich stelle immer wieder fest (z. B. hier), dass Wörter in meinen Bedeutungsangaben in Einträgen zu deutschsprachigen Lemmata verlinkt werden, aber auch, dass bei anderen Einträgen in der Bedeutung nicht verlinkt wurde. Ich habe schon mehrfach versucht, eine Regel dafür (z. B. hier) oder eine Diskussion dazu zu finden, was mir aber nicht gelungen ist. Wie ist da der „Hausbrauch“? Gruß in die Runde, Peter Gröbner (Diskussion) 08:06, 4. Feb. 2016 (MEZ)

ich habe es so 'gelernt': angestrebtes Ziel ist eine Verlinkung, aber keine Pflicht. Wer Lust und Zeit hat, verlinkt. Wichtig ist nur, auf Grundformen zu verlinken, nicht auf gebeugte. mlg --Susann Schweden (Diskussion) 12:45, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Ich schreib mal was dazu auf der Hilfeseite. Wenn wem was nicht passt, kann er es ja ändern. --Impériale (Diskussion) 14:33, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Eine feste Regel, welche Begriffe zu verlinken sind, gibt es nicht. Ich verlinke immer auf Wörter, die ich als wichtig erachte und deren Kenntnis ich (gerade auch bei fremdsprachigen Nutzern) nicht voraussetze. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:53, 4. Feb. 2016 (MEZ)
So hab ichs verewigt. Grüße, Impériale (Diskussion) 15:05, 4. Feb. 2016 (MEZ)