Wiktionary:Auskunft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abkürzung: WT:AS, WT:AU

Info icon.png
Hier können Fragen zur deutschen Sprache gestellt werden. Fragen zu Übersetzungen bitte hier eintragen.

Hast du eine Frage und konntest die Antwort im Wikiwörterbuch nicht finden, dann folge diesem Link, um Deine Frage zu stellen. Vielleicht weiß ja ein anderer Benutzer die Antwort. Aber bitte beachte die folgenden Punkte:

  • Hast du Fragen speziell zum Wiktionary?
Viele Fragen wurden bereits gestellt und werden unter Häufig gestellte Fragen beantwortet. Beispiel: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“
Für neue Fragen wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary. Beispiel: „Bei Artikel [[Xyz]] ist mir dies und das passiert/aufgefallen, kann mir da jemand helfen?“
  • Wenn du eine Frage hast, deren Antwort bisher in keinem Artikel zu finden ist:
Dann bist du hier richtig. Bitte formuliere die Frage eindeutig und verständlich und gib ihr eine sinnvolle Überschrift. Also z. B. „Wie schreibt man passé?“, nicht aber „Frage“.
Bitte beschränke dich auch nicht darauf, eine Überschrift ohne weiteren Text einzustellen. Meistens können wir nicht erraten, worum es dir geht. Es hilft uns, wenn du uns sagst, wo du schon vergeblich nach einer Antwort gesucht hast, was du schon weißt und was genau du noch wissen willst.
Beende deinen Beitrag immer mit --~~~~ (das erzeugt automatisch eine Unterschrift mit Uhrzeit und Datum).
Bitte beachte, dass diese Seite keinen Hausaufgabenservice darstellt. Wir helfen dir gern, wenn du nicht weiterkommst, aber du lernst nichts, wenn du andere die Arbeit ganz machen lässt.
  • Wie werden deine Fragen beantwortet?
Wenn sie beantwortet werden, dann nur hier auf dieser Seite. Eine Antwort per E-Mail wird nicht gegeben. Ob deine Fragen beantwortet werden, hängt davon ab, ob jemand das Wissen, die Zeit und die Lust hat, es zu tun. Manchmal kann eine Antwort etwas dauern oder später von anderen ergänzt werden, deshalb solltest du diese Seite für ein paar Tage im Auge behalten. Falls du angemeldet bist, empfiehlt es sich, sie zu beobachten.
  • Wie stellst du nun deine Frage?
Dieser Link führt zu einem Bearbeitungsfenster, in dem Du Deine Frage formulieren kannst. Wenn Du auf Seite speichern klickst, wird Deine Frage automatisch auf dieser Seite unten angefügt.
  • Wie beantwortest du eine Frage am besten?
Du weißt die Antwort oder kennst wenigstens Hinweise darauf? Dann antworte so kurz wie möglich, so lang wie nötig. Mit Links auf Artikel im Wiktionary, der Wikipedia oder auch auf andere Quellen, die zum Verständnis beitragen. Und im Bewusstsein, dass es keine dummen Fragen gibt.
Bei Fragen, die bei der Auskunft fehl am Platz sind, genügt ein kurzer Verweis auf den richtigen Ort. Beispiel: Frage: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“ Antwort: „Wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary.
  • Was passiert mit den älteren Fragen?
Wenn sie drei Tage mit dem Erledigt-Baustein markiert wurden oder 30 Tage lang nicht kommentiert wurden, werden sie ins Archiv verschoben: Wiktionary:Auskunft/Archiv


Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif


strukturelle Herkunft von poetisch bzw auch von Poetik[Bearbeiten]

Wer sich an Diskussion:poetisch beteiligen möchten, ist herzlich eingeladen :) (die Diskussion kann natürlich auch hier fortgeführt werden) - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 20:10, 3. Apr. 2015 (MESZ)


Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte. MoC ~meine Nachrichtenseite~ 09:41, 18. Mai 2015 (MESZ)

mapfend[Bearbeiten]

Gibt es dieses Wort überhaupt? --109.40.3.196 21:05, 1. Jan. 2018 (MEZ)

Soweit meine Sprachkenntnis und meine Suchmaschinen tragen: nein. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 21:57, 1. Jan. 2018 (MEZ)
Also ich habe das Wort "mapfend" schon des Öfteren in Büchern etc. beobachtet. Ich denke aber, im Sprachgebrauch ist mapfend äußerst selten. Emmie95 (Diskussion) 13:24, 08. Feb. 2018 (MEZ)

Hasskommentar[Bearbeiten]

Gab es schon vor der Rechtschreibreform soziale Netzwerke? Falls nein, müsste die alte Schreibweise entweder gesondert belegt, oder aber gelöscht werden. --109.40.2.30 19:52, 24. Jan. 2018 (MEZ)

Ach herrje, es gab auch schon vor 1996 sog. "soziale Netzwerke": w:Usenet, w:FidoNet, w:MausNet, w:Z-Netz etc. … --Udo T. (Diskussion) 21:00, 24. Jan. 2018 (MEZ)
Ach herrje 109, sei man froh, dass dein Edit hier so sachlich aufgenommen wurde, man hätte diese, deine Anfrage auch anders deuten können :) schönen Abend + mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:22, 24. Jan. 2018 (MEZ)
Ach, da fällt mir gerade ein, dass ich mich mal bedanken könnte, wenn ich denn sicher wäre dass 109... die Person ist, die bei den Reimen so viel beiträgt. Gutes hinzufügt. Was ich häufig sichte und gerne sichte. Tack :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 22:05, 24. Jan. 2018 (MEZ)

Pullunder[Bearbeiten]

Pullunder ist keine Entlehnung, sondern Scheinanglizismus. Mathglot (Diskussion) 04:05, 9. Feb. 2018 (MEZ)

wenn es dafür eine Quelle gibt, dann bitte mit dieser in die Herkunft aufnehmen. Es ist immer interessant, verschiedene Auffassungen zu sammeln. Einzige Bedingung: eine gute Referenz. siehe auch Hilfe:Herkunft danke & mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:36, 9. Feb. 2018 (MEZ)
Ein Nachweis findet sich z. B. hier, eine Quelle für eine falsche Herkunft wird man schwer finden können.
s. a. „Pullunder, often Pollunder or Polunder – sweater vest“ (w:en:Pseudo-anglicism#German) – hier wird zwar der Mangel an Quellen beklagt, ich denke aber dieser bezieht sich auf das deutsche Wort. Gäbe es den Pullunder im Englischen, wäre er in dieser Liste wohl schon entfernt worden.
Gruß euch beiden, Peter -- 17:55, 9. Feb. 2018 (MEZ)
Im Herkunftswörterbuch von Duden steht tatsächlich „aus gleichbed. engl. pullunder (wörtlich: »zieh [dar]unter«)“. Nun gibt es zwar to pull … under …, aber doch nicht pullunder in Zusammenschreibung und gleicher Bedeutung wie das deutsche Substantiv Pullunder!
Pseudo-English: Studies on False Anglicisms in Europe: „Similarly, Pullunder ‘sleeveless pullover’ supplies the semantic pendant to the loanword Pullover which may also be shortened to Pulli in German, yielding a morpho-lexical pseudo-loan then.“ -- IvanP (Diskussion) 18:35, 9. Feb. 2018 (MEZ)
Es gibt auf jeden Fall ein Verb pull under (Langenscheidt Englisch-Deutsch, Stichwort: „pull under“, PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „pull under“). - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 18:37, 9. Feb. 2018 (MEZ)
Oder siehe hier im Zweifelsfälleduden. Übrigens steht bei uns „[pʊˈloːvɐ], auch: [pʊlˈʔoːvɐ]“ und „[pʊˈlʊndɐ], auch: [pʊlˈʔʊndɐ]“. In der 6. Auflage des Aussprachedudens standen auch zwei Aussprachevarianten, mit und ohne Knacklaut, in der 7. Auflage findet sich die Aussprache mit Knacklaut bei beiden Wörtern aber nicht mehr und es wird explizit darauf hingewiesen, dass sie allgemein „immer gebunden mit der Silbengrenze im [l] gesprochen“ werden. Können [pʊlˈʔoːvɐ] und [pʊlˈʔʊndɐ] also weg oder gibt es sonst einen Beleg (@Dr. Karl-Heinz Best)? -- IvanP (Diskussion) 19:02, 9. Feb. 2018 (MEZ)
Krech/Stock haben ebenso wie der neueste Aussprache-Duden nur die Version ohne Knacklaut. Da Fremdwörter - auch Pseudo-Fremdwörter - von dt. Sprechern mehr oder weniger stark an der Herkunftssprache orientiert behandelt werden, halte ich die Version mit Knacklaut durchaus für möglich; je stärker der Fremdwortcharakter erkannt wird, desto eher ist diese Version denkbar. Eine neue Quelle für die Version mit Knacklaut finde ich nicht. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 10:52, 10. Feb. 2018 (MEZ)

Amerikanisches Englisch[Bearbeiten]

Warum gibt es keinen eigenen Sprachcode für Amerikanisches Englisch und entsprechende Seiten? Gerade Englisch ist auf Grund der weltweiten Verbreitung in viele landestypische Teile aufgeteilt. Es gibt Worte, die z.B. in Nordamerika etwas anderes bedeuten als in Großbritannien oder Worte, die nur regional benutzt werden. Deshalb sollte es beim Eintragen von englischen Übersetzungen möglich sein, zwischen Standardenglisch, britischem Englisch und amerikanischen Englisch zu unterscheiden. In anderen Sprachen gibt es sogar eigene Seiten und die entsprechenden Sprachkürzel für Dialekte.--Pametzma (Diskussion) 13:04, 21. Feb. 2018 (MEZ)

Und warum gibt es keinen eigenen Sprachcode für Brasilianisches Portugiesisch? --92.216.166.253 12:40, 22. Mär. 2018 (MEZ)

rein-[Bearbeiten]

Ist "rein" auch ein Praefix? --156.17.100.140 12:10, 14. Mär. 2018 (MEZ)

rein ist Adjektiv und Adverb, rein- ist in dem Sinne Präfix, wie herein- Präfix ist, mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:58, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Im Duden und bei Canoo hab ich keinen Eintrag gefunden, jedoch im DWDS: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rein-“ und bei wissen.de: wissen.de – Wörterbuch „rein…“ - Gruß, MoC ~meine Nachrichtenseite~ 13:00, 14. Mär. 2018 (MEZ)

manji[Bearbeiten]

Darf eigentlich das hierzulande unerwünschteste in Shift-JIS vorhandene Schriftzeichen (U+534D) in diesen Eintrag rein? Ich kann es als anonymer Benutzer nicht einfügen. Übrigens hat dieses Zeichen erst in der Zwischenkriegszeit eine äußerst negative Bedeutung bekommen. Falls für Koreanisch auch Hanja-Schreibweisen aufgenommen werden, müssen wohl auch die Einträge man und manja angepasst werden. --92.216.166.253 09:04, 22. Mär. 2018 (MEZ)

Ich war heute in einer Schule, und habe dabei eine solche Schmiererei gefunden. --92.216.166.253 17:47, 22. Mär. 2018 (MEZ)