Wiktionary:Auskunft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abkürzung: WT:AS, WT:AU

Info icon.png
Hier können Fragen zur deutschen Sprache gestellt werden. Fragen zu Übersetzungen bitte hier eintragen.

Hast du eine Frage und konntest die Antwort im Wikiwörterbuch nicht finden, dann folge diesem Link, um Deine Frage zu stellen. Vielleicht weiß ja ein anderer Benutzer die Antwort. Aber bitte beachte die folgenden Punkte:

  • Hast du Fragen speziell zum Wiktionary?
Viele Fragen wurden bereits gestellt und werden unter Häufig gestellte Fragen beantwortet. Beispiel: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“
Für neue Fragen wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary. Beispiel: „Bei Artikel [[Xyz]] ist mir dies und das passiert/aufgefallen, kann mir da jemand helfen?“
  • Wenn du eine Frage hast, deren Antwort bisher in keinem Artikel zu finden ist:
Dann bist du hier richtig. Bitte formuliere die Frage eindeutig und verständlich und gib ihr eine sinnvolle Überschrift. Also z. B. „Wie schreibt man passé?“, nicht aber „Frage“.
Bitte beschränke dich auch nicht darauf, eine Überschrift ohne weiteren Text einzustellen. Meistens können wir nicht erraten, worum es dir geht. Es hilft uns, wenn du uns sagst, wo du schon vergeblich nach einer Antwort gesucht hast, was du schon weißt und was genau du noch wissen willst.
Beende deinen Beitrag immer mit --~~~~ (das erzeugt automatisch eine Unterschrift mit Uhrzeit und Datum).
Bitte beachte, dass diese Seite keinen Hausaufgabenservice darstellt. Wir helfen dir gern, wenn du nicht weiterkommst, aber du lernst nichts, wenn du andere die Arbeit ganz machen lässt.
  • Wie werden deine Fragen beantwortet?
Wenn sie beantwortet werden, dann nur hier auf dieser Seite. Eine Antwort per E-Mail wird nicht gegeben. Ob deine Fragen beantwortet werden, hängt davon ab, ob jemand das Wissen, die Zeit und die Lust hat, es zu tun. Manchmal kann eine Antwort etwas dauern oder später von anderen ergänzt werden, deshalb solltest du diese Seite für ein paar Tage im Auge behalten. Falls du angemeldet bist, empfiehlt es sich, sie zu beobachten.
  • Wie stellst du nun deine Frage?
Dieser Link führt zu einem Bearbeitungsfenster, in dem Du Deine Frage formulieren kannst. Wenn Du auf Seite speichern klickst, wird Deine Frage automatisch auf dieser Seite unten angefügt.
  • Wie beantwortest du eine Frage am besten?
Du weißt die Antwort oder kennst wenigstens Hinweise darauf? Dann antworte so kurz wie möglich, so lang wie nötig. Mit Links auf Artikel im Wiktionary, der Wikipedia oder auch auf andere Quellen, die zum Verständnis beitragen. Und im Bewusstsein, dass es keine dummen Fragen gibt.
Bei Fragen, die bei der Auskunft fehl am Platz sind, genügt ein kurzer Verweis auf den richtigen Ort. Beispiel: Frage: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“ Antwort: „Wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary.
  • Was passiert mit den älteren Fragen?
Wenn sie drei Tage mit dem Erledigt-Baustein markiert wurden oder 30 Tage lang nicht kommentiert wurden, werden sie ins Archiv verschoben: Wiktionary:Auskunft/Archiv


Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif


strukturelle Herkunft von poetisch bzw auch von Poetik[Bearbeiten]

Wer sich an Diskussion:poetisch beteiligen möchten, ist herzlich eingeladen :) (die Diskussion kann natürlich auch hier fortgeführt werden) - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 20:10, 3. Apr. 2015 (MESZ)


Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte. MoC ~meine Nachrichtenseite~ 09:41, 18. Mai 2015 (MESZ)

Amerikanisches Englisch[Bearbeiten]

Warum gibt es keinen eigenen Sprachcode für Amerikanisches Englisch und entsprechende Seiten? Gerade Englisch ist auf Grund der weltweiten Verbreitung in viele landestypische Teile aufgeteilt. Es gibt Worte, die z.B. in Nordamerika etwas anderes bedeuten als in Großbritannien oder Worte, die nur regional benutzt werden. Deshalb sollte es beim Eintragen von englischen Übersetzungen möglich sein, zwischen Standardenglisch, britischem Englisch und amerikanischen Englisch zu unterscheiden. In anderen Sprachen gibt es sogar eigene Seiten und die entsprechenden Sprachkürzel für Dialekte.--Pametzma (Diskussion) 13:04, 21. Feb. 2018 (MEZ)

Und warum gibt es keinen eigenen Sprachcode für Brasilianisches Portugiesisch? --92.216.166.253 12:40, 22. Mär. 2018 (MEZ)

manji[Bearbeiten]

Darf eigentlich das hierzulande unerwünschteste in Shift-JIS vorhandene Schriftzeichen (U+534D) in diesen Eintrag rein? Ich kann es als anonymer Benutzer nicht einfügen. Übrigens hat dieses Zeichen erst in der Zwischenkriegszeit eine äußerst negative Bedeutung bekommen. Falls für Koreanisch auch Hanja-Schreibweisen aufgenommen werden, müssen wohl auch die Einträge man und manja angepasst werden. --92.216.166.253 09:04, 22. Mär. 2018 (MEZ)

Ich war heute in einer Schule, und habe dabei eine solche Schmiererei gefunden. --92.216.166.253 17:47, 22. Mär. 2018 (MEZ)

bundesstraßenfrei und bundesstraßenrein[Bearbeiten]

Wenn man bei einer Autofahrt keinen Abschnitt einer Bundesfernstraße benutzt hat, ist die Fahrt bundesstraßenfrei; wenn man auch keine Bundesfernstraße höhengleich gequert hat, ist die Fahrt bundesstraßenrein. Sind diese Ausdrücke belegbar? --84.61.221.211 17:17, 21. Apr. 2018 (MESZ)

Warum sagt man nicht "Äpfelsaft" aber wohl "Apfelsinensaft, Aprikosensaft, Ananassaft" usw. ?[Bearbeiten]

Meine sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin ein DaF-Lehrer, heute wurde ich überfragt mit der oben genannten Frage. Die Frage lautet eigentlich, wann benutzt man das erste Teil der Zusammensetzung in Singular und wann in Plural? Folgt das Deutsch hier einer bestimmten Regel? Ähnlichen Fall gibt es auch beim "Fleisch", Rindfleisch und Schweinefleisch. Bei Erdbeersaft wird sogar das "e" entfernt. Kann ein Fachmann mir helfen? Vielen Dank im Voraus! (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 223.87.241.105DiskussionBeiträge ° --12:44, 25. Apr. 2018 (CEST))

Beim n in Apfelsinensaft oder beim e in Schweinefleisch handelt es sich streng genommen nicht um einen Plural, sondern um ein sogenanntes Fugenelement (die Regeln und Unregelmäßigkeiten kann man am besten im Wikipedia-Artikel nachlesen). Deutlich wird das bei Mausefalle, da der Plural von Maus ja nicht *Mause ist. Historisch gesehen haben sich die Fugenelemente übrigens auch nicht vom Plural, sondern vom Genitiv abgeleitet, vgl. des Hirten Stab. Allerdings hat sich das Phänomen vom Genitiv losgelöst, wie man es schön an Begriffen wie Unionsfraktion sehen kann, da das Femininum im Genitiv Singular nicht auf -s endet. Gruß--4tilden (Diskussion) 14:59, 14. Mai 2018 (MESZ)

Judenschutz und Jungendschutz[Bearbeiten]

Können wir diese Ausdrücke belegen, oder sind sie nur Falschschreibungen? --84.61.221.211 19:08, 25. Apr. 2018 (MESZ)

Reim:Deutsch:-i̯əː[Bearbeiten]

… wurde zwar gelöscht, aber in der Begründung gibt es einen Fehler. --84.61.221.211 06:45, 28. Apr. 2018 (MESZ)

86a[Bearbeiten]

In Indien werden Betrüger mit der Zahl 420 bezeichnet, weil sie die zugehörige Paragraphennummer im dortigen Strafgesetzbuch ist. Ist die von mir verlinkte Überschrift eigentlich eine Abkürzung für das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen? --84.61.221.211 20:48, 4. Mai 2018 (MESZ)

weibliche / neutrale / männliche Wortform ?[Bearbeiten]

Ist das Wort z. B. "Anarchist" wirklich die männliche Wortform oder schon das Neutrum ? Welche ist Neutral ? z. B. "-eri" oder gleichwertig. Ist ein Bedarf bei jedem Wort in Wiktionary für die weibliche Wortform ? Welche könnte die männliche Wortform sein ?

Bei Esperanto albertmartin.de/esperanto/?q=ri

ri :

  • sie
  • [Grammatik] er — geschlechtsneutrales Personalpronomen, 3. Person, Singular

Es ist bestimmt schon viel darüber diskutiert worden. Würde mich über eine Antwort freuen. Gruß --Peter Berbe (Diskussion) 23:48, 5. Mai 2018 (MESZ)

Die männliche Form ist i.d.R. (auch) die geschlechtsneutrale Form. Jede weibliche Wortform ist (als Eintrag) relevant, sofern sie entsprechend belegt werden kann. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 00:01, 6. Mai 2018 (MESZ)

Danke noch für die prompte Antwort. Es gibt weitere Infos: Am 8. Juni will der Rat für deutsche Rechtschreibung, der die amtliche Schreibweise von Worten festlegt, sich bei seiner Sitzung in Wien mit „geschlechtergerechter Schreibung“ befassen. Mit auf der Tagesordnung steht das (*) Gendersternchen. https://www.tagesspiegel.de/politik/geschlechtergerechte-sprache-kommt-das-gendersternchen-jetzt-in-den-duden/22573778.html

Berlin. Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat sich für eine Aufnahme des Gendersterns (*) in den Duden ausgesprochen.

- Kolleg-innen, Kolleg_innen, Kolleg*innen, tendiere für "Kollegeri" (Kolleg*eri, mit (*) oder Kolleg'eri, mit (')) als neutrale Form, statt Doppelbezeichnung Kollege und Kolleginnen. Denn es gibt viele Varianten dazwischen. So könnte es eine Angabe für alle geben. MfG --Peter Berbe (Diskussion) 13:29, 22. Mai 2018 (MESZ)

Also, mit den Kollegeri-Varianten stehst du wohl ziemlich allein da. --Seidenkäfer (Diskussion) 15:00, 22. Mai 2018 (MESZ)
Google findet viele Kollegeri, sind aber häufig falsch eingelesene Kollegen oder nordische „kolleger i“. --Peter -- 15:31, 22. Mai 2018 (MESZ)

alleine mit der Minderheit von

   Typ I  : Pseudo-TV,
   Typ II : Fetischistischer TV,
   Typ III: Echter TV,
   Typ IV: Transsexualität, intermediärer Status, nicht chirurgisch (nonsurgical).
   Typ V : Echte oder wahre Transsexualität (true TS), mittlere Intensität,
   Typ VI: Echte oder wahre Transsexualität (true TS), hohe Intensität.

Lösung zB.: Schweden führt geschlechtsneutrales Personalpronomen "hen" ein.

de: So wie er/(?)/sie (polarisierende Mehrheit) will. Bund der Steuerzahler: Behörden-Sprache - Finanzminister der Länder treffen sich am 24. und 25. Mai. Thema: Bürgerfreundliche Sprache. Warten wir es ab. MfG --Peter Berbe (Diskussion) 18:14, 22. Mai 2018 (MESZ)

Aha. Und die alle wollen, dass Kollege zukünftig Kolligeri heißt oder was? So ein Unfug. Das hat doch nix mit gendergerechter Schreibung zu tun. --Seidenkäfer (Diskussion) 18:25, 22. Mai 2018 (MESZ)

Ich dränge mich niemand auf, aber durch ein einheitliches neutrales Wort "wie auch immer" könnte viel Papier, Tinte, Energie und Zeit für sinnvollere Aufgaben verwendet werden. Deswegen kann trotzdem jede/r*i die bisher üblichen Worte nutzen. MfG --Peter Berbe (Diskussion) 19:10, 22. Mai 2018 (MESZ)

aufgeringelt und zugeringelt[Bearbeiten]

Kennt noch jemand die Bedeutung dieser beiden fast "ausgestorbenen" Worte. Es geht um die Worte aufgeringelt und zugeringelt? (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von SalamieausGreußenDiskussionBeiträge ° --19. Mai 2018, 09:23 Uhr(MESZ))

Hallo Unbekannter, welche Bedeutungen verbindest du denn mit diesen beiden Partizipien? --Seidenkäfer (Diskussion) 17:23, 19. Mai 2018 (MESZ)
zugeringelt sagt mir nix. Aufgeringelt ist für mich, sich zu einem Ringel = Kreis gelegt haben, wobei es dann mehrere Schichten gibt, die das 'auf' wie 'hoch' begründen. Die Kreuzotter liegt aufgeringelt auf einem Moospolster in der Frühjahrssonne. mlg Susann Schweden (Diskussion) 19:38, 20. Mai 2018 (MESZ)
ja, ich kenne dazu noch (von meiner Oma, evtl. dialektal) aufgeringelte Haare, also aufringeln = Haare auf Lockenwickler … äh dingseln/machen/drehen oder so. --Seidenkäfer (Diskussion) 13:36, 22. Mai 2018 (MESZ)

Redewendungen[Bearbeiten]

Woher weiß ich, dass ein jemand/etwas vor eine Redewendung kommt und wann nicht? Mal abgesehen von dem was die Referenzen sagen. --94.254.243.93 08:56, 25. Mai 2018 (MESZ)

Wenn ein entsprechendes (Genitiv-/Dativ-/Akkustativ-)Objekt notwendig ist. --Seidenkäfer (Diskussion) 09:14, 25. Mai 2018 (MESZ)
Und wie kann ich das selber (für mich bitte idiotensicher) austesten? --94.254.243.93 09:17, 25. Mai 2018 (MESZ)
Hm, versuche einfach einen Satz zu bilden ohne Objekt, z. B. zu Ohren kommen oder jemandem zu Ohren kommen, das fordert einfach ein Dativobjekt, also jemandem zu Ohren kommen. Ich weiß nicht, wie ich es anders erklären kann. --Seidenkäfer (Diskussion) 09:27, 25. Mai 2018 (MESZ)
ja, ich glaube, das ist schon kompliziert und ungeregelt. Jeder hat das bisher wohl so nach Gefühl gemacht (oder ist seiner eigenen Regel gefolgt). Oft ist es so, wenn es verständlich ist und sich nicht schräg anhört, so alleine, dann steht die Wendung alleine, zb auf gutem Fuß stehen. Ich brauche aber im Satz immer eine Ergänzung dazu, also eigentlich hier mit jemandem auf gutem Fuß stehen. den Rest geben, durch den Kakao ziehen, wir haben knapp 2000 Redewendungen und die hat, glaube ich, noch keiner mal nach einem Prinzip korrigierend durchgeschaut. Aber gesprochen haben wir öfter drüber, zb Wiktionary:Teestube#Lemmaformulierung. Da steht dann auch: „-> Bei der Lemmaformulierung von Redewendungen wird nur dann eine finite Verbform gebraucht, wenn das zugehörige Objekt fixer Bestandteil der Redewendung ist. Also: jemandem platzt der Kragen und jemandem verschlägt es die Sprache.“ Das wurde in die Hilfe:Redewendungen übernommen und soll Richtlinie für zukünftige Erstellungen sein. Ist also Antwort auf deine, 94.254.243.93, Frage.
praktische Einsetzhilfe: Montags ... ich immer. Montags ziehe ich immer durch den Kakao. Aha, kleine Runden nach dem Duschen :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 10:51, 25. Mai 2018 (MESZ)

Warum …[Bearbeiten]

… ist Reim:Deutsch:-aɪ̯sbɛʦ rot, obwohl Reim:Deutsch:-aɪ̯sbɛts blau ist? --92.218.186.82 09:36, 17. Jun. 2018 (MESZ)

Erledigt. --92.218.186.82 09:40, 17. Jun. 2018 (MESZ)
Und warum ist Reim:Deutsch:-ɛʁmiən immer noch blau? --92.218.186.82 09:41, 17. Jun. 2018 (MESZ)
Jetzt nicht mehr, Peter -- 17:53, 17. Jun. 2018 (MESZ)
BK: Jetzt ist es umgekehrt. Warum löst du diese Probleme nicht selbst (nachdem du dich angemeldet hast)? Und warum stellst du Fragen, wenn du die Antwort doch besser weißt? --Peter -- 09:41, 17. Jun. 2018 (MESZ)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Peter -- 09:41, 17. Jun. 2018 (MESZ)

Reim:Deutsch:-ɛʁmiən[Bearbeiten]

Weiß jemand, ob es noch weitere passende Reimwörter gibt? Sonst muss ja dieser Reim wohl gelöscht werden. --92.218.186.82 17:28, 17. Jun. 2018 (MESZ)

Ich habe die Seite angelegt und meinetwegen kann sie gelöscht werden (@Peter). -- IvanP (Diskussion) 17:45, 17. Jun. 2018 (MESZ)
Erledigt. Danke für den Ping, Peter -- 17:52, 17. Jun. 2018 (MESZ)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Peter -- 17:52, 17. Jun. 2018 (MESZ)