Eswatini

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eswatini (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Eswatini
Genitiv (des Eswatini)
(des Eswatinis)

Eswatinis
Dativ (dem) Eswatini
Akkusativ (das) Eswatini
[1] Eswatinis Lage im südlichen Afrika

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Eswatini“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Alternative Schreibweisen:

nichtamtliche Schreibweise: eSwatini

Worttrennung:

Eswa·ti·ni, kein Plural

Aussprache:

IPA: [eswaˈtiːni][1]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staat im südlichen Afrika

Synonyme:

[1] amtlich: Königreich Eswatini
[1] historisch amtlich: Königreich Swasiland, Kurzform: Swasiland

Beispiele:

[1] „Eswatini (bis 19. April 2018 Swasiland) wurde 1968 von Großbritannien unabhängig. Seit der Aufhebung der britischen Verfassung durch König Sobhuza II, dem Vater des jetzigen Königs Mswati III, im Jahr 1973 wird Eswatini als absolute Monarchie regiert, die letzte Afrikas.“[2]

Wortbildungen:

Schweiz: swatinisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Auswärtiges Amt: Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 28. Juni 2018.
[1] Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten: Liste der Staatenbezeichnungen (PDF), Stand: 28. August 2018.
[1] Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres: Liste der Staatennamen und deren Ableitungen in den vom Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres verwendeten Formen (PDF), Stand: 31. Oktober 2018.

Quellen:

  1. Nach Andreas Herrler: Aus Swasiland wird eSwatini - aber was kostet das eigentlich? In: Deutschlandradio (Herausgeber): Informationen am Morgen. 4. Mai 2018 (Sendezeit: 05:26 Uhr, Länge: 2:41 Minuten, URL, URL: MP3, abgerufen am 31. Oktober 2018).
  2. Österreichische Botschaft Pretoria (Herausgeber): Eswatini. In: Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres. (URL, abgerufen am 31. Oktober 2018).