Bayern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bayern (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Bayern
Genitiv (des Bayern)
(des)
Bayerns
Dativ (dem) Bayern
Akkusativ (das) Bayern
[1] Lage Bayerns in Deutschland
[1] Flagge Bayerns

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Bayern“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Bay·ern, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯ɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bayern (Info)
Reime: -aɪ̯ɐn

Bedeutungen:

[1] ein Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland; Freistaat
[2] historisches Land in Deutschland, ehem. Königreich

Abkürzungen:

[1] BY

Herkunft:

Die ursprüngliche Schreibweise „Baiern“ wurde von Ludwig I., König von Bayern am 20. Oktober 1825 auf die aktuelle Schreibweise geändert.[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Bayerland, Freistaat Bayern

Oberbegriffe:

[1] Bundesland

Teilbegriffe:

[1] Mittelfranken, Niederbayern, Oberbayern, Oberfranken, Oberpfalz, Schwaben, Unterfranken

Beispiele:

[1] Bayern ist ein Freistaat.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Freistaat

Wortbildungen:

Bayer, Bayerin, bayerisch, bayrisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bayern
[2] Wikipedia-Artikel „Königreich Bayern
[2] Goethe-Wörterbuch „Bayern
[2] Meyers Großes Konversationslexikon „Bayern“ (Wörterbuchnetz), „Bayern“ (Zeno.org)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bayern
[*] canoo.net „Bayern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBayern
[1] The Free Dictionary „Bayern
[1] Duden online „Bayern
[1] wissen.de – Lexikon „Bayern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Bayern

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Bay·ern

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯ɐn]
Hörbeispiele: —
Reime: -aɪ̯ɐn

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs Bayer
  • Dativ Singular des Substantivs Bayer
  • Akkusativ Singular des Substantivs Bayer
  • Nominativ Plural des Substantivs Bayer
  • Genitiv Plural des Substantivs Bayer
  • Dativ Plural des Substantivs Bayer
  • Akkusativ Plural des Substantivs Bayer
Bayern ist eine flektierte Form von Bayer.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Bayer.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Bayern (Dänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym, n[Bearbeiten]

Eigenname
Nominativ Bayern
Genitiv Bayerns

Worttrennung:

Bay·ern, kein Plural

Bedeutungen:

[1] ein Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland; Freistaat

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „Bayern

Bayern (Norwegisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Worttrennung:

Bay·ern

Bedeutungen:

[1] ein Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland; Freistaat

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Norwegischer Wikipedia-Artikel „Bayern

Bayern (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Bayern
Genitiv Bayerns

Worttrennung:

Bay·ern, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] ein Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland; Freistaat

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Bayern

Ähnliche Wörter:

Baiern