Maß

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maß (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Maß die Maße
Genitiv des Maßes der Maße
Dativ dem Maße
dem Maß
den Maßen
Akkusativ das Maß die Maße

Anmerkung:

Getrennt- und Zusammenschreibung: Substantiv-Verb-Verbindungen mit Maß als erstem Bestandteil werden in der Regel getrennt geschrieben: Er hat an sich Maß genommen. Die Verbindung maßhalten/Maß halten kann sowohl getrennt- als auch zusammengeschrieben werden, da der Verbindung sowohl eine Zusammensetzung als auch eine Wortgruppe zu Grunde liegen kann.[1]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Mass

Worttrennung:

Maß, Plural: Ma·ße

Aussprache:

IPA: [maːs], Plural: [ˈmaːsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Maß (Info), Plural: Lautsprecherbild Maße (Info)
Reime: -aːs

Bedeutungen:

[1] Einheit, in der etwas gemessen wird
[2] genormter Gegenstand, mit oder an dem etwas gemessen wird; auch eine Norm im übertragenen Sinne, zum Beispiel für Moral
[3] Plural: gemessene Größe; auch in übertragenem Sinne für die Kurven einer Frau
[4] Abstufung einer Intensität

Herkunft:

aus mittelhochdeutsch maze und mez (zu messen)

Synonyme:

[1] Maßeinheit
[2] Maßverkörperung
[3] Abmessung, Daten, Messwert
[4] Ausmaß, Dimension, Grad, Größe, Quantität, Umfang

Gegenwörter:

[4] in Massen, massenhaft

Unterbegriffe:

[1] Flächenmaß, Längenmaß, Raummaß, Versmaß
[2] Bandmaß, Entfernungsmaß, Höchstmaß, Maßband, Messband, Messbecher, Messlatte, Messschraube, Messstab, Messzylinder, Metermaß, Mikrometerschraube, Mittelmaß, Zollstock
[3] Gurtmaß, Körpermaß

Beispiele:

[1] Jedes Ding hat sein Maß und schließlich seine Grenzen. (Lateinisches Sprichwort: Ést modus ín rebús sunt certí dénique fínes.)
[1] Welches Maß soll man hier eintragen, Zoll oder Zentimeter?
[2] Nimm diesen Krug als Maß, in den geht genau ein Liter.
[2] Ich finde es ungerecht, wenn du hier mit zweierlei Maß misst. Lüge ist Lüge, egal, welches Motiv ihr zugrundeliegt.
[3] Geben Sie bitte die Maße nach der Anleitung auf Seite 1 an, damit wir die Einbausauna in der richtigen Größe liefern können.
[3] Die Maße dieser Frau sind einfach umwerfend.
[4] Alkohol sollte man nur in Maßen genießen.
[4] In welchem Maße man ihn wirklich als Verbrecher bezeichnen kann, ist eher eine philosophische als eine juristische Frage.

Redewendungen:

in Maßen - in vernünftigen Grenzen, in gleichem Maße - gleichermaßen, ein gerüttelt Maß - eine ordentliche Portion, ohne Maß und Ziel - maßlos, ohne Maß und Verstand - völlig verwirrt, über alle Maße - sehr, das Maß ist voll

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Maß anlegen
[3] etwas nach Maß kaufen, bestellen, liefern, Maß nehmen
[4] Maß halten, in Maßen, zu einem gewissen Maß

Wortbildungen:

-mäßig
Adjektive/Adverbien:
dermaßen, einigermaßen
maßgearbeitet, maßgebend, maßgeblich, maßgerecht, maßgeschneidert, maßhaltig, mäßig, maßlos, maßstäbig, maßstäblich, maßvoll
Substantive:
Aufmaß, Augenmaß, Bemaßung, Gardemaß, Maßanalyse, Maßangabe, Maßanzug, Maßarbeit, Maßbezeichnung, Maßeinheit, Maßeinteilung, Maßgabe, Maßhalteappell, Mäßigung, Maßkonfektion, Maßlieb, Maßliebchen, Maßlosigkeit, Maßnahme, Maßregel, Maßregelung, Maßreglung, Maßschneider, Maßstab, Maßsystem, Maßwerk, Maßzahl
Verben: sich anmaßen, maßhalten, mäßigen, maßregeln, maßschneidern

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Maß, veraltete Schreibweise
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maß
[1–4] Duden online „Maß (Messgerät, Einheit, Grad)
[1, 2] canoo.net „Maß
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMaß
[1–4] The Free Dictionary „Maß
[1–4] Wikipedia-Artikel „Maß

Quellen:

  1. Amtliche Regelung der deutschen Rechtschreibung, § 36. In: Dudenband 1 – Die deutsche Rechtschreibung (2006); Hg. v. d. Dudenredaktion; 24. völlig neu bearb. und erw. Auflage; Mannheim, Leipzig; Seite 1174.


Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ die Maß die Maß die Maßen
Genitiv der Maß der Maß der Maßen
Dativ der Maß den Maß den Maßen
Akkusativ die Maß die Maß die Maßen
[2] Oa Mass - eine Maß

Alternative Schreibweisen:

Mass

Worttrennung:

Maß, Plural 1: Maß, Plural 2: Ma·ßen

Aussprache:

IPA: [maːs], Plural 1: [maːs], Plural 2: [ˈmaːsn̩]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, Plural 2:
Reime: -aːs

Bedeutungen:

[1] ein Liter Flüssigkeit
[2] Bayerische Bezeichnung für: ein Liter frisch gezapftes bayerisches Bier im Glaskrug oder Steinkrug (ohne Angabe des Inhalts)

Herkunft:

von mittelhochdeutsch maze

Synonyme:

[1] Liter

Oberbegriffe:

[1] Maßeinheit

Beispiele:

[1] Wenn man eine halbe Maß Wein getrunken hat, sollte man lieber mit dem Taxi nach Haus fahren.
[2] Sechs Maß an diesen Tisch!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Maß Bier

Wortbildungen:

[1] Maßkrug


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Maß
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maß
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMaß
[1] Duden online „Maß

Ähnliche Wörter:

Masse, maß