Maß

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maß (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Maß die Maße
Genitiv des Maßes der Maße
Dativ dem Maße
dem Maß
den Maßen
Akkusativ das Maß die Maße

Anmerkung:

Getrennt- und Zusammenschreibung: Substantiv-Verb-Verbindungen mit Maß als erstem Bestandteil werden in der Regel getrennt geschrieben: Er hat an sich Maß genommen. Die Verbindung maßhalten/Maß halten kann sowohl getrennt- als auch zusammengeschrieben werden, da der Verbindung sowohl eine Zusammensetzung als auch eine Wortgruppe zu Grunde liegen kann.[1]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Mass

Worttrennung:

Maß, Plural: Ma·ße

Aussprache:

IPA: [maːs], Plural: [ˈmaːsə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aːs

Bedeutungen:

[1] Einheit, in der etwas gemessen wird
[2] genormter Gegenstand, mit oder an dem etwas gemessen wird; auch eine Norm im übertragenen Sinne, zum Beispiel für Moral
[3] Plural: gemessene Größe; auch in übertragenem Sinne für die Kurven einer Frau
[4] Abstufung einer Intensität

Herkunft:

aus mittelhochdeutsch maze und mez (zu messen)

Synonyme:

[1] Maßeinheit
[2] Maßverkörperung
[3] Messwert, Abmessung, Daten
[4] Ausmaß, Grad, Umfang, Dimension, Quantität, Größe

Gegenwörter:

[4] in Massen, massenhaft

Unterbegriffe:

[1] Flächenmaß, Längenmaß, Raummaß, Versmaß
[2] Bandmaß, Maßband, Messband, Messbecher, Messlatte, Messschraube, Messstab, Messzylinder, Metermaß, Mikrometerschraube, Zollstock
[3] Körpermaß

Beispiele:

[1] Jedes Ding hat sein Maß und schließlich seine Grenzen. (Lateinisches Sprichwort: Ést modus ín rebús sunt certí dénique fínes.)
[1] Welches Maß soll man hier eintragen, Zoll oder Zentimeter?
[2] Nimm diesen Krug als Maß, in den geht genau ein Liter.
[2] Ich finde es ungerecht, wenn du hier mit zweierlei Maß misst. Lüge ist Lüge, egal, welches Motiv ihr zugrundeliegt.
[3] Geben Sie bitte die Maße nach der Anleitung auf Seite 1 an, damit wir die Einbausauna in der richtigen Größe liefern können.
[3] Die Maße dieser Frau sind einfach umwerfend.
[4] Alkohol sollte man nur in Maßen genießen.
[4] In welchem Maße man ihn wirklich als Verbrecher bezeichnen kann, ist eher eine philosophische als eine juristische Frage.

Redewendungen:

in Maßen - in vernünftigen Grenzen, in gleichem Maße - gleichermaßen, ein gerüttelt Maß - eine ordentliche Portion, ohne Maß und Ziel - maßlos, ohne Maß und Verstand - völlig verwirrt, über alle Maße - sehr

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Maß anlegen
[3] etwas nach Maß kaufen, bestellen, liefern, Maß nehmen
[4] Maß halten, in Maßen, zu einem gewissen Maß

Wortbildungen:

-mäßig
dermaßen, einigermaßen
maßgearbeitet, maßgebend, maßgeblich, maßgerecht, maßgeschneidert, maßhaltig, mäßig, maßlos, maßstäbig, maßstäblich, maßvoll
sich anmaßen, mäßigen, maßregeln, maßschneidern
Aufmaß, Bemaßung, Gardemaß, Maßanalyse, Maßangabe, Maßanzug, Maßarbeit, Maßbezeichnung, Maßeinheit, Maßeinteilung, Maßgabe, Maßhalteappell, maßhalten, Mäßigung, Maßkonfektion, Maßlieb, Maßliebchen, Maßlosigkeit, Maßnahme, Maßregel, Maßregelung, Maßreglung, Maßschneider, Maßstab, Maßsystem, Maßwerk, Maßzahl


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Wikipedia-Artikel „Maß
[1–4] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Maß, veraltete Schreibweise
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maß
[1, 2] canoo.net „Maß
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMaß

Quellen:

  1. Amtliche Regelung der deutschen Rechtschreibung, § 36. In: Dudenband 1 – Die deutsche Rechtschreibung (2006). Hg. v. d. Dudenredaktion. 24. völlig neu bearb. und erw. Auflage. Mannheim, Leipzig. Seite 1174.


Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Maß die Maße
Genitiv der Maß der Maße
Dativ der Maß den Maßen
Akkusativ die Maß die Maße
[2] Oa Mass - eine Maß

Alternative Schreibweisen:

Mass

Worttrennung:

Maß, Plural 1: Maß, Plural 2: Ma·ße

Aussprache:

IPA: [mas], Plural 1: [mas], Plural 2: [ˈmasə]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, Plural 2:
Reime: -aːs

Bedeutungen:

[1] ein Liter Flüssigkeit
[2] Bayerische Bezeichnung für: ein Liter frisch gezapftes bayerisches Bier im Glaskrug oder Steinkrug (ohne Angabe des Inhalts)

Herkunft:

von mittelhochdeutsch maze

Synonyme:

[1] Liter

Oberbegriffe:

[1] Maßeinheit

Beispiele:

[1] Wenn man eine halbe Maß Wein getrunken hat, sollte man lieber mit dem Taxi nach Haus fahren.
[2] Sechs Maß an diesen Tisch!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Maß Bier

Wortbildungen:

[1] Maßkrug


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Maß
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maß
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMaß

Ähnliche Wörter:

Masse, maß