Liter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, m[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ der Liter das Liter die Liter
Genitiv des Liters des Liters der Liter
Dativ dem Liter dem Liter den Litern
Akkusativ den Liter das Liter die Liter

Anmerkung:

Laut Empfehlung des DIN soll das Geschlecht neutrum, Artikel das, sein.

Worttrennung:

Li·ter, Plural: Li·ter

Aussprache:

IPA: [ˈliːtɐ], [ˈlɪtɐ], Plural: [ˈliːtɐ], [ˈlɪtɐ]
Hörbeispiele: —, —, Plural: —, —
Reime: -iːtɐ, -ɪtɐ

Bedeutungen:

[1] metrisches Hohlmaß, SI-Einheit, von einem Kubikdezimeter (1 dm³ = 1/1000 m³), als Volumeneinheit meist bei Flüssigkeiten oder Gasen verwendet

Abkürzungen:

[1] Ltr., l, L, ℓ

Herkunft:

von gleichbedeutend französisch litre → fr im 19. Jahrhundert entlehnt, über mittelfranzösisch litron und mittellateinisch litra, von griechisch λίτρα (lítra) „Pfund“ (als Gewicht und Münze)[1]

Synonyme:

[1] Kubikdezimeter

Oberbegriffe:

[1] Hohlmaß, Maßeinheit

Beispiele:

[1] Sie kaufte Brot und ein[en] Liter Milch.
[1] Das Auto hat einen Hubraum von 2,6 Litern.

Wortbildungen:

Dekaliter, Hektoliter, Deziliter, Zentiliter, Milliliter, Viertelliter
Literflasche

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Liter
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Liter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Liter
[1] canoo.net „Liter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLiter
[1] The Free Dictionary „Liter

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 8. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2005, ISBN 3-423-32511-9, Seite 806.