oli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

oli (Estnisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

oli

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ Imperfekt Aktiv des Verbs olema
oli ist eine flektierte Form von olema.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag olema.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

oli (Finnisch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

o·li

Aussprache:

IPA: [ˈoli]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ Imperfekt Aktiv des Verbs olla
oli ist eine flektierte Form von olla.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag olla.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

oli (Italienisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

o·li

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Plural des Substantivs olio
oli ist eine flektierte Form von olio.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag olio.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

oli (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’oli

els olis

Worttrennung:

o·li

Aussprache:

IPA: [ˈɔɫi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Lebensmittel: Öl, Speiseöl, Ölivenöl
[2] Technik: Öl als Schmierstoff
[3] Malerei: Öl im Sinne von Ölfarbe
[4] Religion: Öl im Sinne von Salböl

Oberbegriffe:

[1] queviures, comestibles

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] ser / estar com una bassa d’oli = sehr ruhig / glatt / spiegelglatt sein (besonders das Meer)
[1] ser de pa sucat amb oli = nicht viel taugen / ein Leichtgewicht sein (übertragen)
[1] ja has begut oli = Es ist aus mit dir. / Du bist erledigt.
[1] estendre's com taca d’oli = sich sehr schnell ausbreiten (sich ausbreiten wie ein Ölfleck auf dem Wasser)

Sprichwörter:

[1] Oli, vi i amic, l'antic = Beim Öl, beim Wein und bei den Freunden, setz' auf's Altbewährte.

Wortbildungen:

[1] oli d'ametlles = Mandelöl, oli comestible / oli de taula = Speiseöl, oli cacauet = Erdnussöl, oli de blat de moro = Maisöl, oli de coco = Kokosöl, oli de colza = Rüböl, oli de nous = Nussöl, oli de llinosa = Leinöl, oli de rosa = Rosenöl, oli de soia = Sojaöl, oli vegetal = Pflanzenöl, oli de primeres = Öl aus der ersten Pressung, oli de segones = Öl aus der zweiten Pressung
[1] ampolla d’oli = die Ölflasche, molí d’oli = die Ölmühle, sardines a l’oli = Ölsardinen
[2] oli lubrificant / oli mineral = Schmieröl, Maschinenöl, oli pesant = Schweröl
[3] pintura a l’oli = Ölgemälde, Ölmalerei
[4] els sants olis = Salböl, geweihtes Öl (für das Zelebrieren der Messe), Chrisam, Chrisma, die letzte Ölung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „oli
[1–4] Diccionari de la llengua catalana: „oli
[1–4] Gran Diccionari de la llengua catalana: „oli

oli (Lettgallisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Plural des Substantivs ols „Bier“
oli ist eine flektierte Form von ols.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ols.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.