mei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

meī (Lateinisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Kasus 1. Person
Singular Plural
Nominativ ego nōs
Genitiv meī nostrī, nostrum
Dativ mihi nōbīs
Akkusativ nōs
Vokativ ego nōs
Ablativ ā , mēcum ā nōbīs, nōbīscum
Alle weiteren Formen: Lateinische Personalpronomen

Anmerkung:

Meī ist dem Genitiv Singular des substantivierten Possessivpronomens meus entlehnt und zeigt daher keine Unterscheidung der Geschlechter.

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Personalpronomen 1. Person Singular Genitiv: meiner

Gegenwörter:

teī

Beispiele:

[1] Non omnis moriar, multaque pars mei / vitabit Libitinam.
Ich werde nicht ganz sterben, ein großer Teil von mir / wird Libitina [der Leichengöttin] entfliehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „ego

Ähnliche Wörter: