herausfinden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herausfinden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich finde heraus
du findest heraus
er, sie, es findet heraus
Präteritum ich fand heraus
Konjunktiv II ich fände heraus
Imperativ Singular finde heraus!
Plural findet heraus!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
herausgefunden haben
Alle weiteren Formen: Flexion:herausfinden
[2] Es ist leicht, aus 15 Streichhölzern das sich unterscheidende herauszufinden. Aus 10.000 findet man das nicht so leicht heraus.

Worttrennung:

he·r·aus·fin·den, Präteritum: fand he·r·aus, Partizip II: he·r·aus·ge·fun·den

Aussprache:

IPA: [hɛˈʁaʊ̯sˌfɪndn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herausfinden (Info)
Reime: -aʊ̯sfɪndn̩

Bedeutungen:

[1] etwas (durch Nachdenken/Forschen) entdecken, etwas in Erfahrung bringen
[2] in einer größeren Menge etwas/jemanden entdecken
[3] einen Weg aus etwas entdecken/finden (beispielsweise aus einem Labyrinth, einem unbekannten Haus), den Ausgang von etwas finden

Sinnverwandte Wörter:

[1] herausbringen, rausfinden, rauskriegen
[1] zu Ohren kommen, von etwas Kenntnis erlangen

Beispiele:

[1] Ich habe herausgefunden, dass mein Freund mich betrügt.
[1] Welche Ursache Morbus Alzheimer hat, müssen die Forscher noch herausfinden.
[1] Im Alter von zwei Jahren fand sie heraus, dass man sich an Kerzen die Finger verbrennen kann.
[1] Um seine Adresse herauszufinden musst du nur im Telefonbuch nachgucken.
[1] „Herausgefunden hat das Team vom Earth Observation Center (EOC) des DLR jetzt, dass vom Waldverlust überwiegend die Mitte Deutschlands und dort vor allem die Nadelwälder betroffen sind.“[1]
[2]
[3] Hänsel und Gretel konnten den Weg nicht aus dem Wald herausfinden.
[3] Aus einem großen Labyrinth kann es schwierig sein, den Weg herauszufinden.
[3] „Bleib sitzen, ich finde den Weg allein heraus.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: eine Adresse / eine Telefonnummer herausfinden
[1] in Kombination: herausfinden, wann / von welchem Gleis der Zug abfährt
[1] mit Substantiv: die Einzelheiten / ein Geheimnis / den Grund (für etwas) / einen Hintergrund / die Ursache (für etwas) / die Wahrheit / einen Zusammenhang herausfinden
[1] mit Substantiv: Experten / Forscher / Wissenschaftler finden etwas heraus
[1] mit Substantiv: Chemiker / Geologen / Informatiker / Ingenieure / Mediziner / Meteorologen / Physiker finden etwas heraus
[1] mit Substantiv: die Presse / die Staatsanwaltschaft / die Zeitung findet etwas heraus
[1] mit Substantiv: der Bundesnachrichtendienst / Geheimdienst / MAD / Verfassungsschutz findet etwas heraus
[3] mit Substantiv: den Weg herausfinden

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Goethe-Wörterbuch „herausfinden
[2, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herausfinden
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherausfinden
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „herausfinden
[1–3] PONS – Deutsche Rechtschreibung „herausfinden
[1–3] Duden online „herausfinden
[1, 3] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „herausfinden“ auf wissen.de
[1] Wahrig Synonymwörterbuch „herausfinden“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Martin Holland: Waldsterben: Satelliten sehen "beispiellose" Verluste im deutschen Baumbestand. heise.de, Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover, Deutschland, 21. Februar 2022, abgerufen am 22. Februar 2022.